Die Zecken krabbeln wieder

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3314
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Die Zecken krabbeln wieder

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 02.08.2017 - 13:04

Jetzetle nommal:
Können die auch boreliose kriegen? Hab noch nie davon gehört würde mich mal interessiren.
Angeln :D

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5656
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Re: Die Zecken krabbeln wieder

Beitragvon rhinefisher » 02.08.2017 - 13:07

Können sie!
Und sie leiden genauso wie wir!
DEUS LO VULT !

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3314
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Die Zecken krabbeln wieder

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 02.08.2017 - 13:09

Wow wusst ich nicht.
Liegt eigentlich nahe, aber man weis ja nie.
Angeln :D

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10622
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Die Zecken krabbeln wieder

Beitragvon Gerd » 02.08.2017 - 13:12

ThomasF hat geschrieben: Die selbe Situation...unsere Tiere leiden mehr von Zocken,....


Uneingeschränkte Zustimmung.
Der Hund kommt auch erst spät raus, wenn gezockt wird :D
Humor ist der Knopf der verhindert, daß einem der Kragen platzt

*Joachim Ringelnatz*

Benutzeravatar
Carposept
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 13
Registriert: 22.07.2017 - 20:58
Wohnort: Ottersberg
Kontaktdaten:

Re: Die Zecken krabbeln wieder

Beitragvon Carposept » 05.08.2017 - 18:58

Ambam hat geschrieben:Es ist mal wieder so weit... letztes Jahr hat es mich ein mal erwischt, zum Glück ist nichts schlimmeres passiert. Muss aber trotzdem nicht wieder sein. Wie schützt ihr euch vor Zecken? :)


In der Apotheke können Sie ein spezielles Spray gegen Zecken und andere Insekten kaufen

Corazon
Zander
Zander
Beiträge: 179
Registriert: 02.10.2016 - 17:04
Wohnort: Lüttig
Kontaktdaten:

Re: Die Zecken krabbeln wieder

Beitragvon Corazon » 05.08.2017 - 19:41

Funktioniert nicht besonders und ist nicht ungefährlich für die Gesundheit !
Die Welt gehört denen die früh aufstehen ;)

Ambam
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 19
Registriert: 31.05.2016 - 12:51

Re: Die Zecken krabbeln wieder

Beitragvon Ambam » 08.08.2017 - 10:46

Finde die bisherigen Tipps recht hilfreich. Da werde ich auf jeden Fall versuchen, mich daran zu halten. Von solchen Sprays halte ich leider auch nicht viel!

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5656
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Re: Die Zecken krabbeln wieder

Beitragvon rhinefisher » 15.08.2017 - 21:57

Nimm etwas mit möglichst hohem DEET gehalt - das wirkt!
Petri
DEUS LO VULT !

Arkanit
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 4
Registriert: 17.08.2017 - 10:04

Re: Die Zecken krabbeln wieder

Beitragvon Arkanit » 17.08.2017 - 10:08

Gibt es denn ne möglichkeit vorzuborgen? Sowas wie antimücken-creme die man aufträgt?

Benutzeravatar
Schwubi
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 36
Registriert: 30.05.2016 - 17:11
Wohnort: Kiel

Re: Die Zecken krabbeln wieder

Beitragvon Schwubi » 31.08.2017 - 11:54

rhinefisher hat geschrieben:Nimm etwas mit möglichst hohem DEET gehalt - das wirkt!
Petri



Yo, hatten wir damals für Südostasien gekauft, wegen Denguefieber - geht dir nach paar Tagen zwar tierisch auf den Sack weil es sich wie ein eklig zäher Film auf die Haut legt, aber hilft.
Ich mag Fische.

4NDREA
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 22
Registriert: 18.08.2017 - 15:01

Re: Die Zecken krabbeln wieder

Beitragvon 4NDREA » 06.09.2017 - 9:26

Es gibt auch ein Anti Zecken und Flöhe Pulver, was rein pflanzlich ist und die Zecken abwehrt. Knoblauch ins Futter soll auch angeblich helfen. Aber ob es dem Vierbeiner schmeckt, das weiß ich nicht.

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5656
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Re: Die Zecken krabbeln wieder

Beitragvon rhinefisher » 06.09.2017 - 10:44

Hi!
Knoblauch ist nicht gerade gesund für Hunde.. :no: :no: .
Hilft aber ohnehin bloß gegen Vampiere.. :pray:
DEUS LO VULT !

Walter
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 25
Registriert: 22.05.2016 - 10:45

Re: Die Zecken krabbeln wieder

Beitragvon Walter » 15.10.2017 - 11:19

Grundsätzlich habe ich beim Angeln eine lange Latzhose an. Es sind nur die Arme unbedeckt, die aber nach dem Angeltag kontrolliert werden. Wenn möglich, ziehe ich auch Gummistiefel an. In den ganzen Jahren nur eine Zecke mit heimgenommen.