Rute tot :(

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
xxXHiaseIXxx
Zander
Zander
Beiträge: 267
Registriert: 12.05.2006 - 6:29

Rute tot :(

Beitragvon xxXHiaseIXxx » 07.11.2006 - 16:49

Voll doof würde es genügen mit Isolierband (ne war nur Scherz, bin nicht dumm) :P Ne kann man das noch irgentwie schweisen oder oben ein neues teil und das dann rantun oder wasweisich ?

Aja gell Bild folgt ! bald (hoffentlich)
Bild

Benutzeravatar
happyman
Zander
Zander
Beiträge: 178
Registriert: 24.03.2006 - 21:20

Beitragvon happyman » 07.11.2006 - 16:55

Meinst du denn Ruten ring? Oder was...?

Benutzeravatar
Hecht66
Zander
Zander
Beiträge: 361
Registriert: 05.01.2004 - 15:05
Wohnort: Münster

Beitragvon Hecht66 » 07.11.2006 - 17:35

Sry, aber ich hbae absolut nix verstanden bitte nochmal langsam und auf deutsch. :shock:
Petri Heil & mit freundlichen Grüßen Fabian

Benutzeravatar
Fynn_sh
Zander
Zander
Beiträge: 993
Registriert: 15.04.2004 - 16:19
Wohnort: Borgstedt

Beitragvon Fynn_sh » 07.11.2006 - 18:08

War doch sehr gut verständlich :D
Naja nicht wirklich, aber ich meine es übersetzen zu können.

Er hat wahrscheinlich eine Rute durchgebrochen und möchte nun gerne wissen ob man das abgebrochene Teil wieder festschweißen kann. :roll:

Meine Antwort dazu: Nö kannste nich ;) Wenn nicht viel abgebrochen ist, kannst du dir oben einen neuen Spitzenring raufsetzen. Die Rute wird dann aber wahrscheinlich wesentlich härter sein.
Wind ist nur ein mentales Problem! (H. Mortensen)

Benutzeravatar
Zanderschreck
Hecht
Hecht
Beiträge: 12519
Registriert: 25.04.2003 - 18:00
Wohnort: Lollar / Kreis Gießen

Beitragvon Zanderschreck » 07.11.2006 - 18:10

Wäre ja nicht schlecht, wenn Du uns mitteilen könntest was überhaupt los ist ;).
Rute gebrochen ? Ringe abgebrochen ? Griff defekt ?
Rollenhalter defekt ?

Ein wirklich sehr informativer Thread :roll: .
Gruß
Volker

"Das Leben ist kein Ponyhof"

Benutzeravatar
wolfgang
Hecht
Hecht
Beiträge: 2619
Registriert: 17.07.2003 - 9:26
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Beitragvon wolfgang » 07.11.2006 - 18:37

Schweißgerät defekt?
Diese Nachricht entspricht dem deutschen Forenreinheitsgebot von 2005, besteht aus 100 % chlorfrei gebleichten, FCKW-freien, wiederverwendbaren, geschmacksneutralen, nicht genmanipulierten Bits und ist frei von jeglichen Editierungen!©

Benutzeravatar
TincaTinca
Hecht
Hecht
Beiträge: 2605
Registriert: 21.05.2004 - 22:26

Beitragvon TincaTinca » 07.11.2006 - 19:06

Tastatur defekt?

Benutzeravatar
Mce
Zander
Zander
Beiträge: 919
Registriert: 09.09.2005 - 17:38
Wohnort: Lkr. Mühldorf / Oberbayern

Beitragvon Mce » 07.11.2006 - 19:42

Naja, Hiasei ist ja bekannt für seine detailierten und punktgenauen Aussagen hier im Forum. :lol:

Scherz beiseite. Beschreib halt was an deiner Rute kaputt ist dann kann man helfen.

Benutzeravatar
xxXHiaseIXxx
Zander
Zander
Beiträge: 267
Registriert: 12.05.2006 - 6:29

Beitragvon xxXHiaseIXxx » 08.11.2006 - 14:22

ca in der Mitte des vorderen Teil i mach mal schnell ein Foto um es zu zeigen :-)

Is also nicht der Hintere Teil wo der Griff usw drauf is sondern der vordere was man auf den hinteren draufstecken muss 8)

Habs grad in die Lesebildergalerie geladen also denke i wirds glei kommen und i kanns ins Forum machen achja und was könnte man da machen?Der Ring is nicht ab oder so sondern die Rute is gebrochen :-( Arme Rute (R.I.P) Ein Teil für den Müll oder lässt sich bei so einem Typen der Ruten baut oder so etwas machen?
Bild

Benutzeravatar
happyman
Zander
Zander
Beiträge: 178
Registriert: 24.03.2006 - 21:20

Beitragvon happyman » 08.11.2006 - 17:14

Ich glaube mal das gehört nicht zum Thema aber könntest du mir sagen was für eine Rute das ist.
Also welche marke u.s.w :)

Benutzeravatar
Fynn_sh
Zander
Zander
Beiträge: 993
Registriert: 15.04.2004 - 16:19
Wohnort: Borgstedt

Beitragvon Fynn_sh » 08.11.2006 - 17:34

Das sieht ganz und gar nicht gut aus ;)

Hat wohl mal nen Schlag o.ä. abbekommen. Ich würde sagen das Spitzenteil kannste getrost in Müll schmeißen. Evtl. lässt sich über deinen Händler oder direkt über den Hersteller ein neues Spitzenteil ordern.
Das würde dann aber wahrscheinlich nicht ganz billig sein.
Wind ist nur ein mentales Problem! (H. Mortensen)

Benutzeravatar
Zanderschreck
Hecht
Hecht
Beiträge: 12519
Registriert: 25.04.2003 - 18:00
Wohnort: Lollar / Kreis Gießen

Beitragvon Zanderschreck » 08.11.2006 - 18:22

Mülltonne, alles andere lohnt sich nicht.
Aber vielleicht hat Dein Händler ja noch ein A-Teil rumstehen.
Gruß

Volker



"Das Leben ist kein Ponyhof"

Benutzeravatar
Flob
Hecht
Hecht
Beiträge: 2134
Registriert: 23.07.2005 - 15:40
Wohnort: Landkreis Schwäbisch Hall

Beitragvon Flob » 08.11.2006 - 19:57

Bild
Bild

Benutzeravatar
Tom Rustmeier
Hecht
Hecht
Beiträge: 13696
Registriert: 02.05.2003 - 1:40
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitragvon Tom Rustmeier » 09.11.2006 - 12:13

happyman hat geschrieben:Ich glaube mal das gehört nicht zum Thema aber könntest du mir sagen was für eine Rute das ist.
Also welche marke u.s.w :)



Sieht aus wie ne Shimano Technium Rute. Klarer Fall, da is nix mehr zu machen, die ist Tod. ;)
Chronisch unterfischt..... :-(


In diesem Sinne

Petri Heil
und Grüsse aus Kiel

Bild

Benutzeravatar
xxXHiaseIXxx
Zander
Zander
Beiträge: 267
Registriert: 12.05.2006 - 6:29

Beitragvon xxXHiaseIXxx » 09.11.2006 - 12:43

Schade (R.I.P) Nö keine Shimano !
Bild