Gute Rute und Rolle für Barsch

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Rapala-Fan
Brassen
Brassen
Beiträge: 81
Registriert: 16.08.2009 - 11:19
Wohnort: Nottuln(nahMünster)

Gute Rute und Rolle für Barsch

Beitragvon Rapala-Fan » 01.09.2010 - 17:53

Hallo

Ich bin schon länger auf der Suche nach einer guten Barsch Ausrüstung.Jetzt glaube ich die richtige Rute gefunden zu haben.Wollte mir aber bei euch einen Rat abholen.
Was meint ihr zu dieser Rute?

Cormoran Bull Fighter-X (1.80m/5-25g)

Habe leider keinen Link hin bekommen :( .
Ich bin auch noch auf der Suche nach einer richtigen Rolle.Falls einer eine gute kennt ,die nicht mehr als 40€ kosten sollte,bitte melden.Danke

Liebe Grüße Rapala-Fan

angelfreak1.0
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 42
Registriert: 18.05.2010 - 19:36

Beitragvon angelfreak1.0 » 09.09.2010 - 21:06

rute gut .Rolle Schimano Nexave 1000FB.Hoffe das ich dir Geholfen habe

Kai S.
Hecht
Hecht
Beiträge: 3473
Registriert: 14.11.2008 - 2:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon Kai S. » 10.09.2010 - 0:31

Eine Exage von Shimano gibt es teils auch im Angebot für 40 Euro, da muss man mal etwas Glück haben.

Benutzeravatar
rissfischer
Zander
Zander
Beiträge: 1436
Registriert: 24.04.2009 - 12:14
Wohnort: Lkr. Biberach, Oberschwaben

Beitragvon rissfischer » 10.09.2010 - 10:18

Also ich würde dir ebenfalls die Exage empfehlen.
Habe nämlich Nexave und Exage und das sind meines Erachtens Welten zwischen den Rollen.
Bei der Nexave hatte ich das Problem, dass diese nach etwa 3-4 Monaten anfing zu ruckeln, was eher weniger positiv.
Die Exage läuft einfach immer rund und läuft und läuft und läuft.
Super Rollen für den Preis!
In dem Preisbereich findest du fast nichts besseres!
Ich würde mich freuen, wenn ich mit Anglern aus der Region Oberschwaben von Ravensburg über Biberach bis Ulm in Kontakt kommen würde!

Kreissportfischereiverein Biberach an der Riss e.V.

Rapala-Fan
Brassen
Brassen
Beiträge: 81
Registriert: 16.08.2009 - 11:19
Wohnort: Nottuln(nahMünster)

Beitragvon Rapala-Fan » 10.09.2010 - 12:01

ok danke an alle

Benutzeravatar
parasol
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 32
Registriert: 07.12.2006 - 12:49
Wohnort: Marktheidenfeld/Bayern

Beitragvon parasol » 12.09.2010 - 12:54

Hallo,

bei gleich großen Rollen und gleichem Fassungsvermögen der Spulen gibt es Unterschiede: Spulen mit kurzem Hub aber größerem Durchmesser. Dadurch kringelt die Schnur nicht so stark (Memoeffekt) und die Wurfweite profitiert.
[font=Times New Roman]Es grüßt parasol
und wünscht allzeit Petri Heil
[/font]

simon van barsch
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 27
Registriert: 18.06.2008 - 15:33

Beitragvon simon van barsch » 17.09.2010 - 20:26

Hey

kann noch die Spro passion empfehlen die bekommt de für kleines geld

strawinski
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 31
Registriert: 07.03.2009 - 14:35
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon strawinski » 31.10.2010 - 10:28

ich würd bei barschen im gewicht nicht höher als bis 15 g gehen, eher 10g. rute 2,10 -2,40 und ne 1000er rolle die ryobi zauber 1000..
die kleinen spinner dankes dir

swedish fisherkid
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 5
Registriert: 13.12.2010 - 15:42

Beitragvon swedish fisherkid » 13.12.2010 - 18:35

abu cardinal c3 ist sehr gut