Kleines Spiel - großer Reiz 2016

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
Carp Gear
Hecht
Hecht
Beiträge: 5118
Registriert: 22.03.2005 - 21:04

Re: Kleines Spiel - großer Reiz 2016

Beitragvon Carp Gear » 22.06.2016 - 9:04

Hätte ich meine Fische vom letzten Jahr, hätte ich am WE meinen Zander und Aal bekommen, aber Wels und Kaulbarsch wird nichts werden bei mir und die Plötzen vom WE reichen net an die 30 cm ran! :-) Lecker war der Zander und der Aal trotzdem! :-)

Petri zum Silberkarpfen! :-)
If you always do what you´ve always done, you will always get what you always got!

TeamEichsfeldAngler
Zander
Zander
Beiträge: 981
Registriert: 16.09.2012 - 21:37

Re: Kleines Spiel - großer Reiz 2016

Beitragvon TeamEichsfeldAngler » 22.06.2016 - 11:14

#Allround#Nachhaltig hat geschrieben:Worauf hat er denn gebissen?


Wie fängt man wohl Silberkarpfen :?:

Petri Dank an Alle.
Am Rest der Liste beiße ich mir bestimmt die Zähne aus.
Thomas (Admin bei Team Eichsfeld Angler)

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 4992
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Kleines Spiel - großer Reiz 2016

Beitragvon Valestris » 22.06.2016 - 11:24

@Carp Gear
Beissen keine Wallis beim Grundangeln?
Ich finds ja beachtlich dass sich einige mit dem Kaulbarsch so schwer tun, mich nervt er als Beifang des öfteren gern mal :lol: daher fand ich es ganz lustig ihn dieses Jahr zu den Fischen dazu zu nehmen.
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10637
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Kleines Spiel - großer Reiz 2016

Beitragvon Gerd » 22.06.2016 - 14:04

Dann fang Du mal ne 15er Grundel - damit kann ich Dich tot werfen. :lol:
Humor ist der Knopf der verhindert, daß einem der Kragen platzt

*Joachim Ringelnatz*

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3316
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Kleines Spiel - großer Reiz 2016

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 22.06.2016 - 17:21

@ccyprinus_bau: Mit weizen oder kleinen goldhaken. Gerissen ist zwar die regel, aber manche befischen sie gezielt.
Angeln :D

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4285
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Re: Kleines Spiel - großer Reiz 2016

Beitragvon Schimpi » 23.06.2016 - 12:01

Kaulbarsch zu fangen ist hier mittlerweile echt nicht mehr einfach.
Noch vor 10-15 Jahren ging das besser.

Ich würde meinen 12cm Kaulbarsch lieber gegen ne 70er Bachforelle tauschen.
Die hätte ich wohl schneller im Sack,wie den doofen Kauli...... ;)

Ansonsten hatte ich gestern nen Anfang 40er Zetti.
Reicht noch nicht als Jokerfisch. Da fehlen noch 25 cm. :)
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10637
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Kleines Spiel - großer Reiz 2016

Beitragvon Gerd » 23.06.2016 - 12:51

Ne 70er BaFo ? :shock: Du nimmst doch Dro... bewußtseinserweiternden Medikamente....
Humor ist der Knopf der verhindert, daß einem der Kragen platzt

*Joachim Ringelnatz*

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3316
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Kleines Spiel - großer Reiz 2016

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 23.06.2016 - 14:45

Also 70 is ne hausnummer, das muss man sagen. In den meisten gewässern eig undenkbar.
Angeln :D

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 4992
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Kleines Spiel - großer Reiz 2016

Beitragvon Valestris » 23.06.2016 - 15:39

70er Bachforelle?!
Ich bin geneigt den Kaulbarsch zu tauschen :lol:
Fish 4 Life!

Bachforellenangler
Hecht
Hecht
Beiträge: 1647
Registriert: 11.06.2012 - 10:22
Wohnort: Bad Salzuflen

Re: Kleines Spiel - großer Reiz 2016

Beitragvon Bachforellenangler » 23.06.2016 - 21:23

Gerd aus Ferd hat geschrieben:Fettes Petri. Aber das ist kein Karpfen sondern ein Weißfisch. :schlaumeier:

Aber meinetwegen soll er gelten, kommt endlich mal ein wenig Bewegung in die Sache :lol:


In 2 Wochen sind Ferien, dann nehme ich mir Zander und Aal vornehmen. Die Laube muss aber noch etwas warten, hab zur Zeit keinen Bock auf stippen :lol:
Wir sitzen alle in einem Boot: Die einen rudern, die anderen angeln

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 5190
Registriert: 22.08.2004 - 8:53

Re: Kleines Spiel - großer Reiz 2016

Beitragvon Derrik Figge » 24.06.2016 - 9:38

Silberkarpfen werden zu 99% gerissen, daher würde auch mich echt interessieren, wie man sie gezielt fangen kann. AN hat ja eine Methode genannt, das war aber sicher nicht bei Dir die Wahl. Marmor- und Silberkarpfen fehlen mir nämlich noch auf meiner Wunschliste der Arten ;-)

Kaulbarsche und Grundeln haben wir hier reichlich in Ruhr und Rhein. Eine 70er BaFo allerdings wäre für mich ein absolutes Highlight! Habe so eine noch nie live und in Farbe gesehen.
Ich suche immer alte ABU Angelrollen, Kartons und Papiere sowie Werbematerial.
Ich freue mich über Angebote aller Art per PN oder Mail. Danke

TeamEichsfeldAngler
Zander
Zander
Beiträge: 981
Registriert: 16.09.2012 - 21:37

Re: Kleines Spiel - großer Reiz 2016

Beitragvon TeamEichsfeldAngler » 24.06.2016 - 9:55

Der Fisch hing am Stinger von aussen.
Gezielt würde ich mir das nicht antun.
Thomas (Admin bei Team Eichsfeld Angler)

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4285
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Re: Kleines Spiel - großer Reiz 2016

Beitragvon Schimpi » 24.06.2016 - 12:18

Hab seit garnicht so langer Zeit das Glück in einem der geilsten Forellenbächen der Welt angeln zu dürfen. ;)
Hier hatte ich schon eine 73er BaFo gefangen. Am leichten Gerät ist das ne Wucht.
Aber auch ein paar bis Ende 60cm waren dabei.
Also, wenn ihr lieber ne riesen BaFo, als nen kleinen "popeligen" Kaulbarsch sehen wollt, dann lasst mich tauschen. :D

Natürlich würde ich auch den Kaulbarsch versuchen und euch die BaFo als Zugabe schenken. Wenn ich eine fang. ;)
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10637
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Kleines Spiel - großer Reiz 2016

Beitragvon Gerd » 24.06.2016 - 12:55

Fang doch einfach nen 70er Kaulbarsch. :lol:
Ich will auch so nen Forellenbach :pray:
Humor ist der Knopf der verhindert, daß einem der Kragen platzt

*Joachim Ringelnatz*

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 4992
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Kleines Spiel - großer Reiz 2016

Beitragvon Valestris » 24.06.2016 - 13:25

Das wäre ja zu leicht, behaltet ma schön euren Kaulbarsch :badgrin:
Fish 4 Life!