mindestmaße von barschen?

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Katzenstreu
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 9
Registriert: 02.07.2004 - 23:20

mindestmaße von barschen?

Beitragvon Katzenstreu » 03.07.2004 - 22:50

hallo,


gibt es für barsch allgemein mindestmaße? wie siehts dann in frankreich aus? ab welcher größe lohnt es sich sie zu essen?

das mindestmaß für forellen in frankreich (für den allier) wüsst ich noch gern.

wo kann ich mich über die franzosischen fischerei gesetze informieren? oder nehmen die franzosen das mit den gesetzten nicht so erst?

tim
Bild

tucunare
Zander
Zander
Beiträge: 903
Registriert: 17.02.2004 - 13:37

Beitragvon tucunare » 03.07.2004 - 23:09

ab 20cm lohnt es sich barsche zu essen,am besten in der pfanne zubereitet.
cu Jakob

Katzenstreu
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 9
Registriert: 02.07.2004 - 23:20

Beitragvon Katzenstreu » 04.07.2004 - 10:48

gibt es für barsch allgemein mindestmaße? wie siehts dann in frankreich aus?

das mindestmaß für forellen in frankreich (für den allier) wüsst ich noch gern.

wo kann ich mich über die franzosischen fischerei gesetze informieren? oder nehmen die franzosen das mit den gesetzten nicht so erst?

tim
Bild

DennisPaul
Zander
Zander
Beiträge: 552
Registriert: 17.05.2004 - 12:22
Wohnort: Schmelz/Frankfurt/Mannheim

Beitragvon DennisPaul » 04.07.2004 - 13:30

guckst du google.de :)
Chase the wild FiSh!

Katzenstreu
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 9
Registriert: 02.07.2004 - 23:20

Beitragvon Katzenstreu » 04.07.2004 - 13:32

tolle idee! hab da nichts gefunden. dachte das hier yemand ahnung hat. trotzdem bleiben meine fragen bestehen! bitte bis heut abend beantworten, denn morgen früh bin ich weg!

danke

tim
Bild

DennisPaul
Zander
Zander
Beiträge: 552
Registriert: 17.05.2004 - 12:22
Wohnort: Schmelz/Frankfurt/Mannheim

Beitragvon DennisPaul » 04.07.2004 - 13:40

weg nach frankreich?

ich wohne ziemlich nahe an der franz. grenze, da ich saarländer bin.
demnächst fahr ich mal wieder nach metz zum fischen, mit nachtangeln, karte für 11 euro, deutscher fischereischein nicht nötig....
dann könnte ich mich mal erkundigen.
aber ich denke nicht, dass die restriktionen da so krass sind...
Chase the wild FiSh!

Benutzeravatar
silurus
Zander
Zander
Beiträge: 462
Registriert: 19.06.2004 - 23:11

Beitragvon silurus » 04.07.2004 - 13:41

So so, ich hab im Google "schonmaße frankreich" eingegeben.

Und siehe da, schon der erste Link ist ein Volltreffer.

Katzenstreu
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 9
Registriert: 02.07.2004 - 23:20

Beitragvon Katzenstreu » 04.07.2004 - 13:43

tut mir leid, bin anfänger, hätte da nie schonmaße eingegeben, wenn überhaupt mindestmaße, danke.

leider sind das nur die schonmaße des ortes haut, bräüchte welche für den ganzen allier
Bild

Fite
Brassen
Brassen
Beiträge: 83
Registriert: 29.06.2004 - 21:30
Wohnort: Pansdorf(Lübeck)

Beitragvon Fite » 04.07.2004 - 19:44

Hier bei uns ins Schleswig-Holstein gibt es kein Mind.
ab 20cm würde ich die Pfanne mal anschmeißen
was in Frankreich geht weiß ich leider nicht. :D
Nix entspannt mehr als Angeln...

Aalrolf
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 45
Registriert: 04.07.2004 - 11:02
Wohnort: Bad Schwartau

Beitragvon Aalrolf » 04.07.2004 - 20:01

zum glück gibt es kein mind. Maß hier denn wir haben so viele Barsche an unserem angelplatz.Leider fängt mein Arbeitskollege nie welche,der ärgert sich immer darüber sehr!!!!


Schöne Grüße
Angeln ist eine feine Sache!!!

Benutzeravatar
$hadow
Hecht
Hecht
Beiträge: 2715
Registriert: 20.04.2003 - 23:53
Wohnort: Lingen(Ems)

Beitragvon $hadow » 04.07.2004 - 23:34

ich nehme grundsätzlich keine Barsche unter 30cm mit. Das lohnt sich nicht.

MfG
$hadow
Die Weisheit jagt mich, aber ich bin schneller.

Benutzeravatar
andal
Hecht
Hecht
Beiträge: 16074
Registriert: 24.04.2003 - 12:35
Wohnort: Rhein, km 624

Beitragvon andal » 04.07.2004 - 23:45

Mein persönliches Mindestmaß beim Barsch liegt bei genau 20,5 cm. So lang ist meine rechte Hand. Ab dem Format gibts schon schöne Eglifilets!
Angler neigen sehr stark dazu, dort mit Lösungen aufzuwarten, wo gar keine Probleme bestehen.

Fite
Brassen
Brassen
Beiträge: 83
Registriert: 29.06.2004 - 21:30
Wohnort: Pansdorf(Lübeck)

Beitragvon Fite » 05.07.2004 - 10:13

Naja das mit den Barschen ist sone sache aber was soll
man machen ;) ;)

Ps: an meinen kumpel Aalrolf du wirst das schon mitbekommen
wie ich dich heute auf der Arbeit beim Angeln auszähle :D :D
Nix entspannt mehr als Angeln...

Benutzeravatar
mikesch
Hecht
Hecht
Beiträge: 2118
Registriert: 09.04.2003 - 12:31
Wohnort: Lkrs. Traunstein (Oberbayern)

Beitragvon mikesch » 05.07.2004 - 10:19

Barschmindestmaß: In Bayern gibt es keines -> für mich selbst auf 20cm festgelegt. Kann man schon gut verwerten, ich liebe Bratbarsche. :)
fishing isn't a sport, it's a passion!
Gruß
Michael