Forellen an Talsperren


Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Riccardo de Nicu
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 11
Registriert: 07.03.2017 - 14:28

Forellen an Talsperren

Beitragvon Riccardo de Nicu » 12.04.2017 - 1:53

Abgetrennt aus Fangberichten Forellen


Hallo,

Wie ich hier lese sind ja einige Forellenflüsterer hier. Ich bin heut in meine 1. forellensaison gestartet.Meine Freundin hatte 1biss aber Leiter verloren und ich nur 2-3 Nachläufer, zum Gewässer, Talsperre mit 2 vorsperren, sehr klar das Wasser, (haben mit die beste Trinkwasser Qualität :) ) gibt 3-4 Einbuchtungen an einer hatten wir den Kontakt, vor den vorsperren im Angel Bereich nichts, wobei hier von einigen gehört habe bringen Kunstfliege mit Spinrute raus. Leider noch keine Montage gesehen.
In der Haupsperre was würdet ihr da einem Neuling raten als Köder ( normal bevorzugt mit baitcaster aber Gewichte ab 2gr mit ner Spinnrute sind auch kein Problem.

Bin für jeden fängigen Tipp dankbar.

Wünsche allen ein fettes Petri

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3389
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Forellen an Talsperren

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 12.04.2017 - 10:13

Sind würmer erlaubt? Wenn ja würmer sind gut. Auch wenn ich aus gründen der Fischwaid und aus Prinzip bei Forellen drauf verzichte.
Ich gehe unheimlich gerne beobachten und dann Pirsch ich mich an. Beobachte das mal die forellen stehn immer an der selben stelle und ziehen meistens die gleichen bahnen. Wenn es bachforellen sind. Bei regenbogenforellen ist das jeden tag anders.
Mehr Informationen wären nicht schlecht...
Stell dich doch mal auf die Sperre und lass einen Wurm oder einen Köfi einfach senkrecht absinken. Haken auf die Hauptschnur ganz natürlich ohne blei.
Angelst du in der Region reutte?
Angeln :D

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5872
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Re: Forellen an Talsperren

Beitragvon rhinefisher » 12.04.2017 - 12:14

Hi!
Fliege mit der Spinnrute?
Da nimmt man ein Spirolino.
Oder eine Wasserkugel.. .
Petri
DEUS LO VULT !

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3389
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Forellen an Talsperren

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 12.04.2017 - 22:14

Hast du eine Polbrille? Wenn nein kauf dir eine. ich geh nichtmehr ohne raus.
Angeln :D