Fischläuse


Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

CrazyEight
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 2
Registriert: 07.07.2019 - 14:05

Fischläuse

Beitragvon CrazyEight » 07.07.2019 - 14:21

Hallo,
Wir haben folgendes Problem:
In unserem Angelteich (ca. 300 quadaratmeter) sterben unsere Besatzforellen.

Sie sind sehr apathisch und schwimmen langsam an der Oberfläche. Zum Teil sehen die flossen fleischig verletzt aus.

Wir konnten ein noch lebendiges Exemplar mit dem Kescher einfach so von der Oberfläche abkeschern. Dabei war zu erkennen dass der Fisch von FIschläusen Befällen war. Das Blut im inneren des Fisches war schon teilweise geronnen.

Nun zu meiner Frage:
Kann man privat etwas unternehmen um den Restbestand zu retten?
Ich habe schon gesehen dass es Mittelchen gegen die Läuse gibt (falls diese wirklich die tödliche Ursache sein sollten) aber kann man diese in einem mittelgroßen Teich wie unserem unbedenklich einsetzen?

Liebe Grüße und Danke im Voraus!

Heidechopper
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 8
Registriert: 17.06.2006 - 16:28
Wohnort: Walsrode

Re: Fischläuse

Beitragvon Heidechopper » 07.07.2019 - 16:17

Leider gibt's keine Angaben über die Tiefe, Wasserdurchsatz, Sauerstoff, PH. Bisher würde ich die Fischläuse eher als Symptom als die Ursache sehen.
Gruß
Rolf

TeamEichsfeldAngler
Zander
Zander
Beiträge: 993
Registriert: 16.09.2012 - 21:37

Re: Fischläuse

Beitragvon TeamEichsfeldAngler » 08.07.2019 - 6:50

http://www.fischerfreunde-rottenburg.de ... heiten.pdf

Guck mal hier rein. Sollte es VHS sein, musst Du alle Fische töten und den Teich desinfizieren. Selbst Reiher übertragen die Krankheit.
Thomas (Admin bei Team Eichsfeld Angler)

CrazyEight
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 2
Registriert: 07.07.2019 - 14:05

Re: Fischläuse

Beitragvon CrazyEight » 08.07.2019 - 11:52

Das wäre natürlich richtig Käse.
Danke für die Antwort

Berlin938
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 1
Registriert: 30.08.2019 - 9:44

Re: Fischläuse

Beitragvon Berlin938 » 10.09.2019 - 9:38

Vielen Dank! Ich habe nach der Antwort gesucht https://flugradar24.live/flightradar24/
!