Die Suche ergab 102 Treffer

von RoBiN_95
22.07.2018 - 22:49
Forum: Sonstiges
Thema: Bachforelle in Krebsreuse geschwommen
Antworten: 1
Zugriffe: 1096

Bachforelle in Krebsreuse geschwommen

Moin Angelfreunde, seit nicht all zu langer Zeit habe ich vom Pächter von einem nahegelegenen Bach die Berechtigung, dort zu fischen. Sowohl mit der Rute, als auch mit der Reuse oder Krebstellern, da dort ein massiver Bestand von den amerikanischen Signalkrebsen vorhanden ist, der natürlich gerne de...
von RoBiN_95
17.08.2012 - 8:18
Forum: Karpfen
Thema: Hanf mit Partikeln gären?
Antworten: 2
Zugriffe: 1955

Hanf mit Partikeln gären?

Moin! Habe vor etwa einer Woche meinen Partikelmix für dieses Wochenende aufgekocht. Darin befinden sich Mais, Hanf, Weizen und Tigernüsse. Habe den Mix dann stehen lassen damit es gären kann und habe heute festgestellt das dieses Zeug absolut nicht wie gegorener Mais riecht, sondern viel schlimmer!...
von RoBiN_95
14.04.2012 - 15:37
Forum: Forelle
Thema: Forellen im Teich
Antworten: 1
Zugriffe: 2638

Forellen im Teich

Moin, habe eine kleine Frage, da ich darauf anderswo leider keine Antwort gefunden habe. Ich habe von einem Bekannten einige Jungforellen bekommen, da ich mir im Garten einen kleinen Teich dafür angelegt habe. Meine Frage ist, da die Fische verschiedene Großen haben, teils 15cm und teils etwa knapp ...
von RoBiN_95
11.03.2012 - 19:38
Forum: Karpfen
Thema: Wer war des Jahr schonmal auf Karpfen?
Antworten: 9
Zugriffe: 2053

War gestern am Wasser und musste leider feststellen, dass die Fische noch nicht viel Appetit haben. Habe mit Frolic und Mais gefischt und bin ohne einen kleinen Biss wieder nach Hause. Ich werde es wohl nächstes Wochenende wieder versuchen. Dann aber mit Würmern und Maden. Füttern werde ich mit Grun...
von RoBiN_95
07.01.2012 - 19:02
Forum: Andere Friedfische
Thema: Schleienboilies
Antworten: 4
Zugriffe: 2336

Schleienboilies

Das gezielte Schleienangeln mit Boilies ist umstritten, das ist klar. Dennoch habe ich vor es in diesem Jahr mal zu versuchen. In meinem Hausgewässer ist es schon vorgekommen das ich ne Schleie einen für Karpfen ausgelegten 20mm Boilie reingehauen hat. Sonst habe ich meine Schleien bisher mit den kl...
von RoBiN_95
07.01.2012 - 18:45
Forum: Andere Friedfische
Thema: Salamibiss
Antworten: 3
Zugriffe: 1533

Hab schon oft gehört das Salami garnicht schlecht als Karpfenköder sein soll. Wenn du sagst der Biss war heftig passt das ja auch.

Gruß
von RoBiN_95
04.01.2012 - 13:45
Forum: Angebote, Gesuche, Tausch
Thema: Biete defekte Rolle Robinson Grey RD 31 für Bastler
Antworten: 0
Zugriffe: 586

Biete defekte Rolle Robinson Grey RD 31 für Bastler

Biete eine defekte Robinson Grey RD 31. Die Kurbel der Rolle ist deutlich schwerer als normal drehbar evtl. durch innere Verschmutzungen, Rost, etc., zudem lässt sich die Spulenkapsel nicht mehr abnehmen. Der Rest funkt noch recht ordentlich. Ansonsten sind eben noch normale Gebrauchsspuren vorhande...
von RoBiN_95
04.12.2011 - 1:10
Forum: Karpfen
Thema: Quantum Radical Bloody Chicken Boilie
Antworten: 1
Zugriffe: 1942

Quantum Radical Bloody Chicken Boilie

Moin! Bin gerade dabei die Bestellungen für das kommende Angeljahr zu planen und überlege mir ein paar Kilo Bloody Chicken Boilies von Radical zu holen. Ich habe in diesem Jahr mit den White Coconut Boilies dieser Marke wirklich sehr gut gefangen und auch mit Enterprise Scopex ist es gut gelaufen &a...
von RoBiN_95
12.11.2011 - 15:26
Forum: Andere Friedfische
Thema: Futterwasser
Antworten: 12
Zugriffe: 2302

Naja ich hab schon Sachen in ner Regenrinne gesehn von denen man sich nicht erklären kann wie die da reingekommen sind.
Kommt aber dennke ich auch drauf an was sich da alles drin sammelt. Wenn dein Regenwasser sauber is dann is das ja kein Problem. :D
von RoBiN_95
11.11.2011 - 23:09
Forum: Andere Friedfische
Thema: Futterwasser
Antworten: 12
Zugriffe: 2302

Das mit dem Regenwasser hab ich mir auch schon überlegt. Allerdings war ich davon nicht so überzeugt, weil das ja mehr oder weniger den ganzen Dreck und evtl Rost aus der Regenrinne mitspült und damit in Kontakt kommt. Ob wohl es ja mit dem Wasser aus dem Gewässr auch so ist.
von RoBiN_95
11.11.2011 - 12:14
Forum: Andere Friedfische
Thema: Futterwasser
Antworten: 12
Zugriffe: 2302

Ich konnte mir auch nicht denken was an Leitungswasser schlecht sein soll. Ich habe es auch für Quatsch gehalten, da ich mit Leitungswasser futter auch immer gefangen habe.
Der Angler meinte das Futter würde den Fischen mit Leitungswasser nicht schmecken weil es Chlor und Kalk enthält. :D
von RoBiN_95
11.11.2011 - 11:40
Forum: Andere Friedfische
Thema: Futterwasser
Antworten: 12
Zugriffe: 2302

Futterwasser

Servus, habe jetzt schon mehrmals gehört das Wasser aus dem Gewässer besser zum Futter anfeuchten geeignet ist als Leitungswasser. Wenn ich mein Futter am Abend vor dem Angeltag anfeuchte verwende ich immer Leitungswasser. Ich konnte allerdings noch keine Fangunterschiede zwischen Futter mit Seewass...
von RoBiN_95
25.09.2011 - 22:53
Forum: Karpfen
Thema: Hartmais lagern
Antworten: 14
Zugriffe: 4860

Da hat meine Frage was ausgelöst.
Das Maisfeld ist übrigens vllt 50m von meinem Haus entfernt.
von RoBiN_95
25.09.2011 - 12:12
Forum: Karpfen
Thema: Hartmais lagern
Antworten: 14
Zugriffe: 4860

Ich weiß nicht bin bisher noch nie so schlau gewesen mir mais zu pflücken.
Wenn ich den trocknen will wie lange braucht der dafür bzw wie erkenne ich das er trocken ist?

Gruß
von RoBiN_95
24.09.2011 - 22:13
Forum: Karpfen
Thema: Karpfenboilies
Antworten: 13
Zugriffe: 3193

Radical White Coconut Boilie ist an meinem Hausgewässer unschlagbar. War damit jetzt zwei mal am Wasser und hab beide Male überragend gefangen wären mein Kollege geblankt hat. Heute kam 10 minuten nach dem auslegen der Ruten schon der erste Run. Der Fisch hatte zwar nur gur 9 pfund aber in dem klein...