Kleine Brassen filetieren?

Moderatoren: Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Monza
Zander
Zander
Beiträge: 437
Registriert: 12.07.2006 - 21:06

Kleine Brassen filetieren?

Beitragvon Monza » 11.09.2007 - 16:06

Hi,
ich habe folgendes Problem:
In meinem Vereinsgewässer sind nur kleine Brassen um die 30 cm , also ein verbutteter Bestand ,da kommen am tag schon mal 8 kilo brassen zusammen. Jetzt meine Frage: lohnt es sich die Fische zu filetieren?
oder bleibt nur die Möglichkeit mit einschneiden oder wolfen?
Angeln ist die beste Medizin

SirCorbi
Zander
Zander
Beiträge: 448
Registriert: 12.06.2007 - 16:52

Beitragvon SirCorbi » 11.09.2007 - 16:12

Nein, finde ich nicht.
Am Stück gegrillt und den Bauch mit Gewürzen eingestrichen geht es besonders bei diesen kleinen Brassen besser.
(Ich hoffe das war deine Frage so ungefähr)

Falscher Topic btw.
MfG
SirCorbi

Monza
Zander
Zander
Beiträge: 437
Registriert: 12.07.2006 - 21:06

Beitragvon Monza » 11.09.2007 - 17:48

ups :oops:
ich hab mich in der Rubrik verklickt
Kann das mal jemand verschieben?
Angeln ist die beste Medizin

Benutzeravatar
Tom Rustmeier
Hecht
Hecht
Beiträge: 13696
Registriert: 02.05.2003 - 1:40
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitragvon Tom Rustmeier » 11.09.2007 - 17:56

Klar, ich verschiebe deinen Thread mal in die Fischküche. ;)
Chronisch unterfischt..... :-(


In diesem Sinne

Petri Heil
und Grüsse aus Kiel

Bild