Wasserkraut chemisch entfernen ??

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Gefalo
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 1
Registriert: 18.07.2007 - 21:47
Wohnort: 89520 Heidenheim

Wasserkraut chemisch entfernen ??

Beitragvon Gefalo » 18.07.2007 - 22:39

Hallo,
ich bin hier ganz neu im Forum und habe folgende Frage.
Ich habe einen Teich ca. 1/4 Ha groß,3 m tief,nicht ablassbar, der mit Armleuchtergewächs oder rauhes Hornkraut zu 90% bis zur Oberfläche verkrautet ist. Gibt es eine Möglichkeit das Kraut auf chemischem Wege zum Absterben zu bringen ?Ich habe mal was gelesen wonach man im Winter wenn der Teich zugefroren ist, auf dem Eis eine Chemikalie ausbringen kann.Weiß jemand wie das Zeug heißt,wo man es bekommt und schadet das event. den Fischen?
Eine mechanische Entfernung kann ich Aufgrund verschiedener Gründe nicht durchführen: körperliche Behinderung,Bandscheibenschaden,kein Boot,Teich mit Fahrzeug nicht zu erreichen,begrenzte finanzielle Mittel und kein geeignetes Material und Helfer vorhanden.
Wäre toll wenn Sie mir weiterhelfen könnten.
Vielen Dank im Voraus.
MfG GeFaLo

Benutzeravatar
Jörg Strehlow
Zander
Zander
Beiträge: 615
Registriert: 27.11.2003 - 22:48
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Jörg Strehlow » 19.07.2007 - 14:13

:oops: Sorry, GeFaLo - aber bevor ich Dir jetzt irgendwas empfehle, was Deine oder die Gesundheit des Gewässers gefährdet - ich habe keinen Schimmer und auch die Schnellsuche bei google hat keine zufriedenstellende Ergebnisse gebracht.

Mein Tipp: Einfach mal den Gewässerwart vom Angelverein fragen :idea:

Grüße, Jörg