Colamann stellt sich vor

Moderatoren: Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Colamann
Brassen
Brassen
Beiträge: 81
Registriert: 04.12.2018 - 17:32
Wohnort: Düsseldorf

Colamann stellt sich vor

Beitragvon Colamann » 04.12.2018 - 17:33

Moin moin, ich bin der Benny, komme aus Düsseldorf und habe vor zwei Wochen die Fischerprüfung bestanden. Ab nächstem Jahr bin ich dann auch am Wasser dabei :)

Da ich vorher eigentlich noch nie geangelt habe (einmal als Kind mit am Wasser gewesen, und einmal in Skandinavien mit der Spinnrute vom Kumpel nix gefangen ^^), will ich alles mal durchprobieren. Für Tips oder MItangelgelegenheiten bin ich dankbar!

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10604
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Colamann stellt sich vor

Beitragvon Gerd » 04.12.2018 - 18:20

Hi Benny, Glückwunsch zur Prüfung und herzlich willkommen hier im Forum.
Humor ist der Knopf der verhindert, daß einem der Kragen platzt

*Joachim Ringelnatz*

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 4854
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Colamann stellt sich vor

Beitragvon Valestris » 04.12.2018 - 19:54

Herzlich Willkommen im Forum und Glückwunsch zur bestandenen Prüfung :)
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
degl
Barsch
Barsch
Beiträge: 147
Registriert: 26.11.2010 - 18:03
Wohnort: Wilster

Re: Colamann stellt sich vor

Beitragvon degl » 04.12.2018 - 22:15

Hallo und herzlich Willkommen......... ;)

gruß degl
möge der Fisch mit euch sein

Starter
Brassen
Brassen
Beiträge: 68
Registriert: 25.10.2018 - 10:05

Re: Colamann stellt sich vor

Beitragvon Starter » 05.12.2018 - 11:04

Herzlichen Glückwunsch zur Prüfung.
Hier im Forum bist du goldrichtig - bekommst auf jeden Fall erliche und
hilfreiche antworten.
Jetz bin ich wenigsten nicht mehr der einzige Angelanfänger ;)
Ungeduld ist der Anfang aller Laster

Colamann
Brassen
Brassen
Beiträge: 81
Registriert: 04.12.2018 - 17:32
Wohnort: Düsseldorf

Re: Colamann stellt sich vor

Beitragvon Colamann » 07.12.2018 - 11:57

Haha, danke!

Falls wir hier Norwegenangler haben, ich kann Norwegisch. Kann also ggf. mal bei einer Übersetzung helfen.

EDIT: Ich habe kein passendes Unterforum gefunden, deshalb frage ich mal hier: Wo würdet ihr das Thema Krebsfischen hinpacken? Ich weiß, daß man bei uns Signal-, Kamber- und Rote Sumpfkrebse finden kann, die ja auch gefangen werden dürfen. Leider sind die Infos dazu extrem spärlich, um nicht zu sagen nicht vorhanden...
Ich bin die Tage auf dem Amt, um den Fischereischein zu holen. Da werde ich mal nachfragen, habt ihr sonst Ideen, wo ich mich informieren könnte?

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10604
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Colamann stellt sich vor

Beitragvon Gerd » 07.12.2018 - 14:35

Bei Zweifel immer an den Angler- Stammtisch packen. Dort sind die meisten User zu Gange.
Humor ist der Knopf der verhindert, daß einem der Kragen platzt

*Joachim Ringelnatz*

Colamann
Brassen
Brassen
Beiträge: 81
Registriert: 04.12.2018 - 17:32
Wohnort: Düsseldorf

Re: Colamann stellt sich vor

Beitragvon Colamann » 07.12.2018 - 20:01

Alles klar, probier ich mal.

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 5135
Registriert: 22.08.2004 - 8:53

Re: Colamann stellt sich vor

Beitragvon Derrik Figge » 07.12.2018 - 23:19

Herzlich Willkommen Benny! :hallo:
Ich suche immer alte ABU Angelrollen, Kartons und Papiere sowie Werbematerial.
Ich freue mich über Angebote aller Art per PN oder Mail. Danke