Euer Rutenarsenal.....

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Pike112
Barsch
Barsch
Beiträge: 119
Registriert: 23.10.2006 - 18:45

Euer Rutenarsenal.....

Beitragvon Pike112 » 22.01.2007 - 10:36

Moin!

Ich wollte mal fragen, was für Ruten bei euch so zu Hause bereitstehen?

Wenn es möglich ist, schreibt doch auch gleich die dazugehörige Rolle und evtl sogar schnur dazu....


In diesen Threat kann immer reingeschrieben werden auch wenn eine Zeit lang nichts drin gemacht wurde;-), somit könnten dann alle User im Forum darüber Informiert sein was die andern für Ruten besitzen und brauchen nicht immer nen neuen Threat eröffnen um nach jeder Rute einzeln zu fragen...


MfG Pike!

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 11011
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Beitragvon Gerd » 22.01.2007 - 10:44

Ich fange gar nicht erst an, das wäre eine "never-ending-story". Sobald ich mit der Auflistung fertig wäre käme was Neues hinzu. Jaja, Angler und ihre geliebte Ausrüstung :lol:
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

Benutzeravatar
fonG!
Zander
Zander
Beiträge: 1076
Registriert: 02.01.2006 - 17:24
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon fonG! » 22.01.2007 - 13:15

boaaahhh was für eine frage ;)

kann ich genauso wenig erklären und beschreiben wie mein vorredner :D:D

Benutzeravatar
Blubb
Hecht
Hecht
Beiträge: 2493
Registriert: 30.06.2003 - 19:18
Wohnort: Königreich Baden
Kontaktdaten:

Beitragvon Blubb » 22.01.2007 - 14:54

Ohjeh, frag doch bitte ob jemanf die Bibel abschreiben will, das geht schneller ;)

Gruß
Fabian
Bild

Benutzeravatar
WhiteHawk
Hecht
Hecht
Beiträge: 1673
Registriert: 28.02.2005 - 10:22
Wohnort: Kiel

Beitragvon WhiteHawk » 22.01.2007 - 15:45

Mmmhhh, schwere Sache.
Alleine bei den Spinnruten wäret ihr lange am Lesen.
Ich lass es daher, alles aufzulisten, ich glaube das wird hier auch keiner so 100prozentig hinbekommen :lol:
Bei den meisten ist es einfach zu viel, ja vielleicht sogar zum Überblick verlieren.
Aber wir werden sehen...

mfg Tristan
Es ist ein Unterschied, ob man zu seinen Prinzipien steht, oder sich nur dahinter versteckt !

Benutzeravatar
johannes
Zander
Zander
Beiträge: 1342
Registriert: 02.05.2006 - 19:35
Wohnort: Freiburg

Beitragvon johannes » 22.01.2007 - 15:51

geht mir genauso ;)

und bei jeder Rute die ich unbedingt brauche heißt es dann wieder:
du hast doch schon sooo viele Angeln, eine würde doch reichen....


-Naja Nicht-Angler halt :D
Je länger die Arme eines Anglers,

desto größer sind die von ihm gefangenen Fische!

esox-fisher
Zander
Zander
Beiträge: 219
Registriert: 22.10.2006 - 14:00

Beitragvon esox-fisher » 22.01.2007 - 15:56

Meine:

Hechtrute: 3,3 m 40-80 wg
leicht Spinnrute: 1.8m 7-25 wg
Feederrute: 3,2 m -100 wg
Brandungsrute: 4,2 m 100-250 wg
mfg
esox-hunter

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 11011
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Beitragvon Gerd » 22.01.2007 - 15:58

Bei mir ist es schon so weit, dass ich meiner Frau meine neuen Ruten als "Tombolagewinne" unterjuble :D
<Der Angler an sich sammelt halt gerne...
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

Benutzeravatar
faboules
Zander
Zander
Beiträge: 402
Registriert: 11.05.2004 - 12:19
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitragvon faboules » 22.01.2007 - 16:45

Bei mir ist es die Anzahl 10 ! Die Unterschiede erkennt Sie nicht, aber zählen kann Sie. Nur eben eine Jerkrute nicht von einer Feederrute unterscheiden. :lol: Mein Nachbarsjunge freut sich um so mehr, der bekommt die Überzählingen geschenkt!
Die Schnur muss nass sein!

Benutzeravatar
Hecht66
Zander
Zander
Beiträge: 361
Registriert: 05.01.2004 - 15:05
Wohnort: Münster

Beitragvon Hecht66 » 22.01.2007 - 16:54

faboules hat geschrieben:Bei mir ist es die Anzahl 10 ! Die Unterschiede erkennt Sie nicht, aber zählen kann Sie. Nur eben eine Jerkrute nicht von einer Feederrute unterscheiden. :lol: Mein Nachbarsjunge freut sich um so mehr, der bekommt die Überzählingen geschenkt!




Das nenn ich klasse!!! {ß*#
Petri Heil & mit freundlichen Grüßen Fabian

Benutzeravatar
Teichgraf v. Poppenbüttel
Zander
Zander
Beiträge: 713
Registriert: 11.07.2006 - 19:38
Wohnort: Oberhausen

Beitragvon Teichgraf v. Poppenbüttel » 22.01.2007 - 17:12

Mal abgesehen von den ganzen Karteileichen, die ewig ungefischten und den zu alten oder zu schönen um sie zu benutzen und den geschenkten, die man eh nie mochte:

Zwei mal Picker von DAM, einmal 2,70 einmal 2,90
Meine Dorschgranatenrute, 2,70 mit 125g Kohlefaser
Meine ganzen Forellenpeitschen, 5Stück, alle längen alle Stärken
Meine Match von Interfish mit 3,80
Das Bootsrutenerbstück von meinem Vater von Penn, 2,10 bei 20lbs
Meine Raubfischrute 2,70 mit 40-80 von Shimano
Penn never Crack light oder so, 2,70 mit 50g
Karpfenrute 3,30 mit 2,5lbs Shimano
Zwei mal Fliegenrute, 6-7 von Cormoran und 5-6 von St.Croix
Zwei mal light Spinn von Ron Thompson, 2,40 und 2,60 mit 5g
Die Zandergerte von Skorpion mit 2,75 bei 30-40g
Zwei Eisruten einteilig von weiß ich nicht

Und jede Menge Rollen die ich mir erspare aufzuzählen.
Aber eine Multi ist dabei von Okuma
Der Trainer hatte nach den ganzen Ausfällen im Angriff nur noch die Wahl zwischen mir und dem Busfahrer. Da der Busfahrer seine Schuhe nicht dabei hatte, habe ich gespielt. "Jan-Aage Fjortoft"

Pike112
Barsch
Barsch
Beiträge: 119
Registriert: 23.10.2006 - 18:45

Beitragvon Pike112 » 22.01.2007 - 17:19

und ich dachte schon es gäbe keine Lete die meinen threat akzeptieren;-)

Benutzeravatar
daKopfi
Zander
Zander
Beiträge: 1114
Registriert: 05.08.2006 - 21:54

Beitragvon daKopfi » 22.01.2007 - 18:01

also:

2 karpfen ruten: fox warrior xt + 2 shimano baitrunner us 4500
eine billige cormoran allroundrute 2,40m mit cormoran freilaufrolle
eine billige cormoran spinnrute 2,40m und kleine cormaxx rolle
eine lidl spinn rute (meine erste^^)

wie man sieht konzentriere ich mich auf karpfen
aber wenn ich mal spinnen geh reicht diese aus da sie einen mittleren hecht locker bezwingt um meinen hunger zu stillen^^
mfg
thomas

Pike112
Barsch
Barsch
Beiträge: 119
Registriert: 23.10.2006 - 18:45

Beitragvon Pike112 » 22.01.2007 - 18:44

@ die, die zu viele haben: Schreibt halt nur die rein die ihr regelmäßig gebraucht!

Benutzeravatar
northgermanmefofreak
Zander
Zander
Beiträge: 376
Registriert: 27.05.2006 - 13:11
Wohnort: Kieler Förde

Beitragvon northgermanmefofreak » 22.01.2007 - 19:09

Pike112 hat geschrieben:@ die, die zu viele haben: Schreibt halt nur die rein die ihr regelmäßig gebraucht!


ooooook:


MEERFORELLE:

fenwick ironfeather II 12-48g wg., mit einer shimano super gt-fa 4000 auf der spiderwire in 0.14mm drauf ist.

scierra avalanche 9,3feet in 7/8 dazu die gleichnamige rolle mit einer auch gleichnamigenWF, oder schusskopfsystem.




HECHT:

cormoran seacor seatrout in mal gewesenen 3m jetz ca 2.80m mit einem wg von 15-45g. rolle ist ne tica aries in 3500 mit whiplash geflecht.


BRANDUNG:

World champion II in 4.20m und einem wg bis 250g.
dadran hängt dann eine cormoran power surf 60 mit ner keule drauf.


PILKEN:

dega exxpure senso power jig&n pilk in 3m und einem wg von 50-200gr.
oder die dam super strong pilk in 2.70m und einem wg von100-200g.
rolle ist bisher immer ausgeliehen.




uuuuuuuuuuuund dann gibts da ja noch sooo viele andere angelarten, aber das sind so diese, die ich am liebsten und am meisten ausübe.
TL....André