Welche Temperatur sollte die Salzlake haben?

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Dreamworker
Hecht
Hecht
Beiträge: 1652
Registriert: 14.06.2016 - 21:57

Welche Temperatur sollte die Salzlake haben?

Beitragvon Dreamworker » 22.06.2020 - 17:18

Ich bereite grade meine Aale zum Räuchern vor, die in jetzt in der Salz/gewürzlake liegen. Welche Temperatur sollte diese am besten haben?
IMG_20200622_115701.jpg
IMG_20200622_115701.jpg (1.53 MiB) 251 mal betrachtet
IMG_20200622_115740.jpg
IMG_20200622_115740.jpg (1.26 MiB) 251 mal betrachtet

Benutzeravatar
Thorben
Zander
Zander
Beiträge: 432
Registriert: 28.11.2018 - 23:54

Re: Welche Temperatur sollte die Salzlake haben?

Beitragvon Thorben » 22.06.2020 - 17:58

Meine Räucherlake hat Kellertemperatur. Ich koch da nix extra auf, Wasser aus dem Hahn, Salz und Gewürze dazu und dann 12 Stunden in den Keller.

Dreamworker
Hecht
Hecht
Beiträge: 1652
Registriert: 14.06.2016 - 21:57

Re: Welche Temperatur sollte die Salzlake haben?

Beitragvon Dreamworker » 22.06.2020 - 18:26

OK, danke, Kellertemperatur.. Habe die mit Eisakkus "improvisiert"....

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5641
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Welche Temperatur sollte die Salzlake haben?

Beitragvon Valestris » 22.06.2020 - 18:27

Ich lass Gewürze mittlerweile völlig weg. Einfach Salz und lauwarmes Wasser rein, 4-6 Stunden ziehen lassen und dann ab in den Räucherofen.
Fish 4 Life!

Dreamworker
Hecht
Hecht
Beiträge: 1652
Registriert: 14.06.2016 - 21:57

Re: Welche Temperatur sollte die Salzlake haben?

Beitragvon Dreamworker » 22.06.2020 - 22:27

Ist es schlimm, wenn man seinen Räucheraal 20h in der Gewürzlake liegen läßt? Die Flüssigkeit hat eine Temperatur von ca. 12 Grad..

Benutzeravatar
Thorben
Zander
Zander
Beiträge: 432
Registriert: 28.11.2018 - 23:54

Re: Welche Temperatur sollte die Salzlake haben?

Beitragvon Thorben » 23.06.2020 - 0:10

Schlimm ist das nicht, er wird dadurch nicht schlecht und normalerweise wird der Fisch auch nicht salziger, wenn er etwas länger drinnen liegt.

Dreamworker
Hecht
Hecht
Beiträge: 1652
Registriert: 14.06.2016 - 21:57

Re: Welche Temperatur sollte die Salzlake haben?

Beitragvon Dreamworker » 23.06.2020 - 13:29

OK, hatte die Aale ja tiefgefroren hineingegeben und es hat schon etwas gedauert, bis die Lake ins Fleisch gesickert ist, deshalb das doppelte der empfohlenen Zeit....
Aber egal, der Fisch schmeckt trotzdem wie immer köööstlich! {ß*#

Benutzeravatar
Thorben
Zander
Zander
Beiträge: 432
Registriert: 28.11.2018 - 23:54

Re: Welche Temperatur sollte die Salzlake haben?

Beitragvon Thorben » 23.06.2020 - 14:22

Freut mich! Ich mach das wenn ich Forellen räuchere auch ab und zu, dass ich welche aus der Truhe nehme. Die ziehen auch immer nur so 12 Stunden ;)

Benutzeravatar
Wisper
Zander
Zander
Beiträge: 363
Registriert: 24.10.2015 - 12:39

Re: Welche Temperatur sollte die Salzlake haben?

Beitragvon Wisper » 29.06.2020 - 16:27

Dreamworker hat geschrieben:Ist es schlimm, wenn man seinen Räucheraal 20h in der Gewürzlake liegen läßt? Die Flüssigkeit hat eine Temperatur von ca. 12 Grad..


12 Grad wäre mir definitiv zu warm. Wegen Bakterien und so. Ich stell die Lake mit dem Fisch immer in den Kühlschrank und dann auch noch die Temperatur vom Kühlschrank runter. Bei 6-7 % Salzlake habe ich die Fische (Forelle und Lachsforelle) bei ca. 4 Grad so im Schnitt 15 bis 20 Stunden in der Lake.

Als Würze hau ich Zwiebeln, Piment, Wacholderbeeren und Lorbeerblättern ins Salzwasser. Ich kenne aber einige (wie oben beschrieben) die nur Salz nehmen. Alle Gewürze außer Salz, haben wohl eher eine homöopathische Wirkung, also reiner Glaube, ob man die später schmeckt.
Verlustcounter 2019
Blinker 1 - Wobbler 3 - Gummifisch 2 - Rute 1 - Spinner 12

Mein Instagram - > https://instagram.com/wobi.t/