Fangmeldungen Forelle 2010


Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
Taxler
Hecht
Hecht
Beiträge: 16773
Registriert: 19.04.2003 - 22:28
Wohnort: München

Beitragvon Taxler » 15.04.2010 - 15:27

Petri heil The Big Fischer,

Schönes Erinnerungsfoto übrigens ...
Also, wenn ich Du wäre ..... dann wäre ich, ehrlich gesagt, doch lieber ich

Benutzeravatar
Barschprofi
Hecht
Hecht
Beiträge: 1698
Registriert: 27.02.2010 - 18:42
Wohnort: Uckermark

Beitragvon Barschprofi » 15.04.2010 - 20:07

auch ein dickes Petri von mir.
BildBild

Benutzeravatar
Wormman
Zander
Zander
Beiträge: 493
Registriert: 07.07.2004 - 15:43
Wohnort: Oberbayern/Oberösterreich

Beitragvon Wormman » 15.04.2010 - 20:20

Starker Fisch, tolles Foto - Petri! §@*
Carpe noctem!

Benutzeravatar
Raubfisch_Tim
Zander
Zander
Beiträge: 264
Registriert: 19.09.2009 - 20:23

Beitragvon Raubfisch_Tim » 17.04.2010 - 21:39

Hallo,

ich war gestern wieder mal nach langer zeit, wegen Schonzeit, beim Forellenfischen. 2 schöne Bachforellen waren das Ergebnis nach ca. 2h

Bild

Gruß Tim

Benutzeravatar
Barschprofi
Hecht
Hecht
Beiträge: 1698
Registriert: 27.02.2010 - 18:42
Wohnort: Uckermark

Beitragvon Barschprofi » 17.04.2010 - 21:48

naja besser als nichts Petri.
BildBild

Benutzeravatar
Carp Gear
Hecht
Hecht
Beiträge: 5114
Registriert: 22.03.2005 - 21:04

Beitragvon Carp Gear » 17.04.2010 - 22:18

Petri Tim! Ist doch ein ordentliches Ergebnis für 2 Stunden angeln! :-)
If you always do what you´ve always done, you will always get what you always got!

Benutzeravatar
rissfischer
Zander
Zander
Beiträge: 1436
Registriert: 24.04.2009 - 12:14
Wohnort: Lkr. Biberach, Oberschwaben

Beitragvon rissfischer » 18.04.2010 - 18:06

Sooo, heute mittag bin ich um 3 Uhr losgezogen, da hier eh alles bedeckt ist und wir gerade mal 9°C haben.
Erster Wurf an der Riss und schon so eine kleine Bafo mit ca 15 cm, die sich beim Herausheben selbst released hat.
Danach ging eine Weile nichts, allerdings biss dann an meiner Lieblingsstelle, die schon in meinem vorigen Beitrag gezeigt wird, eine wunderschöne Bachforelle mit 46 cm und 1060 g.
Gebissen hat die Schöne auf einen Salmo Butcher 5 flussabwärts geworfen.

Bild
Bild
Ich würde mich freuen, wenn ich mit Anglern aus der Region Oberschwaben von Ravensburg über Biberach bis Ulm in Kontakt kommen würde!

Kreissportfischereiverein Biberach an der Riss e.V.

Benutzeravatar
fangtas
Zander
Zander
Beiträge: 287
Registriert: 22.10.2009 - 15:33
Wohnort: Arnstadt

Beitragvon fangtas » 18.04.2010 - 19:11

Petri! Ich war gestern auch mal und konnte eine eine 32 cm Bachforelle bei uns im Fluss überlisten auf einen kleinen Wobbler. Bei uns ist es noch nicht so toll mit dem Forellen, weil bei uns noch sehr viel Hochwasser ist.
lg fangtas
Angeln ist einfach das geilste Hobby der Welt!!! Petri Heil und fette Beute!!!

Benutzeravatar
Onkel Tom
Admin
Admin
Beiträge: 7176
Registriert: 23.01.2008 - 20:15
Wohnort: Eisenhüttenstadt

Beitragvon Onkel Tom » 18.04.2010 - 19:28

Petri an Tim und den rissfischer, das sind doch sehr schöne Fische!
virtueller Schankwirt der Blinker-Onlinekneipe
Onkel Tom's Hütte

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5815
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Beitragvon rhinefisher » 18.04.2010 - 20:24

Wirklich schöner Fisch - RESPEKT!
DEUS LO VULT !

Benutzeravatar
Barschprofi
Hecht
Hecht
Beiträge: 1698
Registriert: 27.02.2010 - 18:42
Wohnort: Uckermark

Beitragvon Barschprofi » 18.04.2010 - 21:00

Petri an den beiden Fängern.
BildBild

Benutzeravatar
Michael Frei
Zander
Zander
Beiträge: 374
Registriert: 29.09.2008 - 21:36

Beitragvon Michael Frei » 19.04.2010 - 6:37

Wunderschöner Fisch. Petri.

Benutzeravatar
rissfischer
Zander
Zander
Beiträge: 1436
Registriert: 24.04.2009 - 12:14
Wohnort: Lkr. Biberach, Oberschwaben

Beitragvon rissfischer » 21.04.2010 - 20:19

Heute abend um 6 Uhr mal wieder losgezogen und ein paar kleine Bafo's zwischen 25 cm und 35 cm landen können, die alle wieder released wurden.
Danach biss an einem tiefen Gumpen an der Grenze zu einem eingefriedeten Grundstück, das wir als ANgler leider nicht betreten dürfen, eine Bachforelle mit 38 cm und ca. 600 g, die ich für meine Oma mitgenommen habe.

Bild

Das merkwürdige Weiße am rechten Bildrand ist irgendwas in die Richtung bedruckter Pressspan, der uns Angler am betreten des Grundstücks hinden soll.
Ich würde mich freuen, wenn ich mit Anglern aus der Region Oberschwaben von Ravensburg über Biberach bis Ulm in Kontakt kommen würde!



Kreissportfischereiverein Biberach an der Riss e.V.

Benutzeravatar
Barschprofi
Hecht
Hecht
Beiträge: 1698
Registriert: 27.02.2010 - 18:42
Wohnort: Uckermark

Beitragvon Barschprofi » 21.04.2010 - 20:53

Petri zur Bafo schöner Fisch.
BildBild

Karpfen-Chris
Brassen
Brassen
Beiträge: 68
Registriert: 05.01.2010 - 9:12

Beitragvon Karpfen-Chris » 21.04.2010 - 20:59

Petri Heil!!Schöne Forelle!