Die Suche ergab 452 Treffer

von Lennard
30.03.2010 - 10:57
Forum: Karpfen
Thema: Besten Karpfenköder in Frühjahr
Antworten: 13
Zugriffe: 7394

Im Frühjahr benutze ich meist kleine Boilies oder einen leckeren Partikel-Mix aus Mais,Hafer,Hanf angereichert mit Forelli.
von Lennard
25.03.2010 - 19:44
Forum: Karpfen
Thema: Futtervorrat
Antworten: 20
Zugriffe: 2996

Sehr gut :D ;)
von Lennard
24.03.2010 - 12:46
Forum: Karpfen
Thema: Boilierezepte
Antworten: 9
Zugriffe: 2140

@ sifi,
Ja habe ich, und das sogar sehr gut!
von Lennard
24.03.2010 - 12:45
Forum: Karpfen
Thema: Futtervorrat
Antworten: 20
Zugriffe: 2996

@Binde, Wie unterscheiden sich deine sogenannten "futterboilies" von deinen normalen Boilies?!

Oft sehe ich nähmlich das alle sich teure Boilies kaufen, aber dann zum füttern minderwertigen "Crap" füttern!
von Lennard
21.03.2010 - 19:24
Forum: Karpfen
Thema: Boilierezepte
Antworten: 9
Zugriffe: 2140

60%Forelli gemahlen
40% Hartweizengrieß

10Eier/kg

nach belieben 40ml Zuckerrübenmelasse auf 1 kg Mix.

Haltbar werde sie nach dem trocknen durch einsalzen oder einfrieren.

Fertig ist der fängige Boilie für kleines Geld.
von Lennard
14.03.2010 - 9:58
Forum: Karpfen
Thema: Suche ein spezielles Vorfach
Antworten: 12
Zugriffe: 2898

War das jetzt ein Scherz mit den 2 Meter?!

Meine Vrofächer sind um die 10-15cm :shock:
von Lennard
12.03.2010 - 10:11
Forum: Karpfen
Thema: Karpfen...- geflochtene Schnur wenn ja welche ???
Antworten: 27
Zugriffe: 17279

Wäre bestimmt teuer für 3 Rollen min. 400 Meter/Rolle...

140 Euro will ich nicht umbedingt als 12 Jähriger ausgeben!
von Lennard
11.03.2010 - 10:01
Forum: Karpfen
Thema: Kürbiskernteig
Antworten: 5
Zugriffe: 2239

Moin, Gute Frage, ich veruch sie mal zu beantworten. Als Grundteig würde ich evtl. eine Mischung aus Paniermehl und Weizenmehl nehmen. Für den Kürbiskerngeschmack einfach grüne Kürbiskerne mahlen diese dazugeben. Dazu etwas Kürbiskernöl und den Rest vllt. mit Wasser oder Eiern andicken?! Oder als Gr...
von Lennard
09.03.2010 - 18:23
Forum: Karpfen
Thema: Karpfenrute und Rolle bis 170€
Antworten: 5
Zugriffe: 1503

Für den "Anfang" kann ich dir diese Combo empfehlen: Einmal die Chub Outcast : http://www.angelgeraete-wilkerling.de/product_info.php?products_id=17045 Dort würde ich die 2,75 lbs variante nehmen. Und dazu den Shimano Baitrunner DL : http://www.carpfishing.de/product_info.php?info=p3571_Sh...
von Lennard
07.03.2010 - 13:10
Forum: Karpfen
Thema: Boilie´s! Pro und Kontra
Antworten: 20
Zugriffe: 3573

Hast du sie per Hand gerollt ? :shock: :)
von Lennard
01.03.2010 - 18:13
Forum: Karpfen
Thema: Karpfen...- geflochtene Schnur wenn ja welche ???
Antworten: 27
Zugriffe: 17279

Da bei uns Boote eh verboten sind, kommt das für mich eh nich infrage!!!
von Lennard
01.03.2010 - 11:58
Forum: Karpfen
Thema: Karpfen...- geflochtene Schnur wenn ja welche ???
Antworten: 27
Zugriffe: 17279

Long Range ist total "trendy" :roll: :roll:

Hier wird ja eh alles zerlabert mitlerweile......
von Lennard
01.03.2010 - 10:27
Forum: Karpfen
Thema: Karpfen...- geflochtene Schnur wenn ja welche ???
Antworten: 27
Zugriffe: 17279

Aber besser als gar nix vorzuschalten.

Ausserdem federt deine Rute und dein Unterarm mit richtiger Handhabung jede Flucht gut ab....
von Lennard
28.02.2010 - 15:26
Forum: Karpfen
Thema: Karpfen...- geflochtene Schnur wenn ja welche ???
Antworten: 27
Zugriffe: 17279

@ Andal, Sorry aber bei mir hats geklappt! Musste einmal an einen Gewässer auf geflochtene Schnur zurückgreifen da das Gewässer stark mit Seerosen bestückt war, schnitt die Stengel ohne weiteres durch. Also kann ich deine Aussage nicht ganz zustimmen... Und das mit extremen Weiten hast du auch nicht...
von Lennard
28.02.2010 - 13:55
Forum: Karpfen
Thema: Karpfen...- geflochtene Schnur wenn ja welche ???
Antworten: 27
Zugriffe: 17279

Geflochtene nur für extreme Weiten oder für ein Gewässer mit vielen Seerosen, wobei das letztere auch mit einer Monofiler gut klappen würde.

Zum Karpfenangeln nehme ich aber nur eine Mono wie die Korda Adrenaline oder Sufix Synergy.