Feeder und Karpfenruten


Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

WelLz..
Brassen
Brassen
Beiträge: 97
Registriert: 08.06.2009 - 13:51

Feeder und Karpfenruten

Beitragvon WelLz.. » 10.10.2009 - 13:42

Moin Moin..

Ich hab da mal ne Frage und zwar geht es um drei Ruten die ich ins Auge gefasst habe und ob jemand mit denen schon irgendwelche Erfahrungen gemacht hat.

1. Die JRC Defender Karpfenrute in 3,66 m und 2,75 lbs
2. Die Browning Ambition Feeder in 3,66 m und -120 gr zum Feedern
3. Die Mitchell Universe Feeder in 3,3 m und 60-120 gr

Wäre schön wenn jemand etwas darüber wüsste ob es sich lohnt sich diese Ruten zuzulegen wobei ich natürlich nur eine der beiden Feederruten kaufen würde..

Danke im Voraus

Kai S.
Hecht
Hecht
Beiträge: 3473
Registriert: 14.11.2008 - 2:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon Kai S. » 12.10.2009 - 1:18

Keine Erfahrung damit gemacht, aber die Feederruten wären mir für das Gewicht zu kurz.
Das Ziel ist ja meit ein Fluß wenn man so ein WG nimmt. Da will man aber möglichst viel Schnur aus dem Wasser haben, also Rute hoch abstellen.Je länger sie nun ist um so mehr Schnur ist nicht der Strömung ausgesetzt. Daher würde ich lieber ne 3,90m Rute nehmen oder gar ne 4,20m 4,20m ist eigendlich am besten.

shilo
Zander
Zander
Beiträge: 249
Registriert: 28.01.2009 - 6:39
Wohnort: nrw

Beitragvon shilo » 12.10.2009 - 8:58

Seit dem Sommer bin ich mit einer Browning Feeder unterwegs.(prämie) Länge 390cm WG 180g. Die Rute ist sauber verarbeitet und liegt gut in der Hand. Im unteren WG Bereich (bis ca. 80g) ist das Modell jedoch nicht so gut,darüber bis ca 150g läd sich der Blank sauber auf und es lassen sich erstaunliche Weiten erreichen. Die Spitzen sind sehr stark ausgelegt.( ich mags lieber etwas Feiner). Preis-Leistung ist sehr gut ich würde die Rute auch kaufen.
mfg

Kai S.
Hecht
Hecht
Beiträge: 3473
Registriert: 14.11.2008 - 2:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon Kai S. » 12.10.2009 - 13:44

Wobei ich sagen muss grade die Browningersatzspitzen führt fast jeder. Habe die King Feeder und da die emisten Baumärkte bei uns von Zebco beliefert werden (die ja auch Browning haben) gibt es da die Browning Zitterspitzen. Zwar nur aus Glasfaser, aber für 5,99 Euro das Stück kannst Du da von 1 Oz bis 2 Oz vier Stärken bekommen, die bei mir so passen (musste mir da die Lieferzeit der Orginalspitze überbrücken da der Vorbesitzer die 3/4 und 2 Oz Spitze geschrottet hatte). Die Spitzen setze ich auch jetzt noch gerne ein wenn ich so losgehe, da sie nicht so empfindlich sind was den Bruch angeht wenn sich die Schlagschnur mal um die Spitze wickelt. Da machen die Kohlefaserspitzen immer gleich knack wenn ich es nicht bemerke und den Korb noch etwas höher haben will.

Das mal als Tipp wenn Du feinere willst.

shilo
Zander
Zander
Beiträge: 249
Registriert: 28.01.2009 - 6:39
Wohnort: nrw

Beitragvon shilo » 12.10.2009 - 19:29

@ Kai S danke für deine Tips. Ich bastell mir meist leichte Glasspitzen passend. Wenn`s geht nehm ich die vom Zampano ( große Ringe und Zweifarbig) kosten so ca 8-10 Z€ .

Kai S.
Hecht
Hecht
Beiträge: 3473
Registriert: 14.11.2008 - 2:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon Kai S. » 13.10.2009 - 14:02

Hatte bei der ersten auch das Problem, sie passte nicht. Abgesägt, geschmiergelt und dann etwas zu dünn gemacht....
Also noch dünner und an meine andere Feederrute dran. Dann vorsichtshalber zwei gekauft, das waren wohl neuere Modelle und die passten dann sofort. Die Ringe sind leider normal, und die etwas kürzeren gibt es als Luminos (oder so ähnlich) in zwei Farben, dann aber nicht abwechselnd sondern vorne die eine und dahinter die andere. Zampano kenne ich jetzt nicht, klingt aber gut was Du schreibst. Für meine Triana Picker habe ich mir D-Flex Spitzen als Ersatz geholt. Die gefallen mir auch recht gut an den Pickern.

shilo
Zander
Zander
Beiträge: 249
Registriert: 28.01.2009 - 6:39
Wohnort: nrw

Beitragvon shilo » 13.10.2009 - 16:32

@ Kai S. ich meinte natürlich z´Zammataro. leider ist der einschub sehr lang( bis zum ersten Ring) Meistens muß ich kürzen nehme ich wegen der großen Ringe aber gerne in kauf
mfg