Downloadbegrenzung Programm?

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Benutzeravatar
thenicky
Hecht
Hecht
Beiträge: 2176
Registriert: 11.12.2004 - 16:37
Wohnort: Bielefeld

Downloadbegrenzung Programm?

Beitragvon thenicky » 28.01.2005 - 18:18

Hi!
Habe jetzt endlich Dsl bekommen über W-Lan....
Ich habe aber keine Flatrate sondern ein bestimmtes Datenvolumen im Monat frei. Um genau zu sein 1500Mb. Nun suche ich aber ein Programm mit dem ich nachgucken kann wieviel Mb ich im Monat schon versurft habe. Habt ihr eine Ahnung ob es da ein Programm gibt???
(Ich freue mich auch über Links) ;)
Bild

Benutzeravatar
$hadow
Hecht
Hecht
Beiträge: 2715
Registriert: 20.04.2003 - 23:53
Wohnort: Lingen(Ems)

Beitragvon $hadow » 28.01.2005 - 18:28

Ist zwar nicht direkt sowas, aber lade dir Mozilla runter. Wenn du dann was downloadest, bleibt im Manager die Größe etc. stehen, bis du die Datei aus der "bereits gedownloadet" Liste entfernt hast. So kannst du ganz leicht sehen, wie viel du gezogen hast.

MfG
$hadow
Die Weisheit jagt mich, aber ich bin schneller.

Benutzeravatar
thenicky
Hecht
Hecht
Beiträge: 2176
Registriert: 11.12.2004 - 16:37
Wohnort: Bielefeld

Beitragvon thenicky » 28.01.2005 - 18:33

Ich habe den Firefox schon, aber es gibt doch bestimmt auch ein Programm von T-Online oder so oder?
Bild

Zangi
Zander
Zander
Beiträge: 537
Registriert: 25.06.2004 - 16:00
Wohnort: Imst / Tirol

Beitragvon Zangi » 28.01.2005 - 18:56

Kann man bei TOnline nicht Online nachschauen wieviel man schon heruntergeladen hat ?

Benutzeravatar
lo
Zander
Zander
Beiträge: 1356
Registriert: 15.04.2004 - 14:25
Wohnort: Nördlingen

Beitragvon lo » 28.01.2005 - 20:32

Also ich weiß ja nicht was du ziehst aber 1500MB ist nicht wenig. Mit Lieder kaum zu schaffen bei Filme sieht es da ein wenig anders aus. Ein Programm kenn ich auch nicht aber ich würde das mit firefox machen
Don`t drunk and drive, smoke and Fly ;-)

Benutzeravatar
Molenangler
Hecht
Hecht
Beiträge: 1564
Registriert: 18.10.2003 - 11:49
Wohnort: Lkrs. Winsen a. d. Luhe / Niedersachsen

Beitragvon Molenangler » 28.01.2005 - 20:43

Lad dir "Netlimiter" runter, da kann man nachsehen, was man im Monat verbraucht hat.
4Millionen Menschen in Deutschland können nicht richtig "Googlen".

Schreib dich nicht ab, lern "Googlen" und posten ;)

Benutzeravatar
Marcw
Zander
Zander
Beiträge: 612
Registriert: 09.05.2003 - 16:00
Wohnort: Köln

Beitragvon Marcw » 31.01.2005 - 7:53

hi @all

also 1,5 gb habe ich ein paar stunden schon runter, das ist überhaupt nichts heut zu tage.

was du nicht vergessen darfst auch wenn du "normal" surfst verbrauchst du volumen. weil es herrscht ein reger kontakt auf deinem rechenr. es werden massen an paketen hin und hergeschickt.
wie schon gesagt wurde, wenn du t-online hast kansnt du da online gucken, das ist besser wie ein programm, weil bei t-online du genau das siehst was die tatsächlich anrechnen.

gruß marc

Benutzeravatar
Carp Dämon
Zander
Zander
Beiträge: 872
Registriert: 25.09.2004 - 19:05
Wohnort: Gangkofen/ Niederbayern
Kontaktdaten:

Beitragvon Carp Dämon » 31.01.2005 - 12:21

Kannst Dir auch den T- dsl Speedmanager Runterladen da ists auch genau aufgelistet
sit venia verbo !!!!
CRAZY CARPERS NIEDERBAYERN

Benutzeravatar
Carp hunter Trunstadt
Zander
Zander
Beiträge: 1303
Registriert: 07.10.2004 - 14:33
Wohnort: Trunstadt (in Oberfranken )

Beitragvon Carp hunter Trunstadt » 31.01.2005 - 15:24

Schau mal bei google nach volumenzähler, da gibt's bstimmt was von T-Online!
Ich hab meinen auch so gefunden der heißt volumenzähler version 1.0
[align=center]Sich zu melden verhält sich zu einfach drangenommen werden
wie
Von "Amts wegen" zu "auf Antrag"[/align]
-Sprach der Rechtspfleger ;)

Benutzeravatar
thenicky
Hecht
Hecht
Beiträge: 2176
Registriert: 11.12.2004 - 16:37
Wohnort: Bielefeld

Beitragvon thenicky » 31.01.2005 - 21:53

Hi!

1,5 Gb sind finde ich aber genug um "normal" zu surfen....
Im T-Punkt wurde mir gesagt, dass ich damit c.a. 15000 Internetseiten absurfen kann, 500 E-Mails versenden kann und auch noch 20 Lieder runterladen kann... Jetzt frage ich mich, reicht das etwa nicht???
Vorallendingen weil ich gar keine Lieder downloade, und ich im Monat maximal 20 E-Mails schreibe. Eine Flatrate ist mir außerdem etwas zu teuer und bei uns nur von T-Online verfügbar,dar wir sonst erst noch ISDN hätten machen müssen. :roll:
Bild

tucunare
Zander
Zander
Beiträge: 903
Registriert: 17.02.2004 - 13:37

Beitragvon tucunare » 04.02.2005 - 16:15

du kannst deinen t-online router so konfiguieren,dass er nicht mehr als besagte 1500mb durchlässt.
cu

Benutzeravatar
thenicky
Hecht
Hecht
Beiträge: 2176
Registriert: 11.12.2004 - 16:37
Wohnort: Bielefeld

Beitragvon thenicky » 04.02.2005 - 19:21

Hi!
Kannst du mir sagen wie man den Router so einstellen kann???
Bild

tucunare
Zander
Zander
Beiträge: 903
Registriert: 17.02.2004 - 13:37

Beitragvon tucunare » 05.02.2005 - 15:43

du gibst bei einem browser deine router ip ein und hast so zugriff auf deinen router.
das müsste auch in der gebrauchsanleitung beschrieben sein.
cu jakob

Benutzeravatar
Zanderschreck
Hecht
Hecht
Beiträge: 12519
Registriert: 25.04.2003 - 18:00
Wohnort: Lollar / Kreis Gießen

Beitragvon Zanderschreck » 05.02.2005 - 15:47

Geb doch mal in den Internet Explorer in der Adressleiste diese Nummer ein.

192.168.0.1

Das ist normalerweise die Standart IP Adresse des Routers.
Dann kommt ein Konfiguratiosmenue in dem Du alles mögliche Einstellen kannst.
Gruß
Volker

"Das Leben ist kein Ponyhof"

Benutzeravatar
Tobbes
Hecht
Hecht
Beiträge: 2111
Registriert: 12.01.2004 - 19:42
Wohnort: Viersen

Beitragvon Tobbes » 05.02.2005 - 18:31

Ist die Standart IP nicht 192.168.2.1 ??