Forums-FliFI-Treffen, Mangfall (Bay.), 11.-13.7.2008


Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Spessart Räuber
Zander
Zander
Beiträge: 1043
Registriert: 12.06.2005 - 22:17
Wohnort: Hochspessart

Beitragvon Spessart Räuber » 09.07.2008 - 19:47

Hallo Gerhard,

danke, ich bin auch immer noch begeistert von diesem Fisch.

Dir auch ein Petri, das ist doch eine ordentliche "Strecke" für ein "Warming-Up".

Wir sehen uns am Freitag

Cheers
Lieber einen Fisch an der Angel
als eine Taube auf dem Dach

Benutzeravatar
reverend
Hecht
Hecht
Beiträge: 6433
Registriert: 19.09.2003 - 22:50
Wohnort: Lkrs. Rosenheim (Oberbayern)

Beitragvon reverend » 09.07.2008 - 21:32

Holger: Von Hamburg bis Bad Endorf ist alles elektrifiziert...
Passt mal bloß auf mit den Kohlefaserruten...
Cogito, ergo sum.
Credo, ergo intelligo.
Piscor, ergo vivo.

P.S.: Don't buy a fly - just tie!

medfisch
Barsch
Barsch
Beiträge: 117
Registriert: 25.07.2005 - 16:06
Wohnort: Seeon

Beitragvon medfisch » 09.07.2008 - 22:03

Hallo Freunde,
der Vorteig Stufe 1 zum Brot geht ganz ordentlich, morgen wird dann weitergemacht. Ich freu mich schon ganz narrisch, bis Freitag, ab wann denn eigentlich Gerhard ?

Giselher

Benutzeravatar
reverend
Hecht
Hecht
Beiträge: 6433
Registriert: 19.09.2003 - 22:50
Wohnort: Lkrs. Rosenheim (Oberbayern)

Beitragvon reverend » 09.07.2008 - 22:37

Schau halt dass du bis zum Grillen eintrudelst - so gegen 18.00h schmeiß ich den Grill an.
Cogito, ergo sum.

Credo, ergo intelligo.

Piscor, ergo vivo.



P.S.: Don't buy a fly - just tie!

Benutzeravatar
Bonefish
Hecht
Hecht
Beiträge: 2541
Registriert: 14.06.2004 - 18:14

Beitragvon Bonefish » 10.07.2008 - 9:01

Erstmal Petri euch zu den Fischen, ich hoffe wir können dann Samstag/Sonntag mit ähnlichen Kalibern nachziehen. :) 'Ne Ü-50-Forelle aus der Mangfall, ich würde ja durchdrehen. ;)

Wo wir grade nochmal beim Grillen sind - Besteht denn noch Bedarf an Fleisch? So wie's im Moment klingt sind wir nämlich eh schon mehr mit Essen als mit Angeln beschäftigt. :D Wenn ja würde ich nämlich heute oder morgen noch ein paar Steaks organisieren - Also lasst mal hören. ;)


Noch eine Frage - Kann mir jemand sagen wie ich heute und morgen noch die Schule überleben soll? Ich will an die Mangfall!!!
Wir sind zu Allem bereit, aber zu Nichts nütze!

Spessart Räuber
Zander
Zander
Beiträge: 1043
Registriert: 12.06.2005 - 22:17
Wohnort: Hochspessart

Beitragvon Spessart Räuber » 10.07.2008 - 9:45

Hallo,

Noch eine Frage - Kann mir jemand sagen wie ich heute und morgen noch die Schule überleben soll? Ich will an die Mangfall!!!


Sebastian, da gibt es nur eins: Rücken gerade und durch ;) . Nur die Harten kommen an die Mangfall,äähh in den Garten.

Essensmäßig sind wir, so wie es aussieht bestens versorgt. Tom bringt Steaks, ich Würste und Giselher Brot. Meine Frau steuert eine Kartoffelsalat bei und Gerhard einen Bauernsalat. Ich schätze mal, das reicht für eine halbe Kompanie :lol: :lol: .

Dann bis spätestens morgen abend

Cheers
Lieber einen Fisch an der Angel

als eine Taube auf dem Dach

Benutzeravatar
Holger Wulf
Hecht
Hecht
Beiträge: 2821
Registriert: 31.03.2003 - 10:11
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Beitragvon Holger Wulf » 10.07.2008 - 11:03

reverend hat geschrieben:Holger: Von Hamburg bis Bad Endorf ist alles elektrifiziert...
Passt mal bloß auf mit den Kohlefaserruten...

Nicht mal die paar hundert Volt können mich diesmal von der Mangfall fernhalten...
Angeln, angeln, angeln und auch mal an die Leser denken!

Benutzeravatar
mikesch
Hecht
Hecht
Beiträge: 2128
Registriert: 09.04.2003 - 12:31
Wohnort: Lkrs. Traunstein (Oberbayern)

Beitragvon mikesch » 10.07.2008 - 11:22

@Gerhard,
kann man euch eigentlich am Freitagabend auf ein Schwätzchen besuchen?
fishing isn't a sport, it's a passion!
Gruß
Michael

Benutzeravatar
reverend
Hecht
Hecht
Beiträge: 6433
Registriert: 19.09.2003 - 22:50
Wohnort: Lkrs. Rosenheim (Oberbayern)

Beitragvon reverend » 10.07.2008 - 14:07

Nur zu. :hallo:
Cogito, ergo sum.

Credo, ergo intelligo.

Piscor, ergo vivo.



P.S.: Don't buy a fly - just tie!

Raubfischer92
Zander
Zander
Beiträge: 1456
Registriert: 24.01.2008 - 23:14
Wohnort: 65817 Eppstein-Bremthal

Beitragvon Raubfischer92 » 10.07.2008 - 14:25

tja ich fürchte ich werds doch mit der badehose versuchen müssen :x
ich hab einfach keine wathose unter 45 euro gefunden und da ich im mom (mal wieder) pleite bin is dadraus nix geworden
G-Loomis Fear no fish

Helmut1

Beitragvon Helmut1 » 10.07.2008 - 14:50

Raubfischer92 hat geschrieben:tja ich fürchte ich werds doch mit der badehose versuchen müssen :x
ich hab einfach keine wathose unter 45 euro gefunden und da ich im mom

Kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das Du das lange durchhälst, zumindest nicht im oberen Teil ;)

Spessart Räuber
Zander
Zander
Beiträge: 1043
Registriert: 12.06.2005 - 22:17
Wohnort: Hochspessart

Beitragvon Spessart Räuber » 10.07.2008 - 15:03

Hallo,

tja ich fürchte ich werds doch mit der badehose versuchen müssen :x ich hab einfach keine wathose unter 45 euro gefunden und da ich im mom (mal wieder) pleite bin is dadraus nix geworden


Das mit der Badehose wird eine spannende Sache. Ich schätze die Mangfall im Juli auf so 8 - 12 °C, je nach Wetter- und Wasserlage. Das hält man schon so 30 - 40 Minuten durch.

@Raubfischer92

Welche Schuhgröße hast du? Ich könnte dir ein Paar Neoprenwatstiefel mitbringen, für die Mangfall suboptimal aber viel besser als Badehose. Du brauchst dazu lediglich ein paar richtig dicke Socken. Also, lass hören

Cheers
Lieber einen Fisch an der Angel

als eine Taube auf dem Dach

Benutzeravatar
mikesch
Hecht
Hecht
Beiträge: 2128
Registriert: 09.04.2003 - 12:31
Wohnort: Lkrs. Traunstein (Oberbayern)

Beitragvon mikesch » 10.07.2008 - 16:57

Raubfischer92 hat geschrieben:tja ich fürchte ich werds doch mit der badehose versuchen müssen :x
...
Mich friert es ja schon wenn ich das lese. Habe keine Ahnung wie "warm" die Mangfall ist, allerdings hat die Tiroler Ache derzeit ca. 12 - 14 °C.
fishing isn't a sport, it's a passion!

Gruß

Michael

Benutzeravatar
reverend
Hecht
Hecht
Beiträge: 6433
Registriert: 19.09.2003 - 22:50
Wohnort: Lkrs. Rosenheim (Oberbayern)

Beitragvon reverend » 10.07.2008 - 18:52

In der Mangfall ist es genauso wohlig warm. :krank:
Zwar ist die Mangfall der Abfluss von Tegernsee (der als Forellen- , Saiblings - und Renkensee allerdings auch recht sommerkalt ist), aber mit den Zuflüssen kommt erst jetzt im Sommer das Schmelzwasser von den Alpengipfeln hier im Alpenvorland an.
Noch was: denkt an Sonnencreme mit ausreichend hohem Lichtschutzfaktor. Der Klemens hat sich letztes Jahr tierisch das Fell angesengt. Im kalten Wasser merkt man das nämlich nicht gleich.
Cogito, ergo sum.

Credo, ergo intelligo.

Piscor, ergo vivo.



P.S.: Don't buy a fly - just tie!

Raubfischer92
Zander
Zander
Beiträge: 1456
Registriert: 24.01.2008 - 23:14
Wohnort: 65817 Eppstein-Bremthal

Beitragvon Raubfischer92 » 10.07.2008 - 20:27

Welche Schuhgröße hast du? Ich könnte dir ein Paar Neoprenwatstiefel mitbringen, für die Mangfall suboptimal aber viel besser als Badehose. Du brauchst dazu lediglich ein paar richtig dicke Socken. Also, lass hören

43-44
das wär echt genial weil ich habs echt net eingesehen all mein geld für ne wathose auszugeben. noch dazu wo ich bald ins amiland flieg.
Noch was: denkt an Sonnencreme mit ausreichend hohem Lichtschutzfaktor. Der Klemens hat sich letztes Jahr tierisch das Fell angesengt. Im kalten Wasser merkt man das nämlich nicht gleich.

is doch toll meine haut ist grad dabei sich vom weissensee zu erholen
:D
G-Loomis Fear no fish