Shimano SPEEDMASTER PARABOLIC


Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Korsikaphil
Zander
Zander
Beiträge: 631
Registriert: 07.02.2005 - 14:43

Shimano SPEEDMASTER PARABOLIC

Beitragvon Korsikaphil » 05.09.2011 - 12:54

Hallo!

Ich interessiere mich für die Rute Shimano SPEEDMASTER PARABOLIC 270M (7-28g).
Ist gedacht fürs Forellen- und Barschfischen an Fluss und See, soll Wurfweite mit kleineren Ködern (2er und 3er Mepps, Wobbler 5-7 cm) mit Drillspass verbinden.
Was mich am Namen der Rute bisserl stutzig macht: "Parabolisch" klingt so ein wenig nach schwabbelig, und genau das brauch ich nicht. Ich hab gerade am Fluss stellenweise eine flotte Strömung, und da soll sich ein 3er Spinner halt noch gut einsetzen lassen, ohne dass die Rute schon ohne Fisch krumm wird. Ausserdem ist auch angedacht, mit kleinen Gummis (zB 5cm Kopyto uä.) zu fischen.

Zusammenfassung: Die Rute muss schnell genug sein, soll sich im Drill schön biegen, und darf nicht schwabbeln. Kann die das?
Gib einem Mann einen Fisch und er ist einen Tag satt. Zeig ihm wie man angelt, und du bist ihn jedes Wochenende los.