Ruhe in Frieden Auwa

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Colin mag Barsche
Hecht
Hecht
Beiträge: 1793
Registriert: 09.11.2012 - 17:56
Wohnort: Kalletal

Ruhe in Frieden Auwa

Beitragvon Colin mag Barsche » 06.05.2014 - 13:12

Ich habe gerde gelesendas Auwa verstorben ist, dies stimmt mich zu tiefs traurig. Ich mochte seine Serien, sie waren zwar nicht immer informierend, aber immer unterhaltend.
Sein Vortrag war auch sehr Lustig und gerade bei der Jugendarbeit war er spitze. Mein Beileid gilt den Angehörigen.



Informationsquelle: www.blinker.de
No Fishing-No Life!!
Team Pfalzcarp
http://www.pfalzcarp.de
Team Mivardi Deutschland

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 5316
Registriert: 22.08.2004 - 8:53

Beitragvon Derrik Figge » 06.05.2014 - 13:54

Das ging jetzt leider sehr schnell mit seiner Erkrankung... Wir Angler verdanken ihm viel, ohne ihn wäre unser Hobby bei weitem nicht so populär!

Viel Petri Heil Auwa, wo auch immer Du jetzt die Rute schwingen magst…!!!
Ich suche immer alte ABU Angelrollen, Kartons und Papiere sowie Werbematerial.
Ich freue mich über Angebote aller Art per PN oder Mail. Danke

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10804
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Beitragvon Gerd » 06.05.2014 - 14:03

:shock: :shock: :shock:
Mit vielem hatte ich gerechnet, damit auf keinen Fall. Petri Heil in den ewigen Jagdgründen
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5291
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Beitragvon Valestris » 06.05.2014 - 14:42

Ich schließe mich qn, Petri Heil Auwa, jetzt geht's an die ganz großen. :(
Fish 4 Life!

Johnny79
Zander
Zander
Beiträge: 272
Registriert: 12.04.2011 - 12:00

Beitragvon Johnny79 » 06.05.2014 - 14:45

Damit hätte ich nicht gerechnet. War wahrscheinlich wieder mal Krebs, so wie es sich ließt...
Das tut mir sehr leid. Fand ihn sehr sympathisch, er hat viel bewegt, und Nichtanglern mit seiner Art, ein besseres Verständnis für das Angeln näher gebracht.
Auf diese Art und Weise wird es wohl auch kaum ein Anderer schaffen.
Mein Beileid gilt den Angehörigen und der Familie. Ruhe in Frieden Auwa. R.I.P.

Bachforellenangler
Hecht
Hecht
Beiträge: 1646
Registriert: 11.06.2012 - 10:22
Wohnort: Bad Salzuflen

Beitragvon Bachforellenangler » 06.05.2014 - 14:55

:shock: :shock: Es gibt Dinge, die gibts gar nicht! Rest in peace Auwa :(
Wir sitzen alle in einem Boot: Die einen rudern, die anderen angeln

Kai S.
Hecht
Hecht
Beiträge: 3473
Registriert: 14.11.2008 - 2:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon Kai S. » 06.05.2014 - 15:56

Ich war nun wirklich kein Fan von ihm , große Klappe, wenig Ahnung, dazu auch live nicht immer sehr sympathisch (mein persönliches Empfinden), aber diese Nachricht ist wirklich sehr überraschend, und macht mich doch traurig. Denn trotz allem konnte er im TV, und auch bei Vorträgen, sehr gut unterhalten, und hat dadurch das Angeln auch wieder den nicht Anglern näher gebracht. Damit hat er, auf seine Art und Weise, doch einiges für das Angeln getan. Und abgesehen von seinen teils haarsträubenden Theorien, war es halt immer recht unterhaltsam seine Sendungen zu sehen. Eben unter dem Aspekt das er mehr ein Entertainer des Angelns, als ein Angellehrer war. Von daher ein

Petri heil Auwa

und mein Beileid an die Angehörigen.

Benutzeravatar
degl
Zander
Zander
Beiträge: 209
Registriert: 26.11.2010 - 18:03
Wohnort: Wilster

Beitragvon degl » 06.05.2014 - 16:42

AUWA..........du und deine "dicke Berta" werden mir immer in Erinnerung bleiben..............machs jut "altes Haus".........

gruß degl
möge der Fisch mit euch sein

Benutzeravatar
Posenangler
Brassen
Brassen
Beiträge: 72
Registriert: 04.05.2013 - 14:44

Beitragvon Posenangler » 06.05.2014 - 16:44

Ruhe in frieden Auwa. Mein Beileid den Angehörigen.

Benutzeravatar
Humbucker
Barsch
Barsch
Beiträge: 140
Registriert: 03.04.2014 - 10:25
Wohnort: Köln

Beitragvon Humbucker » 06.05.2014 - 17:26

Ich habe grade hier im Forum davon erfahren. Obwohl ich Auwa nur aus dem Fernsehen kannte, hat mich sein Tod sehr bewegt. Ein letztes Petri Heil auch von mir. Mein tiefes Mitgefühl gilt den Angehörigen.

Benutzeravatar
Brathering
Brassen
Brassen
Beiträge: 55
Registriert: 18.12.2012 - 22:40
Wohnort: Oberkrämer

Beitragvon Brathering » 06.05.2014 - 20:16

Die Nachricht hat mich persönlich tief getroffen... wie man auch immer über ihn gedacht hat, eines ist nicht von der Hand zu weisen: Er hat für unser Hobby viel getan. R.I.P Auwa und ein dreifach PETRI HEIL
Gruß und viel Petri, Olaf

Für jede Lösung gibt es ein Problem.

Benutzeravatar
Diox
Hecht
Hecht
Beiträge: 3102
Registriert: 19.06.2007 - 12:06
Wohnort: Nähe Trier

Beitragvon Diox » 06.05.2014 - 22:12

Ich muss zugeben, ich bin immer noch geschockt... erst das "Angelduell" gesehen und nun diese Nachricht au dem Nichts. Sehr sehr überraschend.
Egal was man von seiner Angelei hielt, von manchen seiner Sprüche...aber er hat einiges für die deutschen Angler getan.
Er hat sich offen im Fernsehen für Catch und Relase ausgesprochen, hat die Politik ganz offen dumm genannt in diesen Punkt. Er hat das Angeln ins deutsche Fernsehen begleitet... Öffentlichkeitsarbeit ist nie zu unterschätzen und das wusste er. Auch sein Einsatz für die Jugend verdient Respekt.

Mein Beileid seiner Tochter und Familie.
Im Moment suche ich einen Programmierer der mit bei einem Projekt helfen würde! HTML und CSS gefragt! Jave Vorteilhaft!

Ansonsten Bla Blub

http://fliegenfischen.blog.de/

Benutzeravatar
frank
Zander
Zander
Beiträge: 1122
Registriert: 11.04.2003 - 12:23

Beitragvon frank » 06.05.2014 - 22:42

Schade, viel zu früh. Auf der "Jagd und Hund" habe ich ihn mal live erlebt, ein Sympathieträger für jeden Angler in deutschland, unabhängig von seiner nationalen Herkunft, ein gewinnender Typ, der unsere Leidenschaft unabhängig von jeglicher Spezialisierung, in die Allgemeinbevölkerung transportiert hat.
Don`t dream it, fish it...

Benutzeravatar
J.Hecht.
Zander
Zander
Beiträge: 1407
Registriert: 19.05.2010 - 9:50
Wohnort: Berlin

Beitragvon J.Hecht. » 06.05.2014 - 23:25

Diese Nachricht erschüttert mich sehr, da sieht mann wie schnell es gehen kann. :shock:
Halt die Ohren steif, wo auch immer du bist und schau mal wo man da Angeln kann. ;)
Denn irgendwann sehen wir uns alle wieder. Ruhe in Frieden.

Mein aufrichtiges Beileid den Hinterbliebenen.
Grüße aus der Hauptstadt

Wer Blinker säet, wird Raubfisch ernten!

Sascha03
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 17
Registriert: 24.06.2013 - 14:55
Wohnort: Heinsberg/Kreuzrath

Beitragvon Sascha03 » 15.05.2014 - 18:47

So alt war Er doch nicht.Ich hoffe,Er hatte ein erfülltes Leben und ist glücklich,da wo Er ist.Im "Himmel".Für seine Angehörigen,sicher ein schwacher Trost.
Ruhe in Frieden.Du schaffst das auch im Himmel!
Hoka-Hey!
"Sie scheinen ihren Job sehr gerne zu machen, oder sieht das nur so aus?"
"Nee. Das sieht nur so aus."