Die Suche ergab 817 Treffer

von Der Junge mit der Angel
26.12.2013 - 11:13
Forum: Andere
Thema: Was um Himmels Willen habe ich für einen Fisch verloren ?
Antworten: 19
Zugriffe: 11069

Ich hatte ein ähnliches Erlebnis, konnte den Fisch aber landen: Es war ein etwa 20-pfündiger Karpfen, der am hinteren Körperdrittel gehakte wurde. Während des Drills schoß mir auch alles mögliche durch den Kopf und ich war von der puren Kraft sehr beeindruckt, dabei konnte der Fisch am Haken eine Kr...
von Der Junge mit der Angel
26.12.2013 - 10:11
Forum: Angler-Stammtisch (Allgemein)
Thema: Angel-Podcast
Antworten: 0
Zugriffe: 1548

Angel-Podcast

ein Kumpel von mir macht Podcasts und hat sich diesmal dem Angeln gewidmet. Vielleicht mal interessant, wie drei Nichtangler das Angeln betrachten. Vielleicht mal interessant, wie Nicht-Angler das Angeln betrachten. Viel Spaß! http://www.zwentner.com/rr007-die-ph...e-des-angelns/ (Leider werden nur ...
von Der Junge mit der Angel
27.01.2012 - 12:52
Forum: Barsch
Thema: Barsche aus der Reserve locken - Nachläufer beim Twitchen
Antworten: 5
Zugriffe: 3460

Wenn du Hechtgefahr ausschließen kannst, würde ich auf ein Fluocarbonvorfach wechseln und Wirbel etc. auf´s nötigste beschränken. Vielleicht sehen die Jungs die Montage einfach. Ansonsten Köderwechsel und in die Richtung werfen, in dien der Schwarm abgezogen ist. Aber selbst dann wirst du Nachläufer...
von Der Junge mit der Angel
18.12.2010 - 15:31
Forum: Zander
Thema: nachts auf zander mit sardellen ?
Antworten: 11
Zugriffe: 4015

Und, bist du schon zurück?
von Der Junge mit der Angel
02.04.2009 - 13:05
Forum: Forelle
Thema: Bachforellensaisonstart 2009
Antworten: 12
Zugriffe: 2694

Toller Bericht Lahnfischer!

Wo hast du denn die Einzelhaken für den Wobbler her?
von Der Junge mit der Angel
29.03.2009 - 13:20
Forum: Angeln am Forellensee
Thema: Was ist das genau? Und was haltet ihr davon?
Antworten: 13
Zugriffe: 7919

Und was haltet ihr davon?


Beim Betrachten dieses Videos habe ich mich als erstes gefragt, ob diese Methode so viele Vorteile hat, dass diese extremst spezialisierte Gerätezusammenstellung eine Berechtigung hat, oder ob das Video um des Videos willen gedreht wurde.
von Der Junge mit der Angel
03.03.2009 - 22:38
Forum: Forelle
Thema: Mit Sand locken/ Eisangeln
Antworten: 42
Zugriffe: 8141

Diese Unterscheidung habe ich bereits erstmals hier in einem Thread zum "Quellengrund" vom Januar 2004 angesprochen Also bereits 1 gutes Jahr bevor Du Dich hier bei uns angemeldet hast: Dann würde es mich auch freuen wenn diese Unterscheidung auch weiterhin von der Moderation betont, stat...
von Der Junge mit der Angel
03.03.2009 - 0:03
Forum: Angeln am Forellensee
Thema: Verbote an Forellenteichen
Antworten: 11
Zugriffe: 7005

Ich kenne keinen vernünftigen Grund ein Schleppangelverbot aussprechen zu können, außer vielleicht an winzigen überlaufenen Anlagen, wo sich die Angelnachbarn dicht bedrängt gegenseitig über die Schnur werfen könnten. Wer sich in solchen Anlagen verläuft, muss sich über ein strenges Reglement nicht ...
von Der Junge mit der Angel
02.03.2009 - 23:51
Forum: Forelle
Thema: Mit Sand locken/ Eisangeln
Antworten: 42
Zugriffe: 8141

Die berühmte "handvoll Kies" lockt in den Forellenpuffs deshalb so hervorragend, weil die frisch eingesetzten "Opfer" dieses Geräusch aus den Zuchtbecken, in denen sie herangewachsen sind, kennen und mit der Fütterung in Erinnerung bringen Hi Taxler, interessante Aussage! Welche...
von Der Junge mit der Angel
19.01.2009 - 23:07
Forum: Barsch
Thema: Unerwünschter Beifang während der Schonzeit
Antworten: 21
Zugriffe: 5725

Bei uns ist das Fischen mit Köderfischen oder fischchenimitierenden Ködern (Streamern...) verboten. Mit Forellenteig konnte ich an "meinem" Forellensee trotz super Barschbestand noch NIE einen Barsch fangen. Mit kleinen Spinnern fange ich oft mehr Barsche als Forellen... Ich halte Forellen...
von Der Junge mit der Angel
14.01.2009 - 10:00
Forum: Andere Friedfische
Thema: 30-40 cm rotaugen
Antworten: 17
Zugriffe: 4078

moonboots hat geschrieben:hallo,
wenn wir hier schon mal bei rotaugen sind, hätte ich eine frage:


was kann man aus rotaugen eigentlich machen, außer dass man sie als köderfisch benutzt. ich kenne keine rezepte.


Große Winterrotaugen sind sehr gute Speisefische!!! Mag ich lieber als Forelle!
von Der Junge mit der Angel
02.01.2009 - 20:44
Forum: Angeln am Forellensee
Thema: Spirotec vom AngelSpezi
Antworten: 21
Zugriffe: 10393

Wann schlägst du denn an?
Bei normalem Forellenteig bringt ein sofortiger Anhieb ja sehr oft Fehlbisse da die Forellen den Köder beim ersten mal nicht richtig nehmen. Versuchen die Fische das Plastikteil überhaupt zu schlucken oder muss man sofort anschlagen? Gibt das keine Probleme mit Fehlbissen?
von Der Junge mit der Angel
06.10.2008 - 9:40
Forum: Forelle
Thema: Balzer Colonel Gold Spezialist (Forellengreifer Floating)
Antworten: 1
Zugriffe: 1886

Diesen Wobbler habe ich noch nicht gefischt, aber die anderen Miniwobbler der Colonel Gold Reihe sind echt der Hammer (v.a. Regenbogenforelle und die beiden grünlichen mit gleicher Körperform). Bei denen habe ich aber den Bauchdrilling entfernt, da der Schwanzdrilling völlig ausreicht. Monsterbarsch...
von Der Junge mit der Angel
06.10.2008 - 9:37
Forum: Angeln am Forellensee
Thema: Beißflaute an den Forellenteichen/ südliches Münsterland
Antworten: 9
Zugriffe: 5301

Joah, an "meinem" Gewässer liegt die beste Fangzeit zwischen 9 und 12. Ab 14 Uhr fahren viele Angler einfach nach Hause, da dann die Bissdichte deutlich abnimmt.
Wer erst Nachmittags antanzt ist entweder absoluter Anfänger oder ein unerschütterlicher Optimist ;-)
von Der Junge mit der Angel
23.09.2008 - 0:11
Forum: Hecht
Thema: HECHT AUF FETZEN AM HAAR ???
Antworten: 7
Zugriffe: 2639

Irgendwas neues müssen sich die Angelmagazine ja einfallen lassen... ;-)