Fisch in Schwangerschaft?

Moderatoren: Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

JanaB
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 4
Registriert: 17.08.2017 - 11:33

Fisch in Schwangerschaft?

Beitragvon JanaB » 17.08.2017 - 12:16

Hallo Zusammen,

ich bin noch ganz frisch hier im Forum und hoffe, dass mir jemand mit diesem Thema weiterhelfen kann. Mein Freund und ich erwarten zurzeit Nachwuchs und als begeisterte Angler essen wir logischerweise gerne und oft Fisch. Jetzt in der Schwangerschaft möchte ich aber natürlich kein Risiko eingehen und höre leider immer wieder ganz unterschiedliche Meinungen zum Thema Fischkonsum in der Schwangerschaft. Gibt es hier vielleicht Mamas und Papas, die sich schon mal mit diesem Thema beschäftigt haben?

Ich freue mich auf jeden Tipp! :)

Lg Jana

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10529
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Fisch in Schwangerschaft?

Beitragvon Gerd » 17.08.2017 - 13:22

Ja, ich. Ich bin seit 11 Jahren Papa, kann mich allerdings noch ganz genau daran erinnern, dass ich während der Schwangerschaft Fisch gegessen habe :p

Meine Frau hatte die gleichen Bedenken und ärztlichen Rat eingeholt. Dieser meinte, dass es keinerlei Probleme geben sollte, sofern der Fisch denn frisch und richtig zubereitet / 'durch' ist. Von rohem Fisch hat er abgeraten, aber gebraten oder gedünstet ist das alles kein Problem.

Also hau rein - guten Hunger.
Humor ist der Knopf der verhindert, daß einem der Kragen platzt

*Joachim Ringelnatz*

JanaB
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 4
Registriert: 17.08.2017 - 11:33

Re: Fisch in Schwangerschaft?

Beitragvon JanaB » 17.08.2017 - 15:35

Gerd aus Ferd hat geschrieben:Ja, ich. Ich bin seit 11 Jahren Papa, kann mich allerdings noch ganz genau daran erinnern, dass ich während der Schwangerschaft Fisch gegessen habe :p

Meine Frau hatte die gleichen Bedenken und ärztlichen Rat eingeholt. Dieser meinte, dass es keinerlei Probleme geben sollte, sofern der Fisch denn frisch und richtig zubereitet / 'durch' ist. Von rohem Fisch hat er abgeraten, aber gebraten oder gedünstet ist das alles kein Problem.

Also hau rein - guten Hunger.


hey Gerd, vielen Dank für Deine Antwort!! Okay das klingt schonmal gut. Dann muss ich wenigstens nur auf rohen Fisch verzichten xD Weißt du noch wie es mit Schalentieren war? Ich liebe Shrimps über alles, aber glaube die lasse ich auch lieber weg :/ oder sind die in gekochtem Zustand auch okay?

Lg Jana

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5532
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Re: Fisch in Schwangerschaft?

Beitragvon rhinefisher » 17.08.2017 - 15:59

Hi!
Shrimps und Muschel sind in Maßen OK - grössere Mengen führen bei Schwangeren leicht zu Übelkeit.
Es ist wie mit fast Allem: Die Menge machts.. .
Petri
DEUS LO VULT !

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10529
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Fisch in Schwangerschaft?

Beitragvon Gerd » 17.08.2017 - 16:33

Die shrimps sind ja gekocht, aber bei der 'Qualität ' die stellenweise aufm Markt ist würde ich ehrlich gesagt darauf verzichten. Und Muscheln würde ich auch weg lassen, da im Laufe eines Muschellebens so einiges durch die Schalen schlüpft.
Humor ist der Knopf der verhindert, daß einem der Kragen platzt

*Joachim Ringelnatz*

4NDREA
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 22
Registriert: 18.08.2017 - 15:01

Re: Fisch in Schwangerschaft?

Beitragvon 4NDREA » 06.09.2017 - 9:29

Meine Schwester kann davon ein Lied singen. Während der Schwangerschaft hat sie Dinge gerochen, die eigentlich unmöglich waren.Sie konnten nur WIldlachs essen, da alles andere zu sehr nach Fisch gerochen hat. Selbst Thunfisch wurde ihr manchmal zum Verhängnis. Aber ansonsten sollte es dir nicht schaden, ab und an mal Fisch zu essen.

Benutzeravatar
LenaHase
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 10
Registriert: 11.11.2017 - 15:48
Wohnort: München

Re: Fisch in Schwangerschaft?

Beitragvon LenaHase » 12.11.2017 - 19:06

Fisch in Schwangerschaft ist doch ein Muss!!! Auf Schokolade und Süßigkeiten kann man verzichten. Aber Fisch ist sehr gesund!
be fast

she_fishing
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 15
Registriert: 22.11.2017 - 13:40

Re: Fisch in Schwangerschaft?

Beitragvon she_fishing » 27.11.2017 - 13:22

Tatsächlich ist es so, dass Schwangere nicht jeden Fisch essen dürfen. Das wurde mir bei meiner Schwester bewusst. Sie ist in der 16 SSW und darf keinerlei Meeresfrüchte essen. Auch abgepackter Lachs ist tabu, wobei ihr dabei eh übel wird. Frischer Fisch, fein von der Fischtheke ist ok.