Kommentare zu den Bildern in der Leserbildgalerie Part II

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
Taxler
Hecht
Hecht
Beiträge: 16773
Registriert: 19.04.2003 - 22:28
Wohnort: München

Kommentare zu den Bildern in der Leserbildgalerie Part II

Beitragvon Taxler » 26.10.2004 - 17:16

Sollte jemand von Euch das Bedürfnis haben, das eine oder andere Bild aus der Leserbildgalerie zu kommentieren?
- bitteschön, hier könnt Ihr loslegen! 8) (Bilder werden demnächst nummeriert)

Aber: Bleibt fair! (Mein elektronischer Radiergummi liegt parat! ;) )

Aus gegebenen Anlass: Zweifel an der Größe oder dem Gewicht sollten wir hier nicht erörtern, da vor dem Hineinstellen eine Prüfung der Bilder bereits von Mod Deckert durchgeführt wurde.

Grüße aus München,
Peter
Zuletzt geändert von Taxler am 13.01.2007 - 11:42, insgesamt 1-mal geändert.
Also, wenn ich Du wäre ..... dann wäre ich, ehrlich gesagt, doch lieber ich

flameskull
Zander
Zander
Beiträge: 352
Registriert: 20.10.2003 - 16:21
Wohnort: Tirol

Das ist doch mal schön...

Beitragvon flameskull » 27.10.2004 - 13:29

Was haltet ihr denn von dieser Barbe?
Dieses Foto finde ich wirklich gelungen...

Bild
Die feine Englische Art...

Benutzeravatar
Taxler
Hecht
Hecht
Beiträge: 16773
Registriert: 19.04.2003 - 22:28
Wohnort: München

Beitragvon Taxler » 27.10.2004 - 13:43

Ein schöner Fisch!

Aber das Foto selbst empfinde ich nicht als sehr gelungen:
Die Barbe kommt durch das helle T-Shirt (mangelnder Kontrast) nicht sonderlich gut zur Geltung.
Ebenso wirkt die Angelrute vom Winkel und als Fragment mehr als störend.

Doch wie gesagt: Ein schöner Fisch!

Gruß,
Peter
Also, wenn ich Du wäre ..... dann wäre ich, ehrlich gesagt, doch lieber ich

flameskull
Zander
Zander
Beiträge: 352
Registriert: 20.10.2003 - 16:21
Wohnort: Tirol

Beitragvon flameskull » 27.10.2004 - 13:58

Taxler hat geschrieben:Ein schöner Fisch!

Aber das Foto selbst empfinde ich nicht als sehr gelungen:
Die Barbe kommt durch das helle T-Shirt (mangelnder Kontrast) nicht sonderlich gut zur Geltung.
Ebenso wirkt die Angelrute vom Winkel und als Fragment mehr als störend.

Doch wie gesagt: Ein schöner Fisch!

Gruß,
Peter


Das mit dem T-Shirt stimmt schon, aber ehrlich gesagt, überlegst du dir vorm angeln welches T-Shirt du anziehst das der Kontrast stimmt? :D
Ich nicht... :D

Aber trotzdem...Schöner Fisch :D :D :D
Die feine Englische Art...

Benutzeravatar
mirko
Zander
Zander
Beiträge: 864
Registriert: 29.05.2003 - 18:48
Wohnort: köln

Beitragvon mirko » 27.10.2004 - 17:35

der hat irgendwie so ein seltsamens lächeln....aber der hintergrund ist bis auf die rute auch sehr schön ...
Wer den Brassen nicht ehrt, ist den Karpfen nicht Wert.

tanche
Hecht
Hecht
Beiträge: 1640
Registriert: 10.06.2003 - 15:47
Wohnort: Horb am Neckar

Beitragvon tanche » 27.10.2004 - 17:36

ja, wirklich ne schöne Barbe! Genau in dieser Größe kommen sie bei uns im Neckar massenhaft vor, was aber nichts am tollen Fang ändert!! :clap:

Benutzeravatar
Mokki
Zander
Zander
Beiträge: 1107
Registriert: 18.11.2003 - 15:32
Wohnort: Großheide

Beitragvon Mokki » 27.10.2004 - 18:59

Bild


WAS FÜR EIN KRACHER VON HECHT, Oder? Echt ein toller Fang. Petri Heil dazu.
Das schreit sehr nach einer Fangstory. Bitte Bitte...
Bild

Benutzeravatar
lo
Zander
Zander
Beiträge: 1356
Registriert: 15.04.2004 - 14:25
Wohnort: Nördlingen

Beitragvon lo » 27.10.2004 - 19:29

Krass was ist den der aktuelle Blinkerrekord von Hechten.
40 Pfund bei 133 cm

Benutzeravatar
Dengididenk
Hecht
Hecht
Beiträge: 1553
Registriert: 25.03.2004 - 17:01
Wohnort: Fürth

Beitragvon Dengididenk » 27.10.2004 - 20:31

Also den Hecht find ich auch mal mehr als nur hammer. Zuerst hab ich gedacht, dass das eine Fotomontage ist. Aber bei näherem Betrachten ist es doch keine. Ist echt krass. Ich möchte auch mehr über diesen Fang lesen dürfen.

tanche
Hecht
Hecht
Beiträge: 1640
Registriert: 10.06.2003 - 15:47
Wohnort: Horb am Neckar

Beitragvon tanche » 27.10.2004 - 20:34

Ein absoluter Traumfisch... :shock: Kompliment an den Fänger!!
Wär auch auf nen Fangbericht gespannt... :)

flameskull
Zander
Zander
Beiträge: 352
Registriert: 20.10.2003 - 16:21
Wohnort: Tirol

Beitragvon flameskull » 28.10.2004 - 8:01

Petri zu dem schönen Fisch, wie schon erwähnt, ein Fangbericht wäre wirklich der Hammer!
Die feine Englische Art...

november

Beitragvon november » 28.10.2004 - 9:30

mich würd vor allem auch das gewässer bzw der gewässergrund interessieren... das ist ja nun auch nicht die "typische" färbung von nem hecht

Benutzeravatar
andal
Hecht
Hecht
Beiträge: 16068
Registriert: 24.04.2003 - 12:35
Wohnort: Rhein, km 624

Beitragvon andal » 28.10.2004 - 9:56

Ich tippe auf einen größeren See o.ä., da der Hecht von der Färbung her ein Freiwasserhecht sein sollte. Renkenhecht, Boddenhecht, Schärenhecht... das bleibt offen.
Angler neigen sehr stark dazu, dort mit Lösungen aufzuwarten, wo gar keine Probleme bestehen.

flameskull
Zander
Zander
Beiträge: 352
Registriert: 20.10.2003 - 16:21
Wohnort: Tirol

Beitragvon flameskull » 28.10.2004 - 10:31

Was haltet ihr von diesem Bild?

Bild

Finde das sieht super aus und der Fisch ist doch genial :!: :roll: ;)
Die feine Englische Art...

tanche
Hecht
Hecht
Beiträge: 1640
Registriert: 10.06.2003 - 15:47
Wohnort: Horb am Neckar

Beitragvon tanche » 28.10.2004 - 11:00

ja find ich auch...ein wunderschöner Karpfen, ohne Makel...einfach super der Fisch!!! :)