unbekanntes Tier

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Kai S.
Hecht
Hecht
Beiträge: 3473
Registriert: 14.11.2008 - 2:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon Kai S. » 10.06.2009 - 8:08

Mein Gott, die dürfen doch wohl auch mal Urlaub machen....

Benutzeravatar
wolfgang
Hecht
Hecht
Beiträge: 2619
Registriert: 17.07.2003 - 9:26
Wohnort: Schwerin

Beitragvon wolfgang » 10.06.2009 - 17:18

Kai S. hat geschrieben:Mein Gott, die dürfen doch wohl auch mal Urlaub machen....


Genau!
Die Wolper-Dinger äh .... Wolpertinger sind überall, natürlich in gewisser Abhängigkeit davon, was oder wieviel getrunken oder geraucht wurde......

Aber mal im Ernst, ich denke mal, es könnte ohne weiteres ein Biber gewesen sein, die sind viel weiter verbreitet als man oft denkt.

mfg
Wolfgang
Diese Nachricht entspricht dem deutschen Forenreinheitsgebot von 2005, besteht aus 100 % chlorfrei gebleichten, FCKW-freien, wiederverwendbaren, geschmacksneutralen, nicht genmanipulierten Bits und ist frei von jeglichen Editierungen!©

NuG-Angler
Zander
Zander
Beiträge: 268
Registriert: 17.07.2004 - 10:58

Beitragvon NuG-Angler » 10.06.2009 - 22:11

habe heute von einem Jäger des örtlichen Jagdrevieres gehört, dass auch er das Tier bereits gesehen hat. Er war der Meinung, dass es sich dabei sehr wahrscheinlich um ein Nutria handeln würde.

Ich bin mir da noch nicht so sicher, da es doch schon relativ groß war
Es gibt kein schlechtes Angelwetter!Nur schlecht angezogene Angler und übrigens: Wir gehen Fischen, nicht Fische fangen

QuickNick
Brassen
Brassen
Beiträge: 83
Registriert: 21.03.2007 - 16:55
Wohnort: Mittelhessen

Beitragvon QuickNick » 11.06.2009 - 13:25

Wie gesagt: Tut den Waschbären mal nicht so weit weg. Habe neulich noch gelesen, dass die Brüder in Niedersachsen und Schlesw. Holst. im Kommen sein sollen... Frag doch mal beim Jäger nach, was er davon hält und ob bzw. wieviele Waschbären bei euch gesichtet wurden...
"Nach all den Jahren des Angelns nehmen die Fische jetzt Rache." (Queen Mum, zu Lebzeiten begeisterte Anglerin, im Krankenwagen auf dem Weg in die Klinik, nachdem ihr eine Gräte im Hals stecken geblieben war.)

NuG-Angler
Zander
Zander
Beiträge: 268
Registriert: 17.07.2004 - 10:58

Beitragvon NuG-Angler » 12.06.2009 - 17:53

Waschbären gibt es hier ganz sicher. Mein Vater hat schon mehrmals welche beobachtet.
Der Jäger ist sich relativ sicher, dass es sich um einen Nutria handelt.
Es gibt kein schlechtes Angelwetter!Nur schlecht angezogene Angler und übrigens: Wir gehen Fischen, nicht Fische fangen

oberpfaelzer
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 2
Registriert: 27.06.2009 - 14:33

Beitragvon oberpfaelzer » 27.06.2009 - 21:44

Code: Alles auswählen

Da der abgebildete Wolpertinger meines Wissens nur im bayrisch sprachigem Alpenraum vorkommt,
sehe ich es als nicht sehr warscheinlich an, dass ein derartiges Exemplar im Raum Cloppenburg gesichtet wurde


auch wolpertinger machen urlaub :scherzkeks: