Fangberichte 2007 (Raubfische)

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Benutzeravatar
BuLLeT
Zander
Zander
Beiträge: 1284
Registriert: 07.09.2006 - 14:18

Beitragvon BuLLeT » 16.06.2007 - 12:33

Meine is schöner :D :p
Aber dafür is dein Barsch größer *hmmpf* :?


Bild

Benutzeravatar
BuLLeT
Zander
Zander
Beiträge: 1284
Registriert: 07.09.2006 - 14:18

Beitragvon BuLLeT » 16.06.2007 - 12:34

Ähhh, viel zu groß des Foto -.-' :?

Benutzeravatar
der kalle
Zander
Zander
Beiträge: 287
Registriert: 06.03.2006 - 14:03
Wohnort: Rotenburg an der Fulda

Beitragvon der kalle » 16.06.2007 - 14:31

Hier nochma nen schönes Bild vom Barsch :


Bild
Männer sind primitiv .... aber glücklich !

ZaBa-Fischer
Zander
Zander
Beiträge: 499
Registriert: 25.01.2007 - 17:02

Beitragvon ZaBa-Fischer » 16.06.2007 - 19:57

hab heute ca. 16:30 an der weser einen 72er AAL gefangen auf grund gefangen.

AAL:
72cm
1,1kg schwer
biss auf mistwurm auf grund!
Angeln, mehr brauch ein Mensch nicht!

Probieren, geht über Studieren!!!

Petri Geil

Benutzeravatar
z40t-schnorrer
Zander
Zander
Beiträge: 830
Registriert: 27.11.2004 - 13:58
Wohnort: Raum Hannover / Bad Wildungen

Beitragvon z40t-schnorrer » 17.06.2007 - 13:58

war gestern auch nochmal mit der spinnrute los.
konnte 5 barsche fangen, davon 3 unter einem saugbagger und die anderen 2 bei kleinfischwärmen.
den größten barsch (knapp 30cm) entnahm ich.
ein foto müsste in der leserbildgalerie sein.

ZaBa-Fischer
Zander
Zander
Beiträge: 499
Registriert: 25.01.2007 - 17:02

Beitragvon ZaBa-Fischer » 17.06.2007 - 14:27

ZaBa-Fischer hat geschrieben:hab heute ca. 16:30 an der weser einen 72er AAL gefangen auf grund gefangen.

AAL:
72cm
1,1kg schwer
biss auf mistwurm auf grund!


so hier dann das Foto im Werder-Triokot :D !

Bild
Angeln, mehr brauch ein Mensch nicht!



Probieren, geht über Studieren!!!



Petri Geil

Benutzeravatar
Molenangler
Hecht
Hecht
Beiträge: 1564
Registriert: 18.10.2003 - 11:49
Wohnort: Lkrs. Winsen a. d. Luhe / Niedersachsen

Beitragvon Molenangler » 17.06.2007 - 14:44

Schöne Schlange!

Ich selbst konnte heute morgen 2Schnürsenkel beim Stippen auf Made fangen. Sehr sehr merkwürdig :?
4Millionen Menschen in Deutschland können nicht richtig "Googlen".

Schreib dich nicht ab, lern "Googlen" und posten ;)

ZaBa-Fischer
Zander
Zander
Beiträge: 499
Registriert: 25.01.2007 - 17:02

Beitragvon ZaBa-Fischer » 17.06.2007 - 14:59

Na den erstmal Petri!

Auf Made habe ich auch schon ein paar Aale gefangen!

Wie groß waren deine beiden den?
Angeln, mehr brauch ein Mensch nicht!



Probieren, geht über Studieren!!!



Petri Geil

Benutzeravatar
Molenangler
Hecht
Hecht
Beiträge: 1564
Registriert: 18.10.2003 - 11:49
Wohnort: Lkrs. Winsen a. d. Luhe / Niedersachsen

Beitragvon Molenangler » 17.06.2007 - 16:56

Bissl über 40

Überhaupt scheinen die Räuber gefallen an Maden zu finden, schon letzten Donnerstag 2 25er Barsche beim Stippen auf Made erwischt.


Ach so, ja, ich war letzten Dienstag auch mal wieder mit Kunst los. Kleiner Bach, kleiner Spinner, viele kleine Barsche und ein 28er.
4Millionen Menschen in Deutschland können nicht richtig "Googlen".



Schreib dich nicht ab, lern "Googlen" und posten ;)

Benutzeravatar
Häger
Zander
Zander
Beiträge: 525
Registriert: 12.12.2006 - 20:39
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Häger » 18.06.2007 - 18:49

Moin Zusammen!

Vergangenen Samstag wollte ich ursprünglich mal wieder an die Elbe und versuchen nen Zander auf die Schuppen zu legen....dumm nur, dass ich spontan mein Auto verkauft habe. Also musste ich mit der Alster vorlieb nehmen, die ist mit dem Drahesel zu erreichen :)
Nun gut, Gummifisch angeknüpft und das ziemlich flache Wasser(1-1,5m) "durchgefaulenzt". Bis auf nen ziemlich krasses Gewitter und mal wieder nasse Klamotten gab es erstmal nichts.
Jedoch nach so ca. 2 std und 5000 Wurf + 2Tonnen Urwald aus dem Wasser ziehen kam endlich der erste Biss. Jep nen Hecht!!! Ganze 35cm(geschätzt).Was für ein Fang :D
Ein paar Minuten später gab es dann aber doch nen ganz ordentlichen Rumms...na wird wohl nen 50-60 er Hecht sein.


War es aber nicht! Als die Rückenflosse aus dem Wasser kam, war der Fall klar. Nen Barsch...und was für einer. 41cm und ziemlich fett,mein größter bisher.
Wer sagt denn, dass der Barschbestand der Alster verbuttet ist?!
Bild

Benutzeravatar
Buja
Zander
Zander
Beiträge: 203
Registriert: 23.02.2006 - 16:18
Wohnort: Pohlheim/Landkreis Gießen

Beitragvon Buja » 18.06.2007 - 23:17

Servus.
War letzte Woche mal wieder mit der Jerkbaitrute unterwegs bei uns an der Lahn. Anfangs wollte keiner der Flossenträger was von meinen Köder wissen. Aber nach so ca. 1,5 Stunden fande sich dann doch noch Interessenten.
Zuerst verlor ich nen geschätzten 90er Hecht um dann an der gleichen Stelle mit dem nächsten Wurf nen 60er zu fangen. Nach kurzem Landgang durfte er aber wieder schwimmen.
Eine Stelle weiter bekam ich wieder nen Biss und konnte einen 72 cm langen Hecht landen.
Hier noch ein Bild:
Bild

Benutzeravatar
BuLLeT
Zander
Zander
Beiträge: 1284
Registriert: 07.09.2006 - 14:18

Beitragvon BuLLeT » 21.06.2007 - 13:43

Vorgestern waren mein Angelkollege und ich an nem See in Frankreich mit der Fliegenrute und promt fing mein Kollege den ersten Schwarzbarsch des Jahres. Nach 3 Forellen (Forellenbesazt im See) von mir und 5 von meinem Kolleg sind wir wieder gegangen. Die meisten Forellen bissen auf kleine graue Trockenfliegen oder dunkle Hasenfellstreamer.

Den Schwarzbarsch konnte mein Kolleg mit nem kleinen knallroten Popper überlisten (eigenbau aus Styrodur).

Wir waren zu faul ihn zu messen und haben später zuhause noch n Foto gemacht. Ich schätze ihn so auf 40-50cm.

Bild

ZaBa-Fischer
Zander
Zander
Beiträge: 499
Registriert: 25.01.2007 - 17:02

Beitragvon ZaBa-Fischer » 23.06.2007 - 10:48

gestern abend um 22:30 biss ein schöner stammer Aal.

AAL:
55cm
500gr.
biss auf tauwurm an der grundmontage

Bild
Shot with http://profile.imageshack.us/camerabuy.php?model=3MegaCam.&make=3MegaCam.
Angeln, mehr brauch ein Mensch nicht!



Probieren, geht über Studieren!!!



Petri Geil

Benutzeravatar
blinker-chris
Zander
Zander
Beiträge: 1303
Registriert: 26.08.2003 - 17:22
Wohnort: Landshut/Niederbayern

re

Beitragvon blinker-chris » 23.06.2007 - 13:24

so war vorgestern und gestern für ein paar stunden mit der spinnrute unterwegs.

fing insgesamt 3 schied zwischen 45 und 50 cm und 2 untermaßige hecht...
alles auf kopyto

Benutzeravatar
Bonefish
Hecht
Hecht
Beiträge: 2541
Registriert: 14.06.2004 - 18:14

Beitragvon Bonefish » 03.07.2007 - 16:29

Ich konnte vorhin diesen Riesenhecht auf Köderfisch am Jim Vincent-System überlisten: :D

Bild

Grüße
Bonefish
Wir sind zu Allem bereit, aber zu Nichts nütze!