Welche Schnur zum Kanal-Angeln?


Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Dreamworker
Zander
Zander
Beiträge: 1421
Registriert: 14.06.2016 - 21:57

Welche Schnur zum Kanal-Angeln?

Beitragvon Dreamworker » 09.10.2018 - 17:15

Nächstes Jahr möchte ich im Main-Donau-Kanal an Wendebecken bei Hafenanlagen angeln. Eigentlich nur auf Barsch und Zander auf Grund und mit Kunstködern.
Die Wurf-Distanzen sind schon riesig, würde sagen, so bis 100M. Im Moment. angle ich mit Mono, 0,30er bis. 0,40er. Dachte daran, auf geflochtene in 0.25 oder 0,20er umzusteigen, da ein Anhieb bei Verwendung von Mono auf diese Distanzen wohl nicht durchkommt.
Welche Farbe sollte die geflochtene haben?

Dann hätte ich noch gerne gewußt, wie weit ich den Stopperknoten beim Grundangeln vom Grundblei weg befestigen soll.... Wie schon geschrieben, es soll überwiegend auf Barsch, Zander, aber auch Quappe, geangelt werden.....

Benutzeravatar
Argail
Zander
Zander
Beiträge: 608
Registriert: 05.05.2017 - 10:58
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Welche Schnur zum Kanal-Angeln?

Beitragvon Argail » 10.10.2018 - 9:18

Was willst du mit 25er Geflochtener fangen? Wale? :lol:

Eine 12er bis 15er Qualitätseine reicht vollkommen aus. Davor ein Fluocarbonvorfach (abriebsfester).Und mit einer Rute,die sich gut auflädt,sind dann auch sehr große Wurfweiten möglich. Allerdings beißen z.B. bei uns am Elbe-Seiten-Kanal die Fische in 99% der Fälle am Fuße oder direkt über der Steinpackung. Extremwürfe sind da gar nicht erforderlich.
Scheißwetter ist Beißwetter!!! :D

Dreamworker
Zander
Zander
Beiträge: 1421
Registriert: 14.06.2016 - 21:57

Re: Welche Schnur zum Kanal-Angeln?

Beitragvon Dreamworker » 10.10.2018 - 21:21

Danke für Deine Antwort! Jeder Kanal und seine Hotspots sind wie auch die anzuwendenden Angeltechniken anders.
Der Main-Donau-Kanal hat z. B. kilometerlange, breite Schilfgürtel. Sogar einmündene Kleingewässer!

Natürlich werde ich da auch auf Aal und Wels gehen. Aber warte mal aufs We, dann werde ich den Main-Donau-Kanal als Gewässer Deutschland euch vorstellen...