Eine Frage zu Ricardo-Köder

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Leimentaler
Barsch
Barsch
Beiträge: 145
Registriert: 11.03.2009 - 16:48

Eine Frage zu Ricardo-Köder

Beitragvon Leimentaler » 31.08.2010 - 20:01

Hallo

Ich weiss, es wurde sicherlich schon unzählige Male über die Qualität von Ködern im Internet (Ebay, Ricardo etc.) diskutiert...

Nun habe ich aber nochmals so ein Thema... Auf Ricardo.ch gibt es immer wieder Angebote von der gleichen Person von Wobblern. Meist ca. 5 Stk. in verschiedenen Grössen... Und das ziemlich billig... Nun ja, ich bin mir am überlegen, ein paar dieser Wobbler zu kaufen... Aber leider weiss ich nicht was das fürige sind und wie die Qualität ist... Villeicht weiss das gerade jemand von Euch? Oder Ihr könnt mir sagen, ob ich es "wagen" soll und einmal ein paar der Wobbler zu kaufen oder ob ich eher die Finger davon lassen soll....

Hier der Link zu einem der Angebote (Ich hoffe, dass das erlaubt ist) http://www.ricardo.ch/kaufen/sports/ang ... 617325262/

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Benutzeravatar
mepps08
Zander
Zander
Beiträge: 262
Registriert: 24.01.2010 - 16:31
Wohnort: Groß-Gerau

Beitragvon mepps08 » 31.08.2010 - 21:43

Bei Wobblern würde ich vorsichtig sein, denn oft laufen billige Köder nicht einmal ansatz weise so gut wie Marken Produkte wo mit ich aber nicht sagen will das ALLE no name Produkte schlecht sind .
ich würde an deiner stelle liber die Finger dvon lassen und mir für das Geld eine oder vieleicht auchb 2 gescheite Wobbler holen.
Gruß Björn
[font=Comic Sans MS]Klagt nicht, Kämpft..!

Petri Heil euch allen
[/font]
Zielfisch 2011 der WEÖÖÖÖLS :D