Die Suche ergab 45 Treffer

von Holger F.
24.05.2008 - 18:29
Forum: Deutschland
Thema: Wadersee
Antworten: 0
Zugriffe: 895

Wadersee

Hallo Kollegen, bin erst vor ein paar Tage nach Segeberg gezogen. Eigentlich bin ich leidenschaftlicher Brandungsangler. Man möchte aber ja auch im Sommer mal ans Wasser, daher meine Frage : Wer kennt den Wadersee in Segeberg ? Lohnt es sich dort zu fischen und wer hat dort vielleicht schon mal gefi...
von Holger F.
01.11.2005 - 18:23
Forum: Boots- & Brandungsangeln
Thema: ???Stralsund???Brandungsangeln???
Antworten: 4
Zugriffe: 1608

Moin Moin, ich werde auch mal die Brandungsseson morgen beginnen. Werde mal zur Teufelsschlucht nach Rerik fahren und die Dorsche hoffentlich etwas ärgern. Ich komme fast aus Stralsund habe aber hier in der nähe noch keine Angel stelle gefunden, wo es sich für mich gelohnt hat zu fischen. Fahre lieb...
von Holger F.
30.12.2004 - 9:17
Forum: Boots- & Brandungsangeln
Thema: Brandungsangeln Wo und Wann?
Antworten: 2
Zugriffe: 1075

Moin, na ja, der Mittwoch ist ja nu vorbei. Habt ihr den irgendwas auf die Schuppen gelegt? Ich fahre zum Brandungsangeln immer nach Rerik oder Meschendorf. Das liegt zwischen Rostock und Wismar. Ist über die A20 sehr gut zu erreichen und Fische habe ich dort eigentlich Auch immer bekommen. Würmer b...
von Holger F.
16.08.2004 - 20:03
Forum: Deutschland
Thema: USEDOM
Antworten: 19
Zugriffe: 6397

Moin Uwe,
dann lass dich man nicht erwischen.

Das Schleppfischen ist in der Peene, im Peenestrom und auch
im Greifswalder Bodden verboten !!!!

Petri Holger
von Holger F.
12.08.2004 - 20:11
Forum: Deutschland
Thema: edersee
Antworten: 6
Zugriffe: 1324

Moin,
ich war im Juni am Edersee und war begeistert.
Habe mich dort mit einem Boardi aus einem anderen
Forum verabredet.
Der hat dort ein Boot und kennt die guten Stellen.
Hat sehr viel Spass gemacht und jeder hat seinen
Hecht gefangen.

Super Gewässer.

Petri Holger
von Holger F.
22.07.2004 - 12:56
Forum: Ausland
Thema: Mit dem Wohnmobil nach Schweden
Antworten: 1
Zugriffe: 1140

Moin, ich bin vor 5 Jahre mal mit dem Wohnmobil in Schweden auf Angelurlaub gewesen. Super kann ich nur sagen. Sind um den Vännern See gefahren und jeden Tag an einer anderen Stelle gefischt. Hat volle 2 Wochen gedauert. Der See ist riesig groß. In Schweden kannst du überall bis zu 2 Tage mit dem Wo...
von Holger F.
07.07.2004 - 7:22
Forum: Angler-Stammtisch (Allgemein)
Thema: Lieblingszeit
Antworten: 26
Zugriffe: 2664

Moin, ich betreibe eigentlich nur das Nachtangeln. Fahre gleich nach dem Mittagessen Samstag zum Wasser. Angle dann durch, so das ich zum Frühstück 9 Uhr am Sonntag wieder zu Hause bin. Mir persönlich gefällt die Zeit von 3 Uhr bis 6 Uhr Morgens am besten. Wenn die Sonne langsam aufgeht und den Nebe...
von Holger F.
26.05.2004 - 20:31
Forum: Boots- & Brandungsangeln
Thema: Wattwurm
Antworten: 4
Zugriffe: 1598

Moin, ich fische Grundsätzlich immer nur 1 Haken wegen der Wurfweite. In 6 Stunden verbrauche in bei 2 Angeln so ca. 50 Würmer. Wenn ich eine 3 Rute mitnehme zum Probieren, dann nehme ich auch schon mal 100 Würmer mit. Dann ist bei 20 EUR bei mir aber auch Schluß. Inkl. Sprit und Fahrzeug wird mir d...
von Holger F.
13.05.2004 - 21:13
Forum: Deutschland
Thema: Wer angelt an der eider.(schleswig Holstein)
Antworten: 2
Zugriffe: 881

Moin Moin,
na klar habe ich da gefischt als alter Dellstedter.

War sogar im ASV Wrohm Mitglied.

Petri Heil Holger
von Holger F.
03.04.2004 - 20:52
Forum: Boots- & Brandungsangeln
Thema: Brandungsangeln
Antworten: 3
Zugriffe: 1356

Hallo WM66,
das ist genau meine Strecke, wo ich immer zum Brandungsangeln fahre.

Teufelsschlucht in Rerik ist Spitze.

Meschendorf einige Kilometer richtung Kühlungsborn ist auch Super.

Parkmöglichkeiten sind dort überall vorhanden und der Fussweg
hält sich auch in Grenzen.

Petri Holger
von Holger F.
09.02.2004 - 18:44
Forum: Angler-Stammtisch (Allgemein)
Thema: Wie weit werft ihr ?
Antworten: 50
Zugriffe: 9486

@ Andal da kann ich dir nur Recht geben. Geht mal auf eine Wiese, schmeisst aus und dan mit Maßband messen. Und viel kommen auf den Boden der Tatsachen zurück. Ich habe auch schon oft mich mit Brandungsanglern unterhalten, die sagten sie Schmeißen 160 bis 180 m raus. Und das dann noch mit 2 Haken un...
von Holger F.
09.02.2004 - 8:01
Forum: Boots- & Brandungsangeln
Thema: geflochtene Schnur in der Brandung?
Antworten: 37
Zugriffe: 11749

Hallo Rene, ich bin eigendlich Schleswig-Holsteiner. Die Arbeit hat mich nach Grimmen verschlagen. Ich angle meistens in Rerik oder Meschendorf. Ab und an auch mal in Ahrendshop, gefällt mir aber nicht so. Sonst noch 2 bis 3 mal im Jahr mit Bekannten am Weißenhäuser Strand. Ich habe auch kein Schrup...
von Holger F.
07.02.2004 - 10:51
Forum: Boots- & Brandungsangeln
Thema: geflochtene Schnur in der Brandung?
Antworten: 37
Zugriffe: 11749

@ Rene ich nehme als Bissanzeigen nur die Knicklichter. Das gebimmel mit den Glocken geht mir auf den Senkel. Auch fliegen die mir zu oft ab beim Auswerfen. Siehe hier :http://www.meeresangler-schwerin.de/geraete-tipps/leuchtspitze/leuchtspitze.htm. So habe ich die Knickis bei meinen Ruten befestigt...
von Holger F.
05.02.2004 - 13:21
Forum: Boots- & Brandungsangeln
Thema: geflochtene Schnur in der Brandung?
Antworten: 37
Zugriffe: 11749

0,40 Mono finde ich auch schon reichlich für die Brandung.

Ich fische meistens von 0,28 bis 0,33 Mono in der Brandung.

Meistens mit 0,30 und 0,60 Schlagschnur.

Noch keine Probleme damit gehabt.

Petri Holger
von Holger F.
29.01.2004 - 20:47
Forum: Boots- & Brandungsangeln
Thema: Multirolle beim Brandungsangeln
Antworten: 2
Zugriffe: 1565

Moin, nun die Multirolle hat eigendlich nur einen Vorteil, das ist die etwas großere Wurfweite. Das geht allerdings auch nur mit sehr viel Übung. Die Übersetzungen sind meistens schlechter als bei der Stationären. Da nicht mit den ganz großen Fischen vom Strand gerechnet werden muss, sehe ich eigend...