Barsch am Main

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

dropschoter
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 3
Registriert: 09.01.2015 - 16:06
Wohnort: Hainburg

Barsch am Main

Beitragvon dropschoter » 09.01.2015 - 16:48

Hallo alle zusammen. Meine Frage an euch
Weiß jemand von euch. Wo man Barsche u. Zander
Am Main.bei Hanau und umgebung noch Beissen ?

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4377
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Beitragvon Schimpi » 09.01.2015 - 23:24

Das wüsste ich auch gerne. ;)
War die letzte Zeit wenig in der Gegend unterwegs, daher hab ich keine Erfahrung.
Aber normalerweise muss man wie immer im Winter die ruhigen tiefen Bereiche suchen und finden in denen sich die Biester aufhalten.

Die Sache ist nur, wenn du die Stachler suchst, ist das Dropshotten nicht die beste Variante um Strecke zu machen.

Ich würde eher mit Gummi am Jigkopf auf die Suche gehen. Und wenn du Sie gefunden hast, dann ist die Zeit fürs langsame und zentrierte Fischen auf wenigen Quadratmetern.
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

P.S.: Diese Info wurde auf 100% recycelten Datensätzen geschrieben und ist nach der Löschung sämtlicher Buchstaben und Zahlen erneut verwendbar.

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 5270
Registriert: 22.08.2004 - 8:53

Beitragvon Derrik Figge » 12.01.2015 - 13:21

Auf einer der letzten DVDs im Blinker haben Veit und Didi ein kleines Duell Jiggen vs. DS gemacht. Man kann auf die Art, wie Didi es getan hat, auch durchaus Strecke machen und es war auch recht erfolgreich.
Ich suche immer alte ABU Angelrollen, Kartons und Papiere sowie Werbematerial.
Ich freue mich über Angebote aller Art per PN oder Mail. Danke