Gewürz Mischungen für See- und Binnengewässerfische

Moderatoren: Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Dreamworker
Zander
Zander
Beiträge: 1344
Registriert: 14.06.2016 - 21:57

Gewürz Mischungen für See- und Binnengewässerfische

Beitragvon Dreamworker » 19.07.2018 - 9:49

Hallo zusammen,

da jetzt Ferien- und Urlaubreisezeit ist, fahren einige von euch in den Angelurlaub nach etwa Norwegen, Schweden oder Richtung Süden ans Mittelmeer oder sonstwohin.

Fänge werden entweder geräuchert, filetiert oder frisch zubereitet. Es gibt da ja wirklich viele Variationen.
Je schneller es dabei geht, umso besser! Denn Zeit ist bekanntlicherweise Geld, grade im Urlaub.
Gewürze und Einlege-Laken spielen da eine große Rolle....

Egal ob es auf Salmoniden geht oder andere Fische geht, eine leckere Zubereitung, die besser schmeckt als fertig gekaufte und teuer bezahlte Produkte, schafft schnell Anerkennung, Respekt und neue Freunde.

Wenn es in Ordnung ist, veröffentliche ich hier mal die Auswahl meines Fischgewürze-Händlers.
Das soll keine Werbung sein!!!!
Nur ein Hinweis auf die Bezugsquelle von Zutaten für eine variationsreiche Fischküche.
Da gibt's auch flexible! Filetiermesser... Herr Hoff berät am Telefon sehr kompetent und erfahren. Er gibt in einem bestimmten Angel Camp in Norwegen sogar Workshops und Anleitungen zum zerlegen und filetieren verschiedenster Fischarten....
IMG_20180719_092124.jpg
IMG_20180719_092124.jpg (1.52 MiB) 542 mal betrachtet
IMG_20180719_092111.jpg
IMG_20180719_092111.jpg (1.63 MiB) 542 mal betrachtet

Benutzeravatar
Argail
Zander
Zander
Beiträge: 558
Registriert: 05.05.2017 - 10:58
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Gewürz Mischungen für See- und Binnengewässerfische

Beitragvon Argail » 19.07.2018 - 11:02

Dreamworker hat geschrieben:H
Das soll keine Werbung sein!!!!
Nur ein Hinweis auf die Bezugsquelle von Zutaten für eine variationsreiche Fischküche.
Da gibt's auch flexible! Filetiermesser... Herr Hoff berät am Telefon sehr kompetent und erfahren. Er gibt in einem bestimmten Angel Camp in Norwegen sogar Workshops und Anleitungen zum zerlegen und filetieren verschiedenster Fischarten.... I


Stimmt, jetzt wo ich es lese, kommt es ÜBERHAUPT NICHT so rüber als würdest du Werbung machen....... :lol: :lol: :lol: :lol:
Scheißwetter ist Beißwetter!!! :D

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10600
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Gewürz Mischungen für See- und Binnengewässerfische

Beitragvon Gerd » 19.07.2018 - 13:47

Stimmt. Eher ein Produktetest mit Kaufempfehlung,
Humor ist der Knopf der verhindert, daß einem der Kragen platzt

*Joachim Ringelnatz*

Dreamworker
Zander
Zander
Beiträge: 1344
Registriert: 14.06.2016 - 21:57

Re: Gewürz Mischungen für See- und Binnengewässerfische

Beitragvon Dreamworker » 19.07.2018 - 15:56

Naja, wenigstens hast du meinen Beitrag nicht gelöscht und das ist schon viel wert!
Die Produktpalette ist allerdings nur Auszugsweise, da gibt's noch wesentlich mehr Artikel!

Anstatt meinen Beitrag mit einem Zitat zu beantworten und sich nur auf einen Satz zu fixieren, ein freundliches "Danke" oder so wäre angebrachter gewesen....

Benutzeravatar
Argail
Zander
Zander
Beiträge: 558
Registriert: 05.05.2017 - 10:58
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Gewürz Mischungen für See- und Binnengewässerfische

Beitragvon Argail » 20.07.2018 - 7:06

Dreamworker hat geschrieben:
Anstatt meinen Beitrag mit einem Zitat zu beantworten und sich nur auf einen Satz zu fixieren, ein freundliches "Danke" oder so wäre angebrachter gewesen....


Mal ganz ehrlich,Großer,warum soll ich mich auch noch dafür bedanken,wenn hier jemand schlicht und ergreifend Werbung für die fertigen Gewürzmischungen des Händlers seines Vertrauens macht(und nichts Anderes tust du)? :?:

Schau mal im Gegensatz dazu den Thread "graved lachs" an, für sowas kann man sich bedanken. Wenn jemand selbst ein Rezept für Marinade/Gewürzmischung etc entwirft und hier teilt.

Genausogut könnte ich Dank erwarten wenn ich schreibe "bei Aldi gibts jetzt frischen Räucherlachs". Neee, ein reiner Verweis auf ein fertiges Produkt ist mir noch keinen Dank wert,bei aller Wertschätzung.

Ach und noch was: wenn man Ironie als solche erkennt und Smileys richtig zu interpretieren weiß,könnte man auch darauf kommen,dass ein Beitrag mit Augenzwinkern geschrieben wurde..........
Scheißwetter ist Beißwetter!!! :D