Spontantrip nach Fehmarn

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Penny171079
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 41
Registriert: 09.06.2007 - 10:29
Wohnort: Stade
Kontaktdaten:

Spontantrip nach Fehmarn

Beitragvon Penny171079 » 06.12.2012 - 9:43

Moin Moin,
letzten Samstag juckte es mich in den Fingern und so packte ich meine Sachen und fuhr nach Fehmarn. Am Katharinenhof wollte ich es auf Meerforellen probieren. Die Bedingungen waren gut. Ca. 6 Grad Wassertemperatur, leicht angetrübtes Wasser und etwas Welle.

Hinter meinem Sbirolino sollte es zuerst eine Pattegrisen richten. Allerdings passierte nicht allzu viel. Ich wechselte auf eine sandfarbene Garnelenimitation und nach einigen Würfen bekam ich einen guten Biss. Nach kurzem, aber gutem Drill war klar, dass keine Meerforelle die Garnele genommen hat sondern ein strammer Dorsch.

Katharinenhof ist wirklich super und ich werde noch öfter hinfahren. Ein paar Fotos könnt ihr hier sehen:

http://www.meerforellenjagd.de/photo/al ... 01-12-2012

http://www.meerforellenjagd.de/profiles ... 01-12-2012

Grüße von Sven
http://www.meerforellenjagd.de

Und immer schön den Widerhaken andrücken...

Benutzeravatar
dorschdiggler
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 22
Registriert: 15.09.2004 - 23:04

Re: Spontantrip nach Fehmarn

Beitragvon dorschdiggler » 09.12.2012 - 1:05

Penny171079 hat geschrieben:......Katharinenhof ist wirklich super und ich werde noch öfter hinfahren........


Moin Sven......da bin ich sowas von bei Dir.....
In meinen Augen einer der schönsten Küstenabschnitte
in Schleswig Holstein.
Und die Strecke südlich vom Parkplatz hat es mir ganz besonders
angetan. Beim nächsten Mal klappt es dann auch mit dem Silber ;)
Bild

Benutzeravatar
*Chorche*
Zander
Zander
Beiträge: 397
Registriert: 15.04.2012 - 20:17
Wohnort: Wien

Beitragvon *Chorche* » 09.12.2012 - 19:46

Ich komm zwar aus Österreich, kenn mich aber auch in Fehmarn gut aus ;) Es stimmt, die Strrecke beim Katharinenhof ist wunderschön, meine größten Erfolge hatte ich aber bei Wulfen (Wulfen Richtung Fehmarnsund), wo ich Meerforelle, Dorsch und auch eine richtig fette Flunder gefangen habe (das ganze war im Februar 2011) ;)

Colin mag Barsche
Hecht
Hecht
Beiträge: 1793
Registriert: 09.11.2012 - 17:56
Wohnort: Kalletal

Beitragvon Colin mag Barsche » 26.12.2012 - 21:54

meine größten Erfolge hatte ich aber bei Wulfen (Wulfen Richtung Fehmarnsund), wo ich Meerforelle, Dorsch und auch eine richtig fette Flunder gefangen habe (das ganze war im Februar 2011)


Wo hast du da geangelt ???
Ich frage, weil ich nächstes Jahr Himmelfahrt (Feiertage) auf den Campingplatz (Wulfenerhals) fahre. Und weil ich da neben surfen zum ersten mal angeln möchte, interessiert mich das mal. Mit welchen Köder hast du da geangelt, ...?

Vielen Dank im Voraus
No Fishing-No Life!!
Team Pfalzcarp
http://www.pfalzcarp.de
Team Mivardi Deutschland