Köder für Barsche/ Schweden

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Fehmarn98
Zander
Zander
Beiträge: 256
Registriert: 27.04.2013 - 17:05

Köder für Barsche/ Schweden

Beitragvon Fehmarn98 » 28.04.2013 - 16:34

Ich fahre im SOmmer nach Schweden und wollte mal fragen, was ihr mir so als Köder für Barsche im Sommer (Juli/August) empfehlen könnt, welche Länge da sinnvoll ist und auch mit welcher Marke ihr fischt. Ich fische am liebsten mit Wobblern, was könnt ihr mir speziell an Ködern für Kapitale Barsche empfehlen?

hazo007
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 22
Registriert: 28.04.2013 - 14:53

Beitragvon hazo007 » 28.04.2013 - 16:54

Ich war selber zwar noch nie in Schweden aber ich habe gelesen das man den poper von Raphala (oberflächenköder) dabei haben sollte.

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5680
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Beitragvon Valestris » 28.04.2013 - 17:21

Meine Eltern hatten über Jahre ein Haus in Schweden mit mehreren Seen in unmittelbarer Nähe und bei mir haben sich die besten Fänge auf den guten alten Wurm getan, ob an der Pose oder am Grund angeboten. Der größte Barsch lag bei 45cm was ich ganz ordentlich find :)
Ansonsten haben sich kleine Spinner in silber auch gut bewährt.
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
Raubfisch-Fan
Zander
Zander
Beiträge: 658
Registriert: 04.07.2011 - 21:39

Beitragvon Raubfisch-Fan » 28.04.2013 - 17:38

Für Barsch hast du am besten was für alle Wasserschichten dabei.

Oberfläche: Popper, Softjerks, klene Stickbaits

Oberflächenwasser/Mittelwasser: Kleine Jerks, Twitchbaits, Crankbaits, Spinner(baits) oder Gufis

Untere Schichten: Gufis am DS oder an normalen Jigs
pro catch and release

TeamEichsfeldAngler
Zander
Zander
Beiträge: 993
Registriert: 16.09.2012 - 21:37

Beitragvon TeamEichsfeldAngler » 30.04.2013 - 11:50

Wurm ganz klar. Auch ein quitte-gelber Twister gehört bei mir immer ins Gepäck.
Thomas (Admin bei Team Eichsfeld Angler)

Horst_Günther
Barsch
Barsch
Beiträge: 143
Registriert: 25.03.2012 - 13:38

Beitragvon Horst_Günther » 30.04.2013 - 20:45

Versuch es auch mal mit dem Ultra Light Shad von Rapala, hat mir letzten Sommer sehr viele Barsche gebracht! Sonst wie schon erwähnt Wurm Spinner Popper! Nimm aber auch ein paar kleine Crankbaits, Illex Cherry, Chubby aber Doiyo hat auch sehr gute kleine Cranks!
Viel Erfolg!