Noch ein Fehler !?

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
Tom Rustmeier
Hecht
Hecht
Beiträge: 13696
Registriert: 02.05.2003 - 1:40
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitragvon Tom Rustmeier » 12.02.2008 - 10:21

Barschkönig hat geschrieben:Die Redaktion hat sicherlich schnell gemerkt, dass die Seite Fehler enthält und sie arbeiten bestimmt auch daran. Wenn wir User Fehler finden, sollten wir sie nennen, aber nicht mit irgendwelchen weisen Sprüchen kommentieren.

Gruß aus Kiel



:clap: :clap: :clap: , genauso siehts aus. Niemand sagt das wir dauerhaft mit den Fehlern leben sollen, es wird nach und nach daran gearbeitet diese auszumerzen. 8)
Chronisch unterfischt..... :-(


In diesem Sinne

Petri Heil
und Grüsse aus Kiel

Bild

emce80
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 27
Registriert: 25.01.2005 - 4:24
Wohnort: NRW/Kreis Heinsberg

Beitragvon emce80 » 12.02.2008 - 13:51

Nagel hat geschrieben:Selber Perfectionist was? Oder nur ein kleines Lästermaul?

Na ja, heute darf ja (Gott sei Dank) jeder seine eigene Meinung haben und vertreten :respekt:
(meine Meinung)


Es heißt PERFEKTIONIST ;) - und ja, wenn ich etwas mache, dann versuche ich es auch so gut wie möglich zu machen.
Vor allem wenn 6500 User (einige mögen Karteileichen zu sein) betroffen sind - diese Schmach würde ich mir nicht geben.

Ist ja auch nicht so das ich hier alles schlecht finde, aber die Umsetzung war halt nicht gerade das gelbe vom Ei.

Das so eine Umstellung Zeit und Mühe kostet ist mir bewußt und hierfür zolle ich den Machern auch meine Respekt! Dieser Zustand ist halt kein Dauerzustand und so sehe ich positiv in die Zukunft ;)

Benutzeravatar
Barschkönig
Zander
Zander
Beiträge: 567
Registriert: 15.11.2005 - 22:40
Wohnort: Kiel

Beitragvon Barschkönig » 12.02.2008 - 13:59

emce80 hat geschrieben:
Nagel hat geschrieben:Selber Perfectionist was? Oder nur ein kleines Lästermaul?

Na ja, heute darf ja (Gott sei Dank) jeder seine eigene Meinung haben und vertreten :respekt:
(meine Meinung)


Es heißt PERFEKTIONIST ;) - und ja, wenn ich etwas mache, dann versuche ich es auch so gut wie möglich zu machen.
Vor allem wenn 6500 User (einige mögen Karteileichen zu sein) betroffen sind - diese Schmach würde ich mir nicht geben.

Ist ja auch nicht so das ich hier alles schlecht finde, aber die Umsetzung war halt nicht gerade das gelbe vom Ei.

Das so eine Umstellung Zeit und Mühe kostet ist mir bewußt und hierfür zolle ich den Machern auch meine Respekt! Dieser Zustand ist halt kein Dauerzustand und so sehe ich positiv in die Zukunft ;)


Knapp zwei Wochen dabei, 16 Beiträge und pupt hier herum... Wenn du so ein Perfektionist bist und Dich mit dem Web-Usability-Testing von CMS-basierten Webseiten auskennst, dann liste doch mal die Dir aufgefallenen Fehler auf und schicke sie - mit einem Vorschlag zum Debuggen - an die Redaktion.
Erst wenn die letze Ölplattform versenkt ist, wenn die letzte Tankstelle geschlossen wurde, dann werdet ihr feststellen, dass man nachts um zwei bei Greenpeace kein Bier kaufen kann!

Thomas
Zander
Zander
Beiträge: 177
Registriert: 24.04.2003 - 9:01

Beitragvon Thomas » 12.02.2008 - 14:51

print und online ist halt immer noch zweierlei. Das wird schon alles mal irgendwann noch werden, auch online.....

emce80
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 27
Registriert: 25.01.2005 - 4:24
Wohnort: NRW/Kreis Heinsberg

Beitragvon emce80 » 12.02.2008 - 15:06

Barschkönig hat geschrieben:Knapp zwei Wochen dabei, 16 Beiträge und pupt hier herum... Wenn du so ein Perfektionist bist und Dich mit dem Web-Usability-Testing von CMS-basierten Webseiten auskennst, dann liste doch mal die Dir aufgefallenen Fehler auf und schicke sie - mit einem Vorschlag zum Debuggen - an die Redaktion.


Jaja, jetzt bin ich der Böse! Wehe dem der "nicht ganz so gut gemachte" Arbeit kritisiert. Kann ich aber mit Leben. ;)
Und hab ich irgendwas davon geschrieben, dass ich mich damit auskenne? Glaub nicht....
Mir fällt halt nur auf, dass es nicht zur vollsten Zufriedenheit umgesetzt wurde.
Aber was nicht ist kann ja noch werden.



Gruß
Markus

P.S. Hätte mein Wort mehr Gewicht, wenn ich 1000 Beiträge hätte? Nur auf die Beitragszahl zu achten ist schon was "arm"! Und wenn er mal aufs Datum unter meinem Nick achten würde, dann würde er sehen, dass ich schon ein wenig länger in diesem Forum bin ;)

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10787
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Beitragvon Gerd » 12.02.2008 - 15:32

Barschkönig hat geschrieben: ...dann liste doch mal die Dir aufgefallenen Fehler auf und schicke sie - mit einem Vorschlag zum Debuggen - an die Redaktion.


Wäre vielleicht mal eine gute Hilfestellung für die Redaktion, wenn wir als "Versuchskanninchen" eine solche Liste aufstellen und diese (von den Mod's ???) an die Redaktion weitergeleitet wird. Einfach nur einen Threat, in dem auf die Fehler aufmerksam gemacht wird - ggf. von Computerexperten unter uns Lösungsvorschläge unterbreitet werden.
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

Benutzeravatar
Zanderschreck
Hecht
Hecht
Beiträge: 12519
Registriert: 25.04.2003 - 18:00
Wohnort: Lollar / Kreis Gießen

Beitragvon Zanderschreck » 12.02.2008 - 15:35

Hier darf schon jeder seine Meinung vertreten, egal wieviel Postings er hat.
Jetzt bleiben wir alle ruhig und sachlich und hoffen auf die Verbesserungen die da kommen.
Und sie werden kommen!
Ihr dürft nicht vergessen, dass das Forum nur in einer Art Nebenjob gemacht wird.
Das Brot wird immer noch mit der Printausgabe verdient und die geht nun mal vor.
Da sind die Admins dann auch noch voll mit eingebunden ;) .
Gruß
Volker

"Das Leben ist kein Ponyhof"

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10787
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Beitragvon Gerd » 12.02.2008 - 15:52

Zanderschreck hat geschrieben:Das Brot wird immer noch mit der Printausgabe verdient und die geht nun mal vor.


Und was wird darin stehen?? Forum im neuen Gewand - Umsetzung zur vollsten Zufriedenheit nahezu problemlos erfolgt ?? :badgrin:

Wetten werden von mir entgegen genommen - zu gewinnen gibt es wie immer nichts
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

schorsch
Zander
Zander
Beiträge: 1479
Registriert: 16.01.2005 - 19:14

Beitragvon schorsch » 12.02.2008 - 20:16

Schröderin hat geschrieben:So richtig mit mögen und gegenseitig zum Geburtstag gratulieren und nicht mehr fies und gemein zueinander sein und dem anderen nette Sachen schreiben ? Bild

Hach, bei der Vorstellung wird mir richtig warm ums Herz. Bild


:shock: Halt, Halt, Halt!!!

Schröderin, nicht gleich übertreiben. Okay, zum Geburstag gratulieren geht klar......aber nur noch Schmusekurs ? :oops:
Überlege einmal, das wäre doch auch irgendwie contraproduktiv. Einerseits werden Stimmen laut, dass hier eigentlich nichts mehr los ist und wir beide gehen Verbal zum Sockenstricken über. :no:


.......wir könnten zumindest so tun, als ob wir
/Q-'O\ hätten. ;)

Benutzeravatar
donlotis
Zander
Zander
Beiträge: 972
Registriert: 08.09.2003 - 14:56
Kontaktdaten:

Beitragvon donlotis » 12.02.2008 - 22:02

Schröderin hat geschrieben:
emce80 hat geschrieben:hoffentlich war das kein professioneller Webdesigner oder wurde dafür bezahlt!


Oooch........ :-@


Kirsten, Du etwa...? ;)

Gruß donlotis
nureinestunde

BildBild

schorsch
Zander
Zander
Beiträge: 1479
Registriert: 16.01.2005 - 19:14

Beitragvon schorsch » 16.02.2008 - 22:45

Jonesy hat geschrieben:Mir ist noch ein Vergleich eingefallen.

Früher war das Forum wie eine Stammkneipe. Mann wusste, wen man abends so treffen wird. Es bilden sich Stammtische an denen man sich austauscht, flunkert und lacht.

Jetzt ist es hier wie in einer Mensa, unpersönlich und unübersichtlich.


...und irgendwie Tod !

Wer jetzt nicht unbedingt auf Kinderpost's wie die von " Mango Freaky" :roll: steht, hat hier Null-Spaß und wie es scheint, sind das eine Menge Stammuser.
Die Anzahl der Post's ist extrem zurückgegangen, die "Experten" Fragestunde hat Null- Resonance, kurzum, das Forum ist auf dem besten Weg, dem WWW Nirvana zugeführt zu werden. :?

....na dann!

Benutzeravatar
Jonesy
Zander
Zander
Beiträge: 1339
Registriert: 14.11.2004 - 20:44
Wohnort: Hannover 96

Beitragvon Jonesy » 17.02.2008 - 14:00

Du sagst es Schorsch!

Ich ertappe mich schon selbst dabei, hier nur noch sporadisch reinzugucken.. :oops: :shock: :?

ZaBa-Fischer
Zander
Zander
Beiträge: 499
Registriert: 25.01.2007 - 17:02

Beitragvon ZaBa-Fischer » 17.02.2008 - 14:52

Seh ich auch genauso :cry:
Angeln, mehr brauch ein Mensch nicht!

Probieren, geht über Studieren!!!

Petri Geil

Benutzeravatar
Wolf_74
Hecht
Hecht
Beiträge: 1536
Registriert: 12.08.2004 - 22:13
Wohnort: Buchen / Odenwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Wolf_74 » 18.02.2008 - 10:47

schorsch hat geschrieben:...Wer jetzt nicht unbedingt auf Kinderpost's wie die von " Mango Freaky" :roll: steht, hat hier Null-Spaß und wie es scheint, sind das eine Menge Stammuser...

Das einzig Positive ist, dass die Verweildauer von solchen Usern im Forum erfahrungsgemäß relativ kurz ist, in der Vergangenheit gab es da ja schon das eine oder andere Beispiel...
Aber es stimmt schon, in der letzten Zeit ist ein gewisser Qualitätsverlust spürbar. Die 'alten Hasen' machen sich ziemlich rar.

Benutzeravatar
Onkel Tom
Admin
Admin
Beiträge: 7172
Registriert: 23.01.2008 - 20:15
Wohnort: Eisenhüttenstadt

Beitragvon Onkel Tom » 18.02.2008 - 12:43

Hallo ihr "alten Hasen"! :hallo:

Ich möchte es mir nicht heraus nehmen, die Entwicklung der Qualität dieses Forums zu beurteilen, da ich ja selber erst seid kurzer Zeit hier bin. Aber ist es nicht so, dass jeder "alte Hase" vor langer Zeit mal ein "Neuling" hier war?!

Sicher, man muss nicht über Rechtschreibung und Satzbau diskutieren, denn es sollte eigentlich klar sein, dass man sich gerade in einem Forum an diese elementaren Dinge einer Sprache halten sollte.

Aber, wenn man manche Beiträge so ließt, könnte beinahe der Eindruck entstehen, dass man Neulinge hier gar nicht so gerne sieht?!
Ich zum Beispiel, bin nicht nur ein Neuling hier im Forum, sondern auch noch ein relativer "Neuling" beim angeln. Dass ich hier nicht all zu oft etwas schreibe liegt nicht daran, dass ich mich nicht beteiligen möchte, sonder vielmehr daran, dass ich auf die meisten Fragen einfach keine Antwort weis. Doch ich lerne gerne und schnell und werde auch in Zukunft hier lesen und schreiben und mit steigender Erfahrung werde ich vielleicht ja auch mal ein "alter Hase"! Bild

Thomas
virtueller Schankwirt der Blinker-Onlinekneipe
Onkel Tom's Hütte