PETA erstattet Anzeige gegen Heinz Galling

  • Ich weiß es nicht, aber wenn ich diese Auswüchse beim "heutigen" Angeln sehe verliere ich ehrlich gesagt die Lust daran. Ob ich nächstes Jahr noch gehe, ich glaub eher nicht.

    Ob es besser wird, wenn sich was ändert weiß ich nicht.
    Wenn es aber besser werden soll, muss sich was ändern.

  • Also ich finde das schweift hier jetzt etwas ab, Rainer!

    Das hier ist ein Forum für Angler, wo sonst soll ich Bilder von Fängen einstellen? Innem Autoforum?

    Willst du hier lieber ein Bild von meinem Auto sehen?

    Und wenn es Nicht-Anglern gegen den Strich geht, hier Bilder von Fängen zu sehen...warum gehen die dann überhaupt auf diese Seite?

    Wie hat Olaf mal richtig geschrieben, ich melde mich auch nicht in einem Katzenforum an, um mitzuteilen das ich keine Katzen mag!

    Wenn dir das heutige Angeln zuwider ist und du die Rute in den Schrank stellen willst, ist das deine Entscheidung und die akzeptiere ich absolut!

    Aber weil dir die Entwicklung des Sportes nicht gefällt, uns alle über einen Kamm zu scheren und (verbessere mich, wenn ich mich Irre) unterschwellig diesen Verein von *piiiep* auch noch zu verteidigen, geht imho zu weit!

  • @ Gruni

    Genau mein Gedanke! Die knallen bestimmt ein paar Tütchen durch am Tag...sonst würden die klarer denken. :lol:


    Und da die PETA ja auch eine Haustierhaltung ungerne zustimmt nachfolgend ein kurzer Dialog unserer Beiden, 8kg-BKH Kater, drei Jahre und Dachshündin, sieben Monate.


    Man sollte trotz aller Ernsthaftigkeit niemals den Humor verlieren... ;)

  • Wenn ich angeln gehe, verbringe ich meine erste halbe Stunde am Wasser damit, den Müll von anderen Leuten einzusammeln die verbotener Weise ein Familienfest mit Grillen abgehalten haben. Den Műll nehme ich mit nach Hause. Meist Konserven und viel schädlichen Plastikmüll der alle Tiere am Wasser gefährdet.

    Die verlogene Peta die Ihre Daseinsberechtigung über Kleinigkeiten die noch nicht mal richtig recherchiert wenn es um Angler geht, habe ich noch nie irgendwo Müll einsammeln sehen um unsere Tiere oder Wälder zu schützen. Sie haben wohl nicht die Zeit weil sie in Ihren teuren Büro's sitzen um die Spendengelder zu zählen um sich davon selbst zu bezahlen. Liebe Spender, es gibt andere Organisationen die sich echt um wichtige Dinge kümmern und auf berechtigter Weise Geld für Tiere einsammeln die auch echte Hilfe brauchen.

  • Aber das er jetzt sagt es sei eine Hetzjagd auf Alle Angler ist nicht rechtens. Das ist allein seine Sache. Und wenn ist es nur seine Sache. Die PETA hat auch gute Seiten und macht gute Sachen. Sind nicht so schlecht. Alles hat was Gutes und was Schlechtes, aber der soll nicht so einen Ärger hier machen. Außerdem wird die Anzeige eh wieder fallen gelassen. Und wenn nicht ein bisschen Busgeld macht doch nichts. Der verdient genug beim NDR. Viele Grüße, John

  • ....manchmal frage ich mich wirklich ob was du dir bei deinen Posts denkst John? ....

    Diese Frage stelle ich (und einige andere User hier...) mir schon länger nichmehr!

    Würde ja sagen seine Buddys (Namen von Valestris entfernt) waren heute mal wieder da, aber da bekommsde schnell mal was auf den Deckel für.... 8o

  • Die 4 Buchstaben Spinner hetzen gegen alle Angler. Nur kommen sie damit meist nicht weit, da es fast immer haltlose Unterstellungen sind. Johnny scheint auf einem anderen Planeten zu leben, wenn er auch nur irgendwas sinnvolles oder gar gutes bei den reinen Spendensammlern vermutet. In den USA töten sie nachweislich Unmengen an nicht schnell vermittelbaren Tieren, vermutlich aus Kostengründen und hier tun sie rein gar nix für Tiere. Wer sich auch nur ein bisschen schlau macht, erkennt den wahren Beweggrund für all deren Altionen. Da geht es ausschließlich um Geld und davon mehr als reichlich. Einige wenige machen sich da die Taschen randvoll und ein paar Menschen mit eigentlich guter Grundeinstellung, die ich in großen Teilen sogar teile, machen für sie ehrenamtlich das große Tamtam in der Öffentlichkeit. Die Strippenzieher sieht man nie, die sahnen nur ab. Schaut mal in den öffentlich zugänglichen Jahresbericht, bei den Summen wird einem schwindelig. Die armen Leute, die wirklich meinen, ihre Spenden würden sinnvoll verwendet…

    Ich suche immer alte ABU Angelrollen, Kartons und Papiere sowie Werbematerial.
    Ich freue mich über Angebote aller Art per PN oder Mail. Danke

  • So ist es Leider!

    Und aus dem Grund hab ich es schon vor langer Zeit aufgegeben irgendeiner Organisation was zu spenden!

    Es versickert einfach zu viel!

    Als ich 2014 zum fischen auf den KapVerden war lag da ein paar Tage der Trimaran von SeaShepherd

    Ich möchte nicht wissen was der Pott alleine an Unterhalt kostet!

    Und die Buben haben es da auch ordentlich shepern lassen, aber mehr an der Bar....

    Fängt ja schon im kleineren an...hier im Ffm-Westend sitzen an taktisch günstigen Stellen Bettler bei denen dir die vom bloßen Anblick schon Tränen in die Augen steigen...aber wennde dann Abends vom Büro zum Auto gehst, dann läuft der Lahme vor dir plötzlich wie ein junges Reh, hat das neueste I-Phon am Ohr und wird 3 Ecken weiter vonnem dicken Sternenkreuzer abgeholt!

    Tut mir dann zwar wirklich Leid um die Menschen die wirklich Hilfe brauchen und die Organisationen die wirklich was bewegen, aber für mich ist das nicht transparent genug und daher hab ich da für mich eine klare Entscheidung getroffen!

    Und zu J...naja....Planet der Fischstäbchen würde ich mal vermuten....

  • @Derrik

    100%agree.

    Ähnliches hatte ich ja hier im Thread auch schon vom Stapel gelassen. Ich habe mich auch durch diverse "Berichte" zur PETA informiert und war und bin erschüttert was für ein verlogener Verein das in Wirklichkeit ist.

    Machen dabei einen auf Tierwohl und Schutz - die sind einfach nur lächerlich. Mich wundert das die Deutsche Gesetzgebung so etwas überhaupt billigt.


    Den Verein müsste man einfach den Hahn abdrehen und fertig...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!