Fangberichte Meerforelle, Lachs & Co 2016

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3389
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Fangberichte Meerforelle, Lachs & Co 2016

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 04.09.2016 - 23:33

WOW. Gut im Futter. Was Schätzt du wie alt sie wohl ist?
Angeln :D

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5210
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangberichte Meerforelle, Lachs & Co 2016

Beitragvon Valestris » 05.09.2016 - 4:40

Keine Ahnung, damit hab ich mich noch nicht befasst bei Meerforellen. Vielleicht kann da jemand anderes was zu sagen.
Jetzt geht's wieder los an die Ostsee, ma sehn ob im Morgengrauen was geht.
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3389
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Fangberichte Meerforelle, Lachs & Co 2016

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 05.09.2016 - 11:48

Morgens find ich es am schönsten. Da ist man alleine mit der natur. keine nervigen hunde, keine kleinen kinder die die beste frage aller zeiten stellen (angelt der da? :D). aber man mmuss früh raus. naja, petri heil!.
Angeln :D

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5210
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangberichte Meerforelle, Lachs & Co 2016

Beitragvon Valestris » 08.09.2016 - 22:20

Sind die Sachsenaale unterwegs scheinen die Meerforellen das Weite zu suchen. 5 Stück zwischen 30-40cm konnte ich heute fangen, leicht nervig wenn man kurz vor der Schonzeit noch ne Mefo fangen möchte. Am Wochenende start ich die letzten 2 Versuche 8)
IMG-20160908-WA0015.jpeg
IMG-20160908-WA0015.jpeg (1.96 MiB) 3268 mal betrachtet

Die Hornis gingen natürlich zurück, hab mich eh gewundert dass die noch da sind :?:
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5210
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangberichte Meerforelle, Lachs & Co 2016

Beitragvon Valestris » 10.09.2016 - 22:33

Zwar keine Fangbilder, aber dafür eins vom Drill ;)
Heute konnte ich 2 Meerforellen im 30er Bereich fangen und 4 Alulatten. Die sind leicht nervig wenn man eigentlich auf Ostseesilber aus ist!
IMG-20160910-WA0009.jpg
IMG-20160910-WA0009.jpg (107.26 KiB) 3252 mal betrachtet
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3389
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Fangberichte Meerforelle, Lachs & Co 2016

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 11.09.2016 - 10:46

Naja, hornhecht ist aber auch geschmacklich gut.
Angeln :D

Bachforellenangler
Hecht
Hecht
Beiträge: 1646
Registriert: 11.06.2012 - 10:22
Wohnort: Bad Salzuflen

Re: Fangberichte Meerforelle, Lachs & Co 2016

Beitragvon Bachforellenangler » 11.09.2016 - 12:22

Petri :)
Wir sitzen alle in einem Boot: Die einen rudern, die anderen angeln

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5210
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangberichte Meerforelle, Lachs & Co 2016

Beitragvon Valestris » 11.09.2016 - 21:43

Ich war heute Abend wieder an der Ostsee, Ergebnis 50 und 60cm Meerforelle und damit neuer PB :dance: :dance: :dance:
Waren beide gut im Drill :lol:
IMG_20160911_214226.jpg
IMG_20160911_214226.jpg (2.1 MiB) 3225 mal betrachtet
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3389
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Fangberichte Meerforelle, Lachs & Co 2016

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 11.09.2016 - 22:21

Petri heil!
Angeln :D

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10787
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Fangberichte Meerforelle, Lachs & Co 2016

Beitragvon Gerd » 12.09.2016 - 6:33

Petri - läuft. Schicke Fische, da bin ich ja schon so ein wenig neidig, dass die sich nicht bei mir im Rhein tummeln.
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 5284
Registriert: 22.08.2004 - 8:53

Re: Fangberichte Meerforelle, Lachs & Co 2016

Beitragvon Derrik Figge » 12.09.2016 - 11:58

Petri! @Gerd, das tun sie allerdings, werden jedes Jahr gefangen ;-)
Ich suche immer alte ABU Angelrollen, Kartons und Papiere sowie Werbematerial.
Ich freue mich über Angebote aller Art per PN oder Mail. Danke

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10787
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Fangberichte Meerforelle, Lachs & Co 2016

Beitragvon Gerd » 12.09.2016 - 13:32

Derrik Figge hat geschrieben:Petri! @Gerd, das tun sie allerdings, werden jedes Jahr gefangen ;-)


Bei uns hier im Süden nicht mehr - da müssen sie an zu vielen Oranjes , Pottis und GZK vorbei
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5210
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangberichte Meerforelle, Lachs & Co 2016

Beitragvon Valestris » 18.10.2016 - 20:47

Das mit den Regenbogenforellen lies mir keine Ruhe also bin ich heut mit Spinnrute und Blinkern an die Ostsee um zu sehen ob sie hier auch schon sind. Leider keine Regenbogenforellen dafür 2 kleine silberne Mefos, die beide natürlich zurück gingen, es ist ja Schonzeit!
IMG_20161018_175627_002.jpg
IMG_20161018_175627_002.jpg (1.77 MiB) 3024 mal betrachtet

IMG-20161018-WA0030.jpeg
IMG-20161018-WA0030.jpeg (1.21 MiB) 3024 mal betrachtet
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3389
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Fangberichte Meerforelle, Lachs & Co 2016

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 19.10.2016 - 14:07

Petri! Haben andere schon eine Regenbogenforelle gefangen?
Angeln :D

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5210
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangberichte Meerforelle, Lachs & Co 2016

Beitragvon Valestris » 15.12.2016 - 16:27

Die Meerforelle ist wieder offen :dance: :dance:
Nach dem ich zwei Stunden an einer Stelle meinen weißen Snurrebassen in die Ostsee feuerte und Null Aktion bekam wechselte ich auf einen schwarz roten Falkfish Spöket und gleich beim zweiten Wurf hing die erste.....manchmal ist es komisch.
Insgesamt hatte ich 3 Meerforellen, 5 Bisse wovon 2 ausstiegen, da ich nicht ganz bei der Sache war. Die beiden kleinen Mefos schätze ich auf 40-45cm, die große hatte 53cm und ist damit meine zweitgrößte dieses Jahr :dance:
IMG_20161214_113118.jpg
IMG_20161214_113118.jpg (2.07 MiB) 2755 mal betrachtet

IMG_20161214_094644.jpg
IMG_20161214_094644.jpg (1.85 MiB) 2755 mal betrachtet

IMG_20161215_115034.jpg
IMG_20161215_115034.jpg (2.34 MiB) 2755 mal betrachtet

Alle 3 kamen in kurzer Zeit nacheinander. So darf es writergehn! Stefan kann kommen :D
Fish 4 Life!