Preiwertes.bezahbares Watzeug XXXL


Moderatoren: Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

fritz8666
Barsch
Barsch
Beiträge: 118
Registriert: 17.04.2016 - 10:48
Wohnort: plön
Kontaktdaten:

Preiwertes.bezahbares Watzeug XXXL

Beitragvon fritz8666 » 08.03.2018 - 23:30

Hallo liebe Freunde, da ich etwas fülliger bin, suchte Ich schon lange nach passender und bezahlbarer atmungsaktieve Wathose nebst preiswerten Watschuhe.


Jetzt wurde ich fündig bei einem französischen Outdoor/ Angelversender:

Menge Einzelpreis inkl. Mwst. € Gesamtbetrag inkl. Mwst €.
WATSCHUHE PIERRE SEMPE WADING BOOT - BOOT44 (Mwst. 19,0%) 1 78,00 78,00
WATHOSE STOCKING ATMUNGSAKTIV DAIWA 4 LAGEN - WDRXXL (Mwst. 19,0%) 1 169,00 169,00
Verpackungskosten 0,00
Transport durch DPD 0,00

Also gesamt NUR 247,-Euro!! Was sagste nun? War ein Schnäppchen Angebot des Versenders: Lagerräumung!

Bekam gestern email das die Wahre zu Mir unterwegs sei!!


Leider fand ich bei den deutschen Angelgeräten Versandhandel keine Wathosen in XXXL, bei dehnen ist bei XXL das Ende der Fahnenstange erreicht und meistens viel zu teuer. leider.

Übrigens der französische Händler versteht auch deutsch, nur als Anmerkung und heißt ""Pecheur.Com""

Gruss Fritz :dance: :dance: :dance: :dance: :clap: :clap: :pray: :pray:

fritz8666
Barsch
Barsch
Beiträge: 118
Registriert: 17.04.2016 - 10:48
Wohnort: plön
Kontaktdaten:

Re: Preiwertes.bezahbares Watzeug XXXL

Beitragvon fritz8666 » 10.03.2018 - 13:24

Komisch habt Ihr alle zu viel Geld, oder ist es unter Eure Würde, mir Eure Sicht zu äussern?

Fritz :clap: :clap: :dance: :dance:

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 4893
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Preiwertes.bezahbares Watzeug XXXL

Beitragvon Valestris » 10.03.2018 - 15:43

Ich kenn das Zeug nicht und nur vom Anschauen kann ich dir höchstens sagen wie ich es optisch finde aber nicht ob es in der Praxis taugt. Damit wird dir wohl kaum geholfen sein? :-S
Und ja bei den Watklamotten spare ich nicht (obwohl die letzten beiden Wathosen n Griff ins Klo waren), denn wenn das Zeug nicht hält macht die Angelei, grad im Winter, schnell keine Freude mehr.
Fish 4 Life!

fritz8666
Barsch
Barsch
Beiträge: 118
Registriert: 17.04.2016 - 10:48
Wohnort: plön
Kontaktdaten:

Re: Preiwertes.bezahbares Watzeug XXXL

Beitragvon fritz8666 » 10.03.2018 - 19:08

Ja wenn man die nötige Knete hat läuft man den Markenherstellern hinterher, ist es nicht so?

Es gibt aber auch Angler die mit dem vorhandenen Geld vorsichtiger umgehen müssen.

Und preiswerte Angebote in XXXL sind sehr rar gesät.

Und die Fa. Daiwa produziert die Hose auch Grossbritanien, nicht in Ostasien !!

Und der dortige Anglermarkt ist noch weitaus härter und sotiert Flops weitaus schneller vom Markt.

Oder soll ich Deine Aussage so verstehen, das Du Produkte nur mit einem gewissen RENOME und somit auffallend teurer bevorzugst?

Gut für Dich und Deinen überquellenden Geldbeutel.

Werden nun Angler mit weniger finanziellen Mitteln, von Dir mit Missachtung bedacht?

Das kommt Mir leider so vor, oder irre ich Mich da gewaltig!

Bitte um Aufklärung.

Fritz

fritz8666
Barsch
Barsch
Beiträge: 118
Registriert: 17.04.2016 - 10:48
Wohnort: plön
Kontaktdaten:

Re: Preiwertes.bezahbares Watzeug XXXL

Beitragvon fritz8666 » 10.03.2018 - 19:11

Wat der Buer nicht kennt, friet er nicht!

fritz

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 4893
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Preiwertes.bezahbares Watzeug XXXL

Beitragvon Valestris » 10.03.2018 - 19:18

Ja wo soll man sonst mit dem ganzen Geld hin?! :badgrin: :-S


Ich werd mich hüten jemanden aufgrund seiner finanziellen Mittel oder anhand seines Angelequipments zu beurteilen!

Und nein mein Geldbeutel quillt nicht über!!!

Ich hab nur für mich die Erfahrung machen dürfen, dass billig oft doppelt oder dreifach gekauft wird, daher suche ich mir ein entsprechendes Produkt und spare dann darauf hin!
Fish 4 Life!

fritz8666
Barsch
Barsch
Beiträge: 118
Registriert: 17.04.2016 - 10:48
Wohnort: plön
Kontaktdaten:

Re: Preiwertes.bezahbares Watzeug XXXL

Beitragvon fritz8666 » 10.03.2018 - 21:01

Dann nem ich meine etwas unpassende Auslassung zurück, aber auch die Renomierfirma Simms hat bei einigen Fliegenfischern Unwillen erzeugt.

Geh mal auf das Fliegenfischerforum und lies selber nach was diese Kameraden mit Simms erlebt haben.

Bildet Euch selbst ein Bild.

Pecher.com ist die französische Variante von den Versendern: Angelsport Behr und Angelsport Askari,

für die französischen Angler.

Die dortigen Angebote sind Mehrsprachig angelegt!

Nur zur Hintergrund -Info.

Fritz

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 4893
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Preiwertes.bezahbares Watzeug XXXL

Beitragvon Valestris » 10.03.2018 - 21:12

Ich kenn das Zeug von Simms nicht.
Was Bekleidung angeht, Wathose ausgenommen, vertrau ich auf Geoff Anderson und bin vollkommen zufrieden.

Im Endeffekt wirst du nur selbst am Wasser feststellen ob dass von dir gekaufte auf Dauer taugt oder deinen Ansprüchen gerecht wird. Wenn ja, super und freut mich für dich, wenn nicht heißt es weitersuchen.
Fish 4 Life!

fritz8666
Barsch
Barsch
Beiträge: 118
Registriert: 17.04.2016 - 10:48
Wohnort: plön
Kontaktdaten:

Re: Preiwertes.bezahbares Watzeug XXXL

Beitragvon fritz8666 » 10.03.2018 - 21:20

Geoff Anderson ist mir den Nahmen nach gut bekannt und ist ein kompetenter Fachmann und Berater.

Kenn seine youtube-videos.

Sicherlich hast Du recht mit Deinem Post, erst die Praxis zeigt den wahren Kern des Produktes.

Danke für Deinen ausführlichen Post. :clap: :clap: :clap: :dance: :dance:

Fritz