Graved 'Lachs'

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Steff-Peff
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 22
Registriert: 29.12.2006 - 9:17
Wohnort: 97816

Re: Graved 'Lachs'

Beitragvon Steff-Peff » 16.03.2019 - 9:29

Hallo Valestris,
sieht absolut ansprechend aus. Bin schon gespannt auf die Bewertung :dance:
Cheers
Steff

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 5236
Registriert: 22.08.2004 - 8:53

Re: Graved 'Lachs'

Beitragvon Derrik Figge » 17.03.2019 - 21:25

Ich ziehe kaltgeräuchert zwar vor, aber das sieht schon richtig lecker aus!
Ich suche immer alte ABU Angelrollen, Kartons und Papiere sowie Werbematerial.
Ich freue mich über Angebote aller Art per PN oder Mail. Danke

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5091
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Graved 'Lachs'

Beitragvon Valestris » 17.03.2019 - 23:58

Die Möglichkeit hab ich leider nicht, aber ich durfte auch schon ne gebeizte Forelle essen, die nochmal kaltgeräuchert wurde. Verdammt lecker ;)
Morgen lad ich ein Bild von meinem Graved Lachs auf Knäckebrot hoch. War zwar ein wenig salzig, aber mir hat es geschmeckt. Nächstes mal weniger Salz, da in den zusätzlichen Gewürzen noch welches war.
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5091
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Graved 'Lachs'

Beitragvon Valestris » 18.03.2019 - 13:26

Mir hat es geschmeckt :dance:

IMG-20190317-WA0006.jpeg
IMG-20190317-WA0006.jpeg (1011.82 KiB) 570 mal betrachtet
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4345
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Re: Graved 'Lachs'

Beitragvon Schimpi » 18.03.2019 - 15:05

MAAAHLZEEIT !!! :D

Sieht sau lecker aus. :clap:


Mal so nebenbei...
... hast du die Sauce oben drauf selber gemacht, oder ist das die von dem schwedischen Möbelhaus mit 4 großen Buchstaben...?
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

P.S.: Diese Info wurde auf 100% recycelten Datensätzen geschrieben und ist nach der Löschung sämtlicher Buchstaben und Zahlen erneut verwendbar.

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5091
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Graved 'Lachs'

Beitragvon Valestris » 18.03.2019 - 15:42

Die war dieses mal vom Möbelhaus, sonst mach ich die aber selbst ;) Hat sich nur angeboten, weil ich so oft da war in letzter Zeit :roll:
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4345
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Re: Graved 'Lachs'

Beitragvon Schimpi » 18.03.2019 - 16:01

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Das geschulte Kormoran-Auge erkennt die Sößchen vom schwedischen Möbelhaus auf 500km Entfernung. ;)

ich finde die super. Wenn ich da bin, nehme ich mir auch immer mal ein Glas mit.
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

P.S.: Diese Info wurde auf 100% recycelten Datensätzen geschrieben und ist nach der Löschung sämtlicher Buchstaben und Zahlen erneut verwendbar.

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5091
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Graved 'Lachs'

Beitragvon Valestris » 18.03.2019 - 17:07

Die ist auch echt gut, kommt aber nicht an meine selbstgemachte ran 8)
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 5236
Registriert: 22.08.2004 - 8:53

Re: Graved 'Lachs'

Beitragvon Derrik Figge » 18.03.2019 - 17:18

Feinschmecker eben :lol:
Ich suche immer alte ABU Angelrollen, Kartons und Papiere sowie Werbematerial.

Ich freue mich über Angebote aller Art per PN oder Mail. Danke

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3377
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Graved 'Lachs'

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 18.03.2019 - 20:44

Das sieht ja mal saumäßig lecker aus!
Selber gefangen schmeckts natürlich gleich n0chmal besser! :clap:
Angeln :D

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10711
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Graved 'Lachs'

Beitragvon Gerd » 20.03.2019 - 14:43

Schaut fein aus, aber Knäckebrot ??? :shock: Das fressen bei uns noch nicht mal die Tauben.
Humor ist der Knopf der verhindert, daß einem der Kragen platzt

*Joachim Ringelnatz*

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5725
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Re: Graved 'Lachs'

Beitragvon rhinefisher » 20.03.2019 - 16:40

Oh Mann - mit nem anderen Brot wäre das soooo lecker... :dance: :clap: :dance:
DEUS LO VULT !

Benutzeravatar
Thorben
Zander
Zander
Beiträge: 210
Registriert: 28.11.2018 - 23:54

Re: Graved 'Lachs'

Beitragvon Thorben » 20.03.2019 - 17:55

Also ich muss ja gestehen, eigentlich bin ich auch nicht so der Knäckebrot-Fan, aber ich kann mir das genau in der Kombination komischerweise ziemlich gut vorstellen... Muss ich mal versuchen glaube ich :D

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5091
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Graved 'Lachs'

Beitragvon Valestris » 20.03.2019 - 18:12

Ihr habt ja keine Ahnung!!! :badgrin:
Schwedisches Knäckebrot zu einem skandinavischen Fischrezept? Besser geht es nicht! Gesalzene Butter und drunter und ratzfatz war der Teller leer!
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 5236
Registriert: 22.08.2004 - 8:53

Re: Graved 'Lachs'

Beitragvon Derrik Figge » 21.03.2019 - 10:20

Also zum zu stark gesalzenen Fisch dann noch gesalzene Butter? Du scheinst eine hohe Schmerzgrenze zu haben :D
Ich suche immer alte ABU Angelrollen, Kartons und Papiere sowie Werbematerial.

Ich freue mich über Angebote aller Art per PN oder Mail. Danke