Die Suche ergab 207 Treffer

von FehmarnAngler
24.07.2011 - 17:15
Forum: Boots- & Brandungsangeln
Thema: Welche der Rollen sind salzwassertauglich?
Antworten: 5
Zugriffe: 2524

Das wichtigste ist einfach das man die Rolle nach dem Angeln sofort mit Süßwasser abspühlt, damit sich das Salz gar nícht erst festsetzen kann. Ebenso sollte man Vollbäder vermeiden.
von FehmarnAngler
14.07.2011 - 11:35
Forum: Andere Friedfische
Thema: was war euer erster friedfisch
Antworten: 40
Zugriffe: 11036

Bei mir war es auch ein Rotauge oder eine Rotfeder, kann mich noch gut daran erinnern wie ich mit meinem Vater mal in Holland in einem kleinen Graben, über den man springen konnte, gestippt habe.

Ist mindestens 11 Jahre her... und ich kann mich noch genau daran erinnern. :)
von FehmarnAngler
09.07.2011 - 19:25
Forum: Boots- & Brandungsangeln
Thema: Brandungsangeln ohne Schlagschnur?
Antworten: 5
Zugriffe: 5941

Es kommt ja zum Teil darauf an wie dein Gerät aussieht. Wenn man mit 7Kg Geflecht, oder 0,28mm - 0,22mm Mono fischt, braucht man unbedingt eine Schlagschnur. Wenn man dann nämlich wirklich bis zum geht nicht mehr durchzieht, ist die Schnur durch. Wenn man aber eine 0,35mm oder 0,40mm Mono drauf hat,...
von FehmarnAngler
07.07.2011 - 18:36
Forum: Gerät, Boot & Technik
Thema: Skeletor Pro
Antworten: 4
Zugriffe: 1125

Die Skelli hat sich eigentlich kaum verändert, da alle drei Serien auf den gleichen Blanks basieren! Außer das es die "Pro" auch noch etwas schwerer gibt. Unterschiede sind die Beringung (SSG-Ringe, Sic-Ringe, Sic Ringe), Griffmaterial (Kork, Moosgummi, Kork) und ein wenig die Optik, mehr ...
von FehmarnAngler
30.06.2011 - 18:59
Forum: Gerät, Boot & Technik
Thema: Shimano STELLA FW 4000-S Spinning Reel
Antworten: 20
Zugriffe: 9667

Die Stellas haben zwar ein unglaublich starkes Getriebe(meine 2500 Fe ist kräftiger als manche Pilkrolle), aber wie schon gesagt wurde zermürbt man das der 1000er wohl irgendwann, weil sie überlastet wird. Und wenn ich so schaue... die 4000er Stellas wiegen mit ihrem Magnesium-Body auch nicht gerade...
von FehmarnAngler
28.06.2011 - 13:07
Forum: Gerät, Boot & Technik
Thema: Shimano STELLA FW 4000-S Spinning Reel
Antworten: 20
Zugriffe: 9667

Wow - meine Rarenium hat also ne Almitebeschichtung? Habe ich wieder dazugelernt... . Das lustige ist, dass die Technium, Stradic FC und Twin Power unbeschichtet sind! @ Brassenhunter: Wenn sie in einem top Zustand ist, spräche natürlich nichts dagegen. Ich würd's mir aber einmal genau überlegen......
von FehmarnAngler
27.06.2011 - 17:36
Forum: Gerät, Boot & Technik
Thema: Shimano STELLA FW 4000-S Spinning Reel
Antworten: 20
Zugriffe: 9667

Hast Du mal in eine Aspire und in eine Stella hineingschaut? Allein die "Black Almite" Beschichtung macht so eine Stella schon recht teuer - man kann die Stellas nur schlecht mit den anderen Shimano Rollen vergleichen. Das ist einfach ne andere Welt.. . ...die Rollen kenne ich fast auswen...
von FehmarnAngler
27.06.2011 - 15:56
Forum: Gerät, Boot & Technik
Thema: Shimano STELLA FW 4000-S Spinning Reel
Antworten: 20
Zugriffe: 9667

Hm, die Rolle kam im Jahr 2001 auf den Markt. Vom Getriebe her scheint sie ähnlich der Fireblood/Aspire/TP Ci4 zu sein, sie hat bloß einen abgedichteten Rotor. Zu sehen hier: http://www.daily-fishing.ru/snasti/reels/shimano_stella_fw/ Völlig egal obs russisch ist oder sonstwas, Fotos sagen mehr als ...
von FehmarnAngler
09.06.2011 - 11:44
Forum: Angler-Stammtisch (Allgemein)
Thema: Voll die Schnurprobleme
Antworten: 20
Zugriffe: 4980

Und meine Spro Passion für 30€ läuft nach drei Jahren im Salzwasser immernoch 1a. Sie kommt an meine Stella zwar nie im Leben ran, kostet aber auch weniger als das 15fache. Du weißt.... deine Rarenium ist nicht aus Japan, sondern aus Malaysia! :badgrin: Gerade bei Shimano sollte man sich mal umhören...
von FehmarnAngler
31.05.2011 - 21:09
Forum: Gerät, Boot & Technik
Thema: Salzwasserfeste Rollen für Meeresfischen
Antworten: 7
Zugriffe: 11175

Das von Daiwa genannte "Washable" ist nichts anderes als ne Art Flutluke, wodurch die Rolle voll Wasser laufen kann und man eben auch eingedrungendes (Salz)Wasser wieder rausspühlen kann. Denn gedichtete Rollen haben einen großen Nachteil: Kommt einmal etwas Wasser irgendwie rein, kommt es...
von FehmarnAngler
27.05.2011 - 15:49
Forum: Wels
Thema: Kogha Steelmaster geeignete Welsrolle???
Antworten: 45
Zugriffe: 14717

rissfischer hat geschrieben:Weil es von dir ziemlich paradox ist zu Angeln und gleichzeitig Vegetarier zu sein.


Weil?

Jetzt sag bloß weil man dann keinen Fisch ist...
von FehmarnAngler
17.05.2011 - 13:43
Forum: Gerät, Boot & Technik
Thema: leichte Spinrute?
Antworten: 8
Zugriffe: 3715

Naja, ne Skelli liegt auch in einer ganz anderen Preisklasse. Ich persöhnlich würde schauen ob ich irgendwo noch eine Berkley Pulse oder Elite Spin auftreiben kann, die gibt es, weil es Auslaufmodelle sind, für unter 50€ zu kaufen. Die Ruten haben den gleichen Blank, nur eine andere Farbe und die Pu...
von FehmarnAngler
03.05.2011 - 16:31
Forum: Gerät, Boot & Technik
Thema: blinkertuning für hornhecht
Antworten: 31
Zugriffe: 6548

rhinefisher hat geschrieben:Hi! Kann man Seide und Drilling auch kombinieren?
Wäre doch nicht schlecht.. .
Petri



Hab ich schon probiert, neeeeee ist nicht so dolle.
Irgendwann leidet der Lauf des Blinkers/Wobblers zu stark.


Gruß, Jochen
von FehmarnAngler
30.04.2011 - 10:07
Forum: Gerät, Boot & Technik
Thema: blinkertuning für hornhecht
Antworten: 31
Zugriffe: 6548

Am besten ist ohne Haken und Meerforellen sind beim Hornhechtangeln MEINER MEINUNG sehr unwahrscheinlich da der Hornhecht schneller und zahlreicher überlegen ist. Bei mir ist es genau andersrum, meine meißten Mefos habe ich beim Hornhechtangeln gefangen! :D Mal ehrlich: Ob ich mit jedem Wurf, oder ...
von FehmarnAngler
29.04.2011 - 19:25
Forum: Meerforelle, Lachs & Co.
Thema: Erstmalig auf Mefo
Antworten: 7
Zugriffe: 4960

Wenn du so viel Kraut drann hattest, hast du definitiv zu schwer gefischt! ;)

Machs dir nichts draus, ich habe dieses Jahr auch noch keine Mefo erwischt, da ich einfach nicht die Zeit habe um immer losgehen zu können.

Gruß, Jochen