Die Suche ergab 1326 Treffer

von Philipp
24.03.2007 - 15:38
Forum: Andere Friedfische
Thema: Hilfe Vereinsangeln!!wie vorgehen?
Antworten: 17
Zugriffe: 4450

joah kommt darauf an was du fangen willst, ich würde dir auch zu ner posenmontage raten, super wäre nen leichter waggler, dazu ne 14-16 Schnur und einen 18-14 Haken am 10-12 Vorfach. Wenn du viel Kleinfisch hast, nimm schon helles Futter, das hält sie fern und die Großen kommen an den Platz.Rot wäre...
von Philipp
24.03.2007 - 15:29
Forum: Andere Friedfische
Thema: AT-Boom befestigen?
Antworten: 8
Zugriffe: 2132

es gibt spezielle, die vorne ne gummieinlage haben und die du auf dem wirbel verankern kannst.

sonst einfach 2 Gummistopper hinter den Boom ;)
von Philipp
24.03.2007 - 15:26
Forum: Boots- & Brandungsangeln
Thema: Heringe in Lübeck
Antworten: 5
Zugriffe: 1946

nur sehr vereinzenlt :cry:
von Philipp
16.03.2007 - 14:47
Forum: Zander
Thema: Welche Rute, Rolle und Schnur zum Zanderfischen
Antworten: 203
Zugriffe: 154145

hmm wäre cool, wenn das hier mal aktualisiert würde :?
von Philipp
16.03.2007 - 14:46
Forum: Boots- & Brandungsangeln
Thema: Heringe früher dran dies Jahr
Antworten: 17
Zugriffe: 5628

hmm es dauert noch ne woche oda so, da sind sie noch nicht
von Philipp
16.03.2007 - 14:43
Forum: Andere Friedfische
Thema: Feedern, wann anschlagen???
Antworten: 9
Zugriffe: 4497

hmm, habe eher die erfahrung gemacht, dass man beim ersten zuppler anschlagen solte....

ich lege die rute uch immer flach ab(also im stillwasser und in langsam strömenden Flüssen) und schlage seitlich an, damit habe ich die besten erfolge gehabt;)
von Philipp
08.03.2007 - 11:33
Forum: Andere Friedfische
Thema: Fangberichte Friedfisch ab Februar 2007
Antworten: 159
Zugriffe: 34651

moin hier mal nen paa bericht von den letzten tagen: Matchen kleines Rückhaltebecken: Am Anfang fing ich in 1 std. 1 rotauge, das war so um 16.00. dann kam ein schöner Schwarm an den Platz und ich fing in einer 1/2 Stunde 14 Rotaugen und 3 Güstern, danach ging nur nur noch 1 Ukelei Als Köder kam 1 C...
von Philipp
06.03.2007 - 20:57
Forum: Gerät, Boot & Technik
Thema: Welche Schnur/Rollengröße zum Spinnfischen ?
Antworten: 19
Zugriffe: 23763

dann kann ich auch nicht helfen, nimmste nen 200gr. prügel oda was??
mit ner normalen hechtspinn(70gr. wg) schafft man doch locker 40m... :?
von Philipp
06.03.2007 - 13:12
Forum: Boots- & Brandungsangeln
Thema: Jetzt schon auf Hering?
Antworten: 22
Zugriffe: 6592

na das lässt doch hoffen, ich denke es wird nicht mehr allzu lange dauern
von Philipp
05.03.2007 - 23:27
Forum: Boots- & Brandungsangeln
Thema: Heringe früher dran dies Jahr
Antworten: 17
Zugriffe: 5628

mhh, noch ist in vers. Foren nicht die Rede von Heringsfängen,sollte aber mitte märz spätestens so weit sein :D
von Philipp
05.03.2007 - 23:24
Forum: Gerät, Boot & Technik
Thema: Welche Schnur/Rollengröße zum Spinnfischen ?
Antworten: 19
Zugriffe: 23763

40m????
so weit werfe ich :lol:

mag sein, das auch 120m reichen, aber ich habe lieber ne volle Rolle,dass die schnur am knoten reisst stimmt nicht immer, denkt doch auch mal an schadhafte stellen usw;)
von Philipp
05.03.2007 - 23:22
Forum: Andere Friedfische
Thema: feeder rute-shimano beastmaster ???
Antworten: 38
Zugriffe: 15566

mein bester Phillip, ob die Rute nun 110gr WG hat oder 150 gr WG eine 2oz. Spitze bleibt halt ne 2 oz. Spitze und verhält sich an einer 110er genauso wie an einer 150er oder glaubst Du vielleicht da steht umsonst bei beiden Spitzen 2 oz. drauf. Also manchmal frag ich mich echt wessen Geistes Brüder...
von Philipp
02.03.2007 - 17:18
Forum: Andere Friedfische
Thema: feeder rute-shimano beastmaster ???
Antworten: 38
Zugriffe: 15566

Fynn_sh hat geschrieben:
@Powerpaul
Feederruten sind in der Spitze immer weich, ganz egal wie hoch das WG ist.


@ snoek

kann man sehen wie man will ;)

klar seh ich zusammenhänge und versteh sie auch, nur das ist nunmal nicht richtig und dabei bleibt es.... :D
von Philipp
01.03.2007 - 21:56
Forum: Gerät, Boot & Technik
Thema: Welche Schnur/Rollengröße zum Spinnfischen ?
Antworten: 19
Zugriffe: 23763

200 m braucht man meiner nach schon, falls man mal nen weiter hänger hat ;)

habe schonmal an einem tag fast 100 m schnur durch tüddelei und hänegr verloren, da war ich aber auch noch kleiner ;)
von Philipp
01.03.2007 - 21:54
Forum: Andere Friedfische
Thema: Brassen jetzt schon mit pose?
Antworten: 3
Zugriffe: 2106

ich denke auch, dass es ehr uninteressant ist ob mit pose oder grundblei, wichtiger ist, dass du nen guten platz hast und der köder auf grund liegt