krötenproblem

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Benutzeravatar
Carprusher
Zander
Zander
Beiträge: 503
Registriert: 20.04.2003 - 12:16

krötenproblem

Beitragvon Carprusher » 03.04.2008 - 13:11

hallo leute ich habe ein kleines problem.
wir haben einen gartenteich, den ich dieses jahr schon vergrößert habe. Jetzt habe ich immermal wieder kröten gesehen aber der gewohnte ansturm der kröten blieb aus. nun habe ich eben gesehen das an der tiefsten stelle des teichs sehr viele kröten auf dem rücken liegen. habe eine mal rausgefangen und mal kurz angeschaut. kröte hat die augen geöffnet, und ist starr. kann es sein das die kröten durch die kälte wieder in eine starre gefallen sind? wie kann ich feststellen ob tot oder starre? eigentlich spricht ja alles für eine neue kältestarre. hat jemand ahnung davon oder das gleiche bei sich beobachtet?
gratz carprusher
Darf ich dich zum Tanzen auffordern?
LOS TANZ!!!!!!!

Benutzeravatar
JuliFisch
Hecht
Hecht
Beiträge: 4936
Registriert: 16.11.2007 - 13:00
Wohnort: In der Nähe der Weser!!!

Beitragvon JuliFisch » 04.04.2008 - 14:09

Liegen sie etwa unda Wasser?

Raubfischfan
Zander
Zander
Beiträge: 317
Registriert: 03.05.2004 - 13:43
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon Raubfischfan » 04.04.2008 - 18:01

Hi,

also wenn du Erdkröten meinst, die überwintern dem Namen nach in Erdlöchern. Naja, und wenn die Tiere bei dir am Grund mit dem Bauch nach oben liegen... hört sich nach tot an. Du musst doch gemerkt haben ob das Tier noch lebt als du es rausgefangen hast. Bewegen tun die sich eigentlich immer noch ein bisschen und sooo kalt war's doch gar nicht mehr. Hier bei uns haben sie schon seit einigen Wochen gelaicht. Wenn in der Winterzeit am Teichgrund der Sauerstoff ausgeht sterben manchmal leider viele Tiere. Aufgeblähter Bauch, die Hinterbeine weit abgespreizt, keine Reaktionen --> tot.
Petri Heil aus Wiesbaden!

Benutzeravatar
JuliFisch
Hecht
Hecht
Beiträge: 4936
Registriert: 16.11.2007 - 13:00
Wohnort: In der Nähe der Weser!!!

Beitragvon JuliFisch » 05.04.2008 - 9:39

Dann würde ich auch eher auf tot tippen :(
Bei uns sind komischerweise noch gar keine :(