einfach mal nen Bratbarsch

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Benutzeravatar
45er Barsch
Forum-Chefkoch
Forum-Chefkoch
Beiträge: 1985
Registriert: 14.07.2009 - 13:20
Wohnort: irgendwo in Hessen

einfach mal nen Bratbarsch

Beitragvon 45er Barsch » 22.12.2013 - 19:51

Hi,

ich gebe es ungern zu aber ich muss gestehen daß ich das heute zum ersten mal praktiziert habe.

Einfach und lecker.

Barsch schuppen, ausnehmen, gut aus- und abspülen.
(nicht, wie ich, den fehler machen und einen zuvor eingefroreren Barsch nehmen, denn dann macht das Entschuppen keinen Spass und ist eine Riesensauerei )

Von aussen und innen mit Salz und Pfeffer würzen, ich habe noch zwei EL getrocknete Salatkräuter in der Bauchhöhle verteilt.

In einer ( beschichteten ) Pfanne zwei EL margarine zergehen lassen und den Fisch von beiden Seiten goldbraun und knusprig braten.

Ich hatte einfach Pommes dazu, so à la Fisch`n Chips.



Bild


Gruss 44er Barsch
... aber wir bleiben freundlich.
Mal sehen wie lange noch.

Bild

http://www.blinker.de/forum/nickpage.ph ... l&pic=1550

Benutzeravatar
Johannes T.
Zander
Zander
Beiträge: 474
Registriert: 01.05.2013 - 13:33
Wohnort: Landsberg am Lech

Beitragvon Johannes T. » 22.12.2013 - 20:30

Schaut wirklich super lecker aus!
Schick mal eine Portion nach Bayern ;)
Grüße und Petri
Johannes T.
=> fanatischer Anhänger der BC-Religion ;)

Benutzeravatar
J.Hecht.
Zander
Zander
Beiträge: 1407
Registriert: 19.05.2010 - 9:50
Wohnort: Berlin

Beitragvon J.Hecht. » 22.12.2013 - 22:47

Na siehste Herr Chefkoch, da klappts doch auch mit dem essen. <:-P
Und darauf ein kühles Berliner Pilsner. :bia:
Grüße aus der Hauptstadt

Wer Blinker säet, wird Raubfisch ernten!

Benutzeravatar
Gregi01
Zander
Zander
Beiträge: 217
Registriert: 08.05.2006 - 23:02
Wohnort: 59174 Kamen

Beitragvon Gregi01 » 23.12.2013 - 9:01

[align=center]@44er Barsch

sieht schon lecker aus!

Aber...mich schüttelt es jedes mal wenn ich lese, das der Fisch von dir in Margarine gebraten wird![/align]


[align=center]Versuch doch statt Margarine mal Butter oder Butterschmalz![/align]
[align=center]:bia: :bia: [/align]
In diesem Sinne

mit besten Grüßen aus Kamen

Benutzeravatar
45er Barsch
Forum-Chefkoch
Forum-Chefkoch
Beiträge: 1985
Registriert: 14.07.2009 - 13:20
Wohnort: irgendwo in Hessen

Beitragvon 45er Barsch » 08.01.2014 - 22:33

@gregi

"ist alles geschmacksache" sagte der affe nachdem er in die seife gebissen hatte. :lol: :lol:

das mal als ersten punkt, als zweites ist bei uns zuhause nie butter oder butterschmalz vorhanden. ( außer an weihnachten für buttergebäck )

ich mag einfach den geschmack von sonnenblumenmargarine.
die könnte ich mit nem löffel essen. :-Q

gruss
... aber wir bleiben freundlich.

Mal sehen wie lange noch.



Bild



http://www.blinker.de/forum/nickpage.ph ... l&pic=1550

Benutzeravatar
45er Barsch
Forum-Chefkoch
Forum-Chefkoch
Beiträge: 1985
Registriert: 14.07.2009 - 13:20
Wohnort: irgendwo in Hessen

Beitragvon 45er Barsch » 14.02.2014 - 14:40

@ gregi

dein pst hat mir einfach keine ruhe gelassen.

da butterschmalz ja fast mit gold aufzuwiegen ist habe ich mir neulich mal ein pck. butter geholt um das mal zu probieren.

ganz ehrlich? vom hocker hats mich nicht gehauen.

hatte barschfilets gebraten und natürlich aufgepasst das die butter nicht verbrennt.

fazit: die nächsten baden wieder in leckerer sonnenblumenmargarine, dann schmeckts mir auch wieder. LOL

gruss
... aber wir bleiben freundlich.

Mal sehen wie lange noch.



Bild



http://www.blinker.de/forum/nickpage.ph ... l&pic=1550