Wo schuppis is holland fangen ?


Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Benutzeravatar
hechtlars
Brassen
Brassen
Beiträge: 95
Registriert: 08.03.2004 - 16:52
Wohnort: Stolberg Rhld.

Wo schuppis is holland fangen ?

Beitragvon hechtlars » 12.01.2006 - 17:29

So da ich un meine kumpels unsere einheimischen gewässer satt haben 8kaum karpfenbestand oder halt nur satzkarpfen9 haben wir uns als guten vorsatz für dieses jahr vorgenommen mal unser glück im wo anders zu versuchen. Als dann letztens eine dvd einer anderen amgelzeitschrift einflatterte un ich dann mal vor ein paar tagen langeweile guckte ich sie mir an. Auf dieser dvd befand sich auch ein beitrag über graserangeln in holland an einem polder,das faszinierte mich so das ich dort auch hinwollte. der namen wurde natürlich nicht genannt un rauszukriegn wo das war. Also versuchte ich alternativen zu finden. HAbe bisher aber nix gefunden.


jezz wollte ich nur einaml fragen ob ihr irgendwelche tipps für mich hättet muss ja net genau is klao das ihr eure guten stellen für euch selber haben wollt.

p.s. ich will eig. nur allgemein karpfen fangen müssen nicht unbedingt graser sein


mfg lars

Benutzeravatar
sandmann1971
Zander
Zander
Beiträge: 1036
Registriert: 22.01.2004 - 12:06
Wohnort: Erftstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon sandmann1971 » 24.01.2006 - 12:55

In den Kanälen bei Wessem und Roermond sind immer welche zu kriegen!

Der eine wo es richtig funzt ist der Wessem-Julianenkanal. Der mündet be Wessem in die Maas!
Bild

Benutzeravatar
Forellenhoschi
Zander
Zander
Beiträge: 920
Registriert: 10.08.2004 - 11:15
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Forellenhoschi » 24.01.2006 - 17:38

auch, wenn es im ursprünglichen thema um graser geht....

wo sind denn polder in der nähe von roermond??

???und wie sieht es dort mit den raubfischen aus???
Zanderangeln in und um Duisburg

Benutzeravatar
Joscha
Hecht
Hecht
Beiträge: 1514
Registriert: 07.03.2006 - 11:53
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Joscha » 11.03.2006 - 12:24

Hi
In den Poldern sieht es gut mit Raubfischangeln aus. Oft sind in den gleinen Gräben Hechte mit 10 Pfund :shock:
Die überlistest du erstens:
-im Herbst/Winter
-mit köderfischmontage

Allerdings musst du Glück haben mit dem richtigem Platz.außerdem musst du lange durchhalten und Warten.Steht auch ein Bericht im neuen Blinker 03/06 drin . :)
Ist sehr interressant jumpingfrog
Viel Glück und Petri Heil
wünscht die
stuffel93 :D

elektrofant
Zander
Zander
Beiträge: 682
Registriert: 07.11.2005 - 18:27
Wohnort: Hilden-Texel

Beitragvon elektrofant » 11.03.2006 - 17:20

hi,
alle sprechen von den gewässern um roermond,aber keiner hat die maas selber oder die maasplassen genannt,dort gibt es echt schöne karpfen die auch relativ leicht an den haken zu bekommen sind!!

am besten ihr fahrt mal da runter und schaut euch die gegend um roermond selber an,dort gibt es so viele geile stellen,ihr werdet gar nicht wissen wo ihr euch hinsetzen sollt!!!!!

gruß pascal