Euer Traum-Angelziel

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Benutzeravatar
Schröderin
Hecht
Hecht
Beiträge: 1947
Registriert: 26.11.2004 - 1:17
Kontaktdaten:

Euer Traum-Angelziel

Beitragvon Schröderin » 31.10.2008 - 1:21

Wenn ihr euch über Geld, Familie und Zeit (Urlaub zu einem bestimmten Zeitpunkt über eine befristete Zeit nehmen z.B.) keine Gedanken machen müßtet - was wäre dann euer Traum-Angelziel und Zielfisch ?
Gruß, Schröderin

R.I.P.
Christina Aguilera - Hurt -- http://www.youtube.com/watch?v=RyEyzRkd2es

Benutzeravatar
Dagegen!
Zander
Zander
Beiträge: 404
Registriert: 23.10.2005 - 14:03
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitragvon Dagegen! » 31.10.2008 - 1:55

Ganz klar Kanada - Zielfisch dürfte damit wohl klar sein, oder? 8)
Das schlimmste ist, wenn das Bier alle ist...

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10884
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Beitragvon Gerd » 31.10.2008 - 6:20

Klarer Fall - Madagaskar. Und dann alle Little BigGame - Fischarten
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

Alex F.
Zander
Zander
Beiträge: 314
Registriert: 21.08.2006 - 14:56
Wohnort: Hessen

Beitragvon Alex F. » 31.10.2008 - 6:54

Ascension Island - Marlin jagen
Es grüßt Euch

Alex F. aus dem schönen Hessenland

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5871
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Beitragvon rhinefisher » 31.10.2008 - 7:34

Hi! Meine 55ft Bertram und ich vor dem Great Barrier Reef und 3 Monate Zeit - das wäre schon was... :D :D .
Petri!
DEUS LO VULT !

Benutzeravatar
JuliFisch
Hecht
Hecht
Beiträge: 4936
Registriert: 16.11.2007 - 13:00
Wohnort: In der Nähe der Weser!!!

Beitragvon JuliFisch » 31.10.2008 - 9:14

Also zuerst würde ich nach Norwegen, die 1 Meter Marke knacken wollen,

und dann nach Spanien die 2 Meter MArke knacken....

MAL GUCKEN, VIELLEICHT ERFÜLLT SICH DA NÄCHSTES jAHR ETWAS :D

Benutzeravatar
Wolf_74
Hecht
Hecht
Beiträge: 1536
Registriert: 12.08.2004 - 22:13
Wohnort: Buchen / Odenwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Wolf_74 » 31.10.2008 - 9:33

Ganz klar Meck.-Pomm! :)
Karpfen, Schleien, Hechte, alles da, was das Herz begehrt.
Ist herrlich dort und ich fühle mich immer sehr wohl 'da oben'.

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4422
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Beitragvon Schimpi » 31.10.2008 - 9:46

Ich liebe Norwegen und Schweden !!!
Also wäre demnach mein erstes Ziel eines dieser Länder.

Aber reizen würde mich auch mal Island. Schööööön Heilbutt peitschen. :D

Ach träum träum träum.

Dann würde ich noch gerne nach ..... und nach ...... und nach ..... ;)
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

P.S.: Diese Info wurde auf 100% recycelten Datensätzen geschrieben und ist nach der Löschung sämtlicher Buchstaben und Zahlen erneut verwendbar.

Benutzeravatar
mikesch
Hecht
Hecht
Beiträge: 2142
Registriert: 09.04.2003 - 12:31
Wohnort: Lkrs. Traunstein (Oberbayern)

Beitragvon mikesch » 31.10.2008 - 10:58

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute vor der Haustüre zu finden ist.
Die 80km² meines Hausgewässers habe ich noch lange nicht erforscht, und Meterfische schwimmen auch drin.
fishing isn't a sport, it's a passion!
Gruß
Michael

NR.9
Zander
Zander
Beiträge: 467
Registriert: 18.08.2008 - 11:49
Wohnort: BrownTown

Beitragvon NR.9 » 31.10.2008 - 15:26

neuseeland !!! die riesen aale fangen , und dann habe ich mal vor jahren ein bericht in einer angelzeitung gesehen , auch neuseeland, da war so ein kanal das wasser glas klar und da gabs solche regenbogenforellen die auch nen meter gross werden bin mir nicht sicher ob das steelheads waren aber ich glaube nicht.
und auch toll wäre in so einem gebirgsfluss die eine namaycush forelle zu fangen.
aber auch ein einfaches lachsangeln an der mörrum wär für mich ein traum.....
Ich kam , sah und fing !!!

Benutzeravatar
andal
Hecht
Hecht
Beiträge: 16068
Registriert: 24.04.2003 - 12:35
Wohnort: Rhein, km 624

Beitragvon andal » 31.10.2008 - 16:06

Eigentlich würde mir eine "General-Angelkarte" für alle deutschen Gewässer schon genügen.
Angler neigen sehr stark dazu, dort mit Lösungen aufzuwarten, wo gar keine Probleme bestehen.

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4422
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Beitragvon Schimpi » 31.10.2008 - 19:08

"General-Angelkarte"


Sehr gute Idee andal !!! {ß*#

Die würde ich auch nehmen !!!:D
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

P.S.: Diese Info wurde auf 100% recycelten Datensätzen geschrieben und ist nach der Löschung sämtlicher Buchstaben und Zahlen erneut verwendbar.

Benutzeravatar
Jonesy
Zander
Zander
Beiträge: 1339
Registriert: 14.11.2004 - 20:44
Wohnort: Hannover 96

Beitragvon Jonesy » 31.10.2008 - 21:04

wo gibts die denn? :D

Benutzeravatar
andal
Hecht
Hecht
Beiträge: 16068
Registriert: 24.04.2003 - 12:35
Wohnort: Rhein, km 624

Beitragvon andal » 31.10.2008 - 21:17

Jonesy hat geschrieben:wo gibts die denn? :D


Weiß auch nicht. Vielleicht sollte man es mit Rio Reiser versuchen und sich zum König von Deutschland machen lassen... :lol:
Angler neigen sehr stark dazu, dort mit Lösungen aufzuwarten, wo gar keine Probleme bestehen.

Benutzeravatar
fauso
Zander
Zander
Beiträge: 637
Registriert: 17.12.2005 - 13:43
Wohnort: Oberlausitz

Beitragvon fauso » 01.11.2008 - 14:28

Polen (Masuren) - geht es nächstes Jahr hin, außerdem Irland, Schweden und Norwegen. ;)
Wenn man durch Arbeit zu Reichtum kommen würde, dann müssten die Mühlen den Eseln gehören.
[font=Comic Sans MS][/font][font=Tahoma][/font]