Wann darf Ich Besetzen?

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Dementor
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 2
Registriert: 16.07.2008 - 8:39
Wohnort: Goslar
Kontaktdaten:

Wann darf Ich Besetzen?

Beitragvon Dementor » 16.07.2008 - 8:44

Ich habe da mal ne frage wo kann ich nen Gesetzestext oder der gleichen her bekommen wo drin steht das ich nur Fisch besetzen darf wenn keine Angler am Teich sitzen?

Wir haben die auflage jetzt mit einer Ermanung erhalten und ich möchte daher die Angler unserer Anlage darüber Informieren. Und wie mann weis sind Angler bei sowas sehr skeptisch und möchten es halt schriftlich sehen.

Unsere Forellenteich Anlage liegt in Astfeld im Bundesland Niedersachsen.

Ich bedanke mich schon mal im vorraus bei euch für die Infos

Gruß Dementor

Ruheangler

Beitragvon Ruheangler » 16.07.2008 - 8:50

Hab ich noch nie gehört. M,
Macht doch jeder Besitzer an vielen Forellenp.
Geht ja auch nicht anders.

Gruß

Der Ruheangler

Benutzeravatar
Magne
Zander
Zander
Beiträge: 252
Registriert: 20.09.2007 - 0:57
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon Magne » 16.07.2008 - 9:11

Soweit ich weiß gibt es da eine vorgeschriebene Ruhezone, die für den Besatz notwendig ist. Die wirst du aber nicht im Gesetzes Text, sondern eher in den Kommentaren finden. Kann dir da aber nur mit Steuerkommentaren weiterhelfen, musst dich mal auf der Suche im Tierschutzgesetz machen, aber in der Auflage steht eigentlich auch die Verwaltungsgrundlage, dazu musst du den passenden Kommentar finden.

MfG

Magne

Dementor
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 2
Registriert: 16.07.2008 - 8:39
Wohnort: Goslar
Kontaktdaten:

Beitragvon Dementor » 17.07.2008 - 9:41

So habe ein Schriftstück gefunden dazu und mehr für die die das auch interessiert hier ein Link.

http://www.jade-weser.de/LinkClick.aspx ... 88&mid=474

Benutzeravatar
Zanderschreck
Hecht
Hecht
Beiträge: 12519
Registriert: 25.04.2003 - 18:00
Wohnort: Lollar / Kreis Gießen

Beitragvon Zanderschreck » 17.07.2008 - 18:20

Danke für den Link, ist ja sehr informativ und interessant.
Gruß
Volker

"Das Leben ist kein Ponyhof"