Sephia oder auf Französich Seche ( Sesch gesprochen)

Moderatoren: Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Benutzeravatar
seiche
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 5
Registriert: 15.10.2016 - 17:27
Wohnort: Oberbayern

Sephia oder auf Französich Seche ( Sesch gesprochen)

Beitragvon seiche » 16.10.2016 - 18:01

Servus

mein absolutes Lieblings Essen ist Seche.
Dazu braucht ihr pro Person so 4 ganze Sepia in der grösse von ca 10 cm ( je nach Hunger auch mehr;-) )
Knoblauch, Salz und Olivenöl.

Ihr reinigt die Seche ( falls selber gefangen Sephiaschale entfernen ausnehmen, Häuten)
Knoblauch in kleine Stücke schneiden
Die Pfanne aufheizen Oliven öl erhitzen ( nicht zu viel spritz sonnst falls Kapilare beim Seche platzen)
Knoblauch anschwitzen und die Seche dazu. Die Zitrone Rollen und dann durchschneiden, und ein paar spritzer Saft auf den Seche. Kurz Salz aus der Mühle drüber fertig
Heiss Servieren, Baguette dazu einen Fitou oder anderen guten Rotwein und genießen.
Einfach und lecker


Hoffe es schmeckt euch auch so gut wie mir.
Mein Name ist das was ich am liebsten fang

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10529
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Sephia oder auf Französich Seche ( Sesch gesprochen)

Beitragvon Gerd » 16.10.2016 - 18:20

Liest sich lecker. Wie ist die Sepia von der Konsistenz? Vergleichbar mit Pulpo?
Humor ist der Knopf der verhindert, daß einem der Kragen platzt

*Joachim Ringelnatz*

Benutzeravatar
seiche
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 5
Registriert: 15.10.2016 - 17:27
Wohnort: Oberbayern

Re: Sephia oder auf Französich Seche ( Sesch gesprochen)

Beitragvon seiche » 17.10.2016 - 17:24

Servus,

naja das vom Pulpo also Krake ist ja eher wie Kalbsfleisch vom Geschmack und konzistens( Die Ekelringe die es bei uns in der TK Abteilung gibt vergessen wir jetzt mal schnell)
Die Sephia sind fest aber nicht hart und schon gar nicht Gummi ( siehe TK Ringe)
Also ich liebe sie und sind so variabel in der Zubereitung ob Gegrillt gefüllt oder wie auch imme rdie sind einfach suoer einfach leichte Küche
Und mit der Tinte kannst du dein Essen färben ;-)
Mein Name ist das was ich am liebsten fang