Belly Boat an Vereinsgewässern


Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

brutzelcom
Barsch
Barsch
Beiträge: 127
Registriert: 26.05.2005 - 21:27
Wohnort: Düsseldorf

Belly Boat an Vereinsgewässern

Beitragvon brutzelcom » 17.12.2009 - 21:14

Hallo Boardies,

ich plane gemeinsam mit Vereinskollegen einen Antrag zur Freigabe der Nutzung von Belly Boaten auf einem Vereinssee einzubringen.

Habt Ihr Erfahrungen mit dem Thema gemacht?

Welche Gegenargumente darf man erwarten?

Sind besondere rechtliche Aspekte zu beachten?

Danke für euren Rückmeldung im voraus.

Beste Grüsse

Michael

Benutzeravatar
Joscha
Hecht
Hecht
Beiträge: 1514
Registriert: 07.03.2006 - 11:53
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Joscha » 17.12.2009 - 21:35

Gegenargumente dürften ähnlich wie bei gewöhnlichem Bootsverkehr ausfallen:

- evtl. Ruhestörung in evtl. Schutzgebieten
- übliche Rivalitäten (mögliche Angelvorteile, die von neidischen Kollegen ohne BB nicht gedultet werden
- evtl. Zerstören von irgendwelchen Gewässerstellen bsw. höherer Uferzerstörung beim Begehen, irgendwelche Inseln die man begehen könnte, usw.

So, des würde mir so aufs erste mal einfallen. Gibts bei euch am Gewässer irgendwelche Schutz- und Ruhezonen, beliebte Laich- und Brutstellen, schwer zugängliches Ufer ?

Alles Fragen, deren Beantwortung wichtig sein könnte ;)

Edit: Ganz wichtig: Du könntest ausgelegte Montagen von Kollegen beim Angeln vom BB aus einsammeln !

brutzelcom
Barsch
Barsch
Beiträge: 127
Registriert: 26.05.2005 - 21:27
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon brutzelcom » 18.12.2009 - 16:35

Oh, Oh, dann kann der böse Belly Boat Angler ja einiges falsch machen. Danke für die Hilfe beim Brainstorming.

Viele Grüsse

Michael

Benutzeravatar
Joscha
Hecht
Hecht
Beiträge: 1514
Registriert: 07.03.2006 - 11:53
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Joscha » 20.12.2009 - 21:30

Bitte, kein Ding. Joa, ich denk es ist im Interesse aller, dass sie ihr Hobby im größtmöglichsten Umfang ausüben können. Viel Glück beim Antrag ;)

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 5486
Registriert: 22.08.2004 - 8:53

Beitragvon Derrik Figge » 20.12.2009 - 22:59

Sind bei Euch denn schon Boote erlaubt? Falls ja, greifen die Gegenargumente fast alle nicht mehr. Ich fische in einem See, wo es erlaubt ist, aber ich habe noch nie einen mit BB gesehen ;-)

Boote sind da interessanterweise nicht gestattet.
Ich suche immer alte ABU Angelrollen, Kartons und Papiere sowie Werbematerial.
Ich freue mich über Angebote aller Art per PN oder Mail. Danke

Benutzeravatar
Diox
Hecht
Hecht
Beiträge: 3102
Registriert: 19.06.2007 - 12:06
Wohnort: Nähe Trier

Beitragvon Diox » 20.12.2009 - 23:14

Halt uns mal am laufendne wie es ausging
Im Moment suche ich einen Programmierer der mit bei einem Projekt helfen würde! HTML und CSS gefragt! Jave Vorteilhaft!

Ansonsten Bla Blub

http://fliegenfischen.blog.de/

brutzelcom
Barsch
Barsch
Beiträge: 127
Registriert: 26.05.2005 - 21:27
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon brutzelcom » 21.12.2009 - 15:08

Mach ich gerne. Das wird aber noch bis Ende Januar dauern.

Benutzeravatar
Taxler
Hecht
Hecht
Beiträge: 16773
Registriert: 19.04.2003 - 22:28
Wohnort: München

Beitragvon Taxler » 21.12.2009 - 15:51

brutzelcom hat geschrieben:Das wird aber noch bis Ende Januar dauern.

Kein Problem - wir sind Ende Januar bestimmt noch hier ;)
Also, wenn ich Du wäre ..... dann wäre ich, ehrlich gesagt, doch lieber ich