Anfänger am Forellenteich

Moderatoren: Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Jott89
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 3
Registriert: 23.10.2018 - 10:57

Anfänger am Forellenteich

Beitragvon Jott89 » 23.10.2018 - 13:45

Bin absoluter beginner und möchte wissen, wie ich richtig drille. Und soll ich lieber die Pose an einer Stelle stehen lassen (welche Pose ist geeignet?) oder schleppen (welche Pose?)?

Danke

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10519
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Anfänger am Forellenteich

Beitragvon Gerd » 24.10.2018 - 8:33

Ein bewegter Köder ist meist besser als ein unbewegter, hierfür eignen sich festgestellte Posen. Mit diesen fischst Du in der eingestellten Tiefe.
Humor ist der Knopf der verhindert, daß einem der Kragen platzt

*Joachim Ringelnatz*