Die Suche ergab 86 Treffer

von Ratte
04.11.2007 - 21:02
Forum: Angler-Stammtisch (Allgemein)
Thema: Wurfübungen
Antworten: 15
Zugriffe: 2544

Mit der Zeit hat das echt gut geklappt, damals war bei der Fischerprüfung das Zielwerfen noch Pflicht. Das ist es heute auch noch! Bei uns in Rl-P wars 2004 als ich die Prüfung abgelegt hab, hatte ich auch keine Praxis. Fand ich irgendwie sch......ade. Denn im Kurs waren auch welche, die im Leben g...
von Ratte
29.10.2007 - 21:30
Forum: Bastelecke
Thema: Russische Gummi montage
Antworten: 11
Zugriffe: 5768

Ein Foto ist leider nicht möglich. Ich versuchs mal so gut es geht zu erklären, wie die Montage aussieht :-S Ans Ende der ca. 0,30er Hauptschnur wird ein Karabinerwirbel geknotet. Dort wird dann ein ca. 5-10m langes Gummi von 1-2mm Stärke eingehängt. An dessen Ende befestigt man ein 150-300g schwere...
von Ratte
28.10.2007 - 20:02
Forum: Bastelecke
Thema: Russische Gummi montage
Antworten: 11
Zugriffe: 5768

Also mir wurde gesagt, dass der Fisch sich dann am langen Gummi auskämpft, ähnlich wie an der Kopfrtue mit Gummizug. Habe auch mittlerweile erfahren, dass das Gewicht am Ende des Gummis 150-250g schwer sein sollte. Das verrutscht, bevor das Gummi reißt. Habs in der Zwischenzeit auch mal mit dieser M...
von Ratte
22.10.2007 - 21:26
Forum: Forelle
Thema: Was ist das?
Antworten: 20
Zugriffe: 4833

So etwas hab ich auch schon als Regenbogner im "Forellen-Puff" gefangen. Aber so krass war's bei meiner auch nicht. :shock: :shock: :shock:
von Ratte
22.10.2007 - 21:16
Forum: Boots- & Brandungsangeln
Thema: Frage zu Plattfischen
Antworten: 11
Zugriffe: 3272

Die Antwort ist genau die selbe wie bei der Frage, warum manche Menschen Rechts- und andere Linkshänder sind: Keine Ahnung! :lol: Aber immer wieder erstaunlich wie wenig wir eigentich wissen. Das wollte ich auch sagen, als ich die ersten Beiträge gelesen hab. Bei uns gibt es ja auch Rechts- und Lin...
von Ratte
22.10.2007 - 21:12
Forum: Angler-Stammtisch (Allgemein)
Thema: Selbsthakmethode
Antworten: 9
Zugriffe: 2910

Und ausserdem würde ich meinen, dass der Aal dann Widerstand spürt. Und das soll meiner Meinung nach ja nicht sein. Darum sind feine Posenmontagen oder die "Freie Leine" meine erste Wahl!
von Ratte
10.10.2007 - 21:10
Forum: Angler-Stammtisch (Allgemein)
Thema: Karpfenfütterung
Antworten: 17
Zugriffe: 4091

Im Fantasia-Land (Brühl), da gibt es einen kleinen See auf dem die Boote langfahren. Dort schwimmen Dir mächtige Karpfen wie Delfine neben dem Boot her. Wenn Du da eine Brotflocke nimmst, dann musst Du aufpassen das sie Dir nicht die Hand mit abbeissen :D . Dann fahr mal nach Mannheim in den Luisen...
von Ratte
10.10.2007 - 20:57
Forum: Andere Friedfische
Thema: Kaulbarsche besorgen - in Hamburg
Antworten: 43
Zugriffe: 10178

In der Angelprüfung lernt man, dass auch Kaulbarsche zu den Barschartigen [Pecidae] gehören und somit Raubfische sind! ;) Zumindest war das bei mir so. 8)
von Ratte
10.10.2007 - 20:38
Forum: Angler-Stammtisch (Allgemein)
Thema: Rechtsfrage
Antworten: 20
Zugriffe: 3786

Also bei uns in der Pfalz bzw. in unserem Verein ist jeder untermaßige oder in der Schonzeit gefangene Fisch ungeachtet seiner Verletztung in das Gewässer zurück zu setzen.
von Ratte
07.10.2007 - 13:36
Forum: Barsch
Thema: Welche Rute zum Drop-Shot-Angeln?
Antworten: 20
Zugriffe: 5746

Hatte mir halt gedacht, dass ich das Gewicht in eine verstellbare Schlaufe einhänge. Dann kann ich den Abstand zu Blei auch verändern. Und Stabbleie hab ich genug. Das soll nicht da Problem sein. Die bau ich mir selbst. ;)
von Ratte
07.10.2007 - 10:53
Forum: Barsch
Thema: Welche Rute zum Drop-Shot-Angeln?
Antworten: 20
Zugriffe: 5746

Danke für die Zuschriften, Leute! 8) Besonders an raeuberkalle und danielka. Ihr habt mir echt wieder Mut gemacht und ich werd das demnächst mal probieren. {ß*# Die Köder und Haken hab ich schon. Nur hab ich noch keine DS-Bleie. Braucht man die unbedingt, oder kann ich einfach einen Karabiner ans En...
von Ratte
05.10.2007 - 20:44
Forum: Barsch
Thema: Welche Rute zum Drop-Shot-Angeln?
Antworten: 20
Zugriffe: 5746

Eigentlich hatte ich vor nichts zu investieren. Darum dachte ich auch, dass ich vielleicht meine schon vorhandene Spinnrute verwenden könnte. Aber aus den Zuschriften zu urteilen, muss wohl oder übel eine neue Rute her oder die DS-Angelei muss noch etwas auf mich warten. :(
von Ratte
05.10.2007 - 20:40
Forum: Gemeinsam angeln
Thema: Wiedereinsteiger
Antworten: 6
Zugriffe: 1908

Sorry, deine PLZ hab ich wohl im Eifer des Gefechts überlesen. Sber schon klar, dass das zu weit ist. Meld dich einfach, wenn du mal in der Nähe bist ;)
von Ratte
04.10.2007 - 15:18
Forum: Andere Friedfische
Thema: Wie alte Backwaren in Brösel verwndeln?
Antworten: 12
Zugriffe: 5862

Schau mal auf dem Flohmarkt. Dort hab ich meinen Elektrisdchen auch her. 10¤ halt ich für erschwinglich
von Ratte
04.10.2007 - 15:16
Forum: Barsch
Thema: Welche Rute zum Drop-Shot-Angeln?
Antworten: 20
Zugriffe: 5746

Soviel lässt HartzIV nicht zu! :oops: Darum hab ich ne alternative in der Spinnrute erdacht! 8)