Ich hab mir heute folgendes Angelzubehör gekauft

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
georgms
Brassen
Brassen
Beiträge: 84
Registriert: 30.08.2010 - 21:54

Beitragvon georgms » 21.02.2011 - 14:23

Der Boilie-Roller sieht ja verschärft aus - wieviel Kilos lasen sich damit denn in einer Schicht fertigen?
Ich hab mir ein paar Knicklichthalter für die Schwingspitzen gegönnt - mal sehen, ob es damit auch am Abend/in der Nacht klappt.
Die Teile sind von Stonfo und machen einen wirklich guten Eindruck.
Dazu gab es eine bunte Mischung an Haken, die auf der Insel (über die Auktionsseite) doch teilweise sehr günstig sind.
Was ich mit den 24er Fine Match Häkchen (empfohlene Schnur: 6 Unzen bis 1Pfund) anfangen soll, ist mir aber noch nicht so recht klar...
Eine für meine Verhältnisse schwere Grundrute konnte ich auch ergattern - mit 12 Fuß Länge und 1,5 Pfund Testkurve ein wahrer Knüppel.

Bild

Petri Euch allen!

Benutzeravatar
andal
Hecht
Hecht
Beiträge: 16068
Registriert: 24.04.2003 - 12:35
Wohnort: Rhein, km 624

Beitragvon andal » 21.02.2011 - 20:21

georgms hat geschrieben:Eine für meine Verhältnisse schwere Grundrute konnte ich auch ergattern - mit 12 Fuß Länge und 1,5 Pfund Testkurve ein wahrer Knüppel.


Was für eine? Sehen wollen! ;)
Angler neigen sehr stark dazu, dort mit Lösungen aufzuwarten, wo gar keine Probleme bestehen.

Benutzeravatar
georgms
Brassen
Brassen
Beiträge: 84
Registriert: 30.08.2010 - 21:54

Beitragvon georgms » 21.02.2011 - 21:08

Hab ich diesmal nicht geknipst - ist ne ältere Fox Barbenrute.

Benutzeravatar
Onkel Tom
Admin
Admin
Beiträge: 7172
Registriert: 23.01.2008 - 20:15
Wohnort: Eisenhüttenstadt

Beitragvon Onkel Tom » 22.02.2011 - 19:48

Ich habe mal wieder meine "Spinnausrüstung" erweitert. 8)

Neu hinzugekommen ist eine Berkley Skeletor Pro in 2,7m und einem Wurfgewicht von 15-40 Gramm. Diese Rute soll zum Zander & Hecht angeln im Kanal und Buhnenkesseln (vom Ufer aus) eingesetzt werden.

Also Rolle habe ich mir diese Schönheit hier ausgesucht. :D

Bild

Die Schnur ist eine Stroft GTP R vom Typ III.
virtueller Schankwirt der Blinker-Onlinekneipe
Onkel Tom's Hütte

Benutzeravatar
Madgraf
Zander
Zander
Beiträge: 1070
Registriert: 13.02.2009 - 9:12
Wohnort: Bad König
Kontaktdaten:

Beitragvon Madgraf » 22.02.2011 - 20:26

@ tom

was ne Rolle... seit wann gibts die denn??? haben will!!!

Hab die noch gar net aufm Schirm gehabt.
Die Menge der Tage im Leben kann man nicht ändern, aber die Mengen an Leben pro Tag.

Benutzeravatar
Madgraf
Zander
Zander
Beiträge: 1070
Registriert: 13.02.2009 - 9:12
Wohnort: Bad König
Kontaktdaten:

Beitragvon Madgraf » 22.02.2011 - 20:27

PS. und vor allem wo???
Die Menge der Tage im Leben kann man nicht ändern, aber die Mengen an Leben pro Tag.

Benutzeravatar
georgms
Brassen
Brassen
Beiträge: 84
Registriert: 30.08.2010 - 21:54

Beitragvon georgms » 22.02.2011 - 20:32

@ Onkel Tom: Schick, schick! Ein US-Modell?
Eine Stradic war und ist meine erste „gute” Rolle gewesen - irgendwann in den 90ern hab ich satte 179 Deutsche Mark über den Tresen geschoben und konnte ganz stolz eine 4000er „Aero Stradic” nach Hause tragen.

Paddi
Zander
Zander
Beiträge: 635
Registriert: 13.11.2009 - 12:11
Wohnort: Heppenheim/Bergstraße

Beitragvon Paddi » 22.02.2011 - 21:25

Das ist ein neues Stradic Modell (Shimano Stradic CI4), ich fand die Stradic Rollen schon immer schick {ß*#

Paddi
Zander
Zander
Beiträge: 635
Registriert: 13.11.2009 - 12:11
Wohnort: Heppenheim/Bergstraße

Beitragvon Paddi » 22.02.2011 - 21:31

Ich finde nach wie vor auch die weiße "Stradic FC" sehr schick, haben beide aber auch ihren Preis :doubt:

Kretzsche73
Zander
Zander
Beiträge: 683
Registriert: 04.11.2008 - 15:52

Beitragvon Kretzsche73 » 22.02.2011 - 22:17

Es gab eine paar Kleinteile zum Stippen:
Pellets
Pelletpumpe
Verschiedene Aromen
und ein paar neue Posen.

Benutzeravatar
Onkel Tom
Admin
Admin
Beiträge: 7172
Registriert: 23.01.2008 - 20:15
Wohnort: Eisenhüttenstadt

Beitragvon Onkel Tom » 22.02.2011 - 22:53

@ Alex

Wie Paddi schon richtig geschrieben hat, handelt es sich um die neue Shimano Stradic Ci4 und ja, es ist ein US Modell.

Wenn ich mich nicht ganz täusche, gibt es in Europa nur 2 Händler, bei denen du sie kaufen kannst, wenn die noch welche da haben.

Zum einen wäre das hier: aus Deutschland

Zum anderen hier: aus Österreich

Andernfalls kann man sie auch direkt aus den USA ordern.
virtueller Schankwirt der Blinker-Onlinekneipe
Onkel Tom's Hütte

Benutzeravatar
Madgraf
Zander
Zander
Beiträge: 1070
Registriert: 13.02.2009 - 9:12
Wohnort: Bad König
Kontaktdaten:

Beitragvon Madgraf » 23.02.2011 - 7:53

Dankeschön, habe gestern bei Ebay auch noch ein paar gefunden scheint der selbe händler zu sein.
Die Menge der Tage im Leben kann man nicht ändern, aber die Mengen an Leben pro Tag.

Benutzeravatar
FehmarnAngler
Zander
Zander
Beiträge: 210
Registriert: 21.02.2010 - 18:01
Wohnort: Fehmarn

Beitragvon FehmarnAngler » 23.02.2011 - 12:34

Die Stradic Ci4 sieht wirklich sehr lecker aus :D
Und von Innen unterscheidet sie sich zudem auch von unseren EU Stradics.

Ich bin echt am grübeln ob ich mir die anstatt einer anderen hole, sieht echt hammer aus! Ähnlich wie ne Fireblood, aber viel günstiger :)
Vom 1. bis zum 15. August in Dänemark....


dem Hecht auf der Spur! ;)

Eine Woche Nymindegab Süßwasserangeln, eine Woche Hansholm auf Makrele und Wolfsbarsch

Benutzeravatar
Onkel Tom
Admin
Admin
Beiträge: 7172
Registriert: 23.01.2008 - 20:15
Wohnort: Eisenhüttenstadt

Beitragvon Onkel Tom » 23.02.2011 - 13:08

Optisch sind sich die Rollen wirklich sehr ähnlich, aber wirklich vergleichen darf man sie nicht. Ich habe ja auch eine Fireblood und die spielt dann doch noch eine Liga weiter oben. Habe erst gestern wieder eine 2500er Stella in der Hand gehabt und konnte im Lauf eigentlich keinen Unterschied zur Fireblood feststellen.
virtueller Schankwirt der Blinker-Onlinekneipe
Onkel Tom's Hütte

Kai S.
Hecht
Hecht
Beiträge: 3473
Registriert: 14.11.2008 - 2:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon Kai S. » 23.02.2011 - 13:40

Paddi hat geschrieben:Ich finde nach wie vor auch die weiße "Stradic FC" sehr schick, haben beide aber auch ihren Preis :doubt:


Naja die weiße Stradic GTM 4000RC mit flacher Spule liegt mit ihren 69,99 Euro nun doch noch in einer anderen Liga also die von Tom.