Mit Fjord Line ins Anglerparadies Südnorwegen

Fahre mit Fjord Line vom dänischen Hirtshals nach Kristiansand im Süden Norwegens – der perfekte Ausgangspunkt für deinen Angelurlaub in Norwegen.

Die Fähren von Fjord Line setzen viermal täglich von Kristiansand nach Norwegen über.

Bild: Fjord Line

Die Fähren von Fjord Line setzen viermal täglich von Kristiansand nach Norwegen über.

Südnorwegen bietet nicht nur wilde und beeindruckende Natur, sondern auch jede Menge berühmte Angelgebiete und manch einen Geheimtipp – kurz gesagt: ein echtes Anglerparadies.

Wenn du die Fjord Line-Fähre von Hirtshals nimmst, erreichst du Norwegen und Kristiansand in weniger als 2,5 Stunden. Der ideale Ausgangspunkt für deinen Angelurlaub in Norwegen, denn hier jagt ein Angel-Highlight das nächste.

Mehr Informationen >>

Mit einem ortskundigen Fischer kann zu den besten Angelplätzen auf dem offenen Meer gefahren werden.

Bild: Fjord Line

Mit einem ortskundigen Fischer kann zu den besten Angelplätzen auf dem offenen Meer gefahren werden.

Die „Königin des Meeres“ am Haken

Nur 40 Autominuten südlich von Kristiansand liegt der kleine Küstenort Tregde. Hier können Angel-Begeisterte sich richtig austoben! In den Gebieten in und um Tregde findest du viele gute Angelplätze entlang der Strände und Schären. Wenn du eine ganz besondere Angel-Erfahrung erleben möchtest, kannst du auch mit einem ortskundigen Fischer zu den besten Angelplätzen auf dem offenen Meer fahren – hier ist ein guter Fang schon fast garantiert!

Mit Fjord Line erreichst du Norwegen und Kristiansand in weniger als 2,5 Stunden.

Bild: Fjord Line

Mit Fjord Line erreichst du Norwegen und Kristiansand in weniger als 2,5 Stunden.

Die Schäreninseln um Tregde bieten gute Möglichkeiten, um die Königin des Meeres – die Meerforelle – vom Ufer aus oder vom Boot aus zu fangen. Entlang der Südküste Norwegens gibt es sie nämlich in sehr großen Mengen, so dass es oft nicht lange dauert, sie an den Haken zu bekommen. Die Meerforelle kann das ganze Jahr über entlang der Küste gefangen werden. Nach einem langen Angeltag bei rauem Wetter gibt es nichts Schöneres, als sich in der mollig warmen Ganzjahres-Sauna am Kai zu entspannen.

Das Paradies für alle Angler – Südnorwegen.

Bild: Fjord Line

Das Paradies für alle Angler – Südnorwegen.

Ob erfahrene Angler oder Anfänger – Tregde ist der perfekte Ort für deinen Angelurlaub. Hier erhältst du Tipps und Tricks von ortskundigen Experten, kannst Ausrüstung und Boote mieten und deinen wertvollen Fang kühl aufbewahren lassen.

Mehr Informationen >>

Auch für die kleinen Angler bietet Tregde spannende Angelerlebnisse.

Bild: Fjord Line

Auch für die kleinen Angler bietet Tregde spannende Angelerlebnisse.

Fangfrischer Lachs und unberührte Natur

Auch Süßwasser-Fans ist hier einiges geboten – denn der Mandalselva liegt gleich in der Nähe. Der Mandalselva ist der zweitgrößte Fluss in Südnorwegen und hat eine lachsreiche Strecke von ganzen 50 km. Er zählt zu den 10 besten Lachsflüssen in ganz Norwegen, in dem jedes Jahr zwischen sieben und zehn Tonnen Lachs und Meerforelle gefangen werden. Beste Chancen also für einen vielversprechenden Fang – aber denke daran, eine Angelkarte zu kaufen und dich gut über die geltenden Regeln in der Gegend zu informieren.

Der Ferienort Tregde bietet alles, was man sich für einen Angelurlaub in Norwegen wünscht.

Bild: Fjord Line

Der Ferienort Tregde bietet alles, was man sich für einen Angelurlaub in Norwegen wünscht.

Mit Fjord Line nach Tregde

Wenn du bei Fjord Line deine Angelreise buchst, übernachtest du im Ferienpark Tregde Ferie. Hier kannst du dich zwischen kleinen Hütten für zwei Personen oder größeren Apartments entscheiden. Neben der schönen und komfortablen Ausstattung der Anlage mit Sauna, Pool und Restaurant kannst du auch ein eigenes Boot mieten oder an einem geführten Angelausflug teilnehmen, mit geliehener oder eigener Ausrüstung.

In der Nähe befindet sich auch der Sjøsanden, ein schöner und langer Sandstrand bei Mandal. Darüber hinaus ist Tregde ein guter Ausgangspunkt für Erlebnisse für die ganze Familie. Ob beim Wandern in der einzigartigen norwegischen Natur, auf einer entspannten Kajaktour oder vom Fahrradsattel aus – Südnorwegen ist ein Garant für einen unvergesslichen Urlaub für Angelfreunde und die, die es einmal werden möchten.

Ob mit der Cruise-Fähre oder dem modernen Catamaran: Fjord Line sorgt für deine optimale An- und Abreise! Foto: Fjord Line

Bild: Fjord Line

Ob mit der Cruise-Fähre oder dem modernen Catamaran: Fjord Line sorgt für deine optimale An- und Abreise!

Sorgenfrei und flexibel anreisen

Mit bis zu vier täglichen Überfahrten sorgt Fjord Line dafür, dass die An- und Abreise in den Angelurlaub besonders reibungslos verläuft. Ob auf dem topmodernen Katamaran Fjord FSTR oder den komfortablen Cruise-Fähren MS Stavangerfjord und MS Oslofjord – hier beginnt der Urlaub bereits an Bord!

Mehr Informationen unter https://go.fjordline.com/tregde.


12x BLINKER

+ BLACK MAGIC FEEDERSET

Die neue AngelWoche 05/2024 – am Kiosk und online erhältlich!

AngelWoche

AngelWoche ist die aktuellste und meist verkaufte Angelzeitung auf dem deutschen Markt. News aus der Industrie, aktuelles von den Angelgewässern, reich bebilderte, kurz und verständlich gehaltene Artikel, verbunden mit einer großen Themenvielfalt charakterisieren die AngelWoche.

Ihre FliegenFischen Ausgaben

in einem einzigartigen Nachschlagewerk

JETZT SAMMELN!

 

Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

Der neue KARPFEN 02/2024 – am Kiosk und online erhältlich!

Internationales Karpfenmagazin

ANGELSEE aktuell 02/2024 – am Kiosk und online erhältlich!

Das Magazin für Forellenangler

ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
Next Prev
Blinker
AngelWoche
FliegenFischen
Kutter & Küste
karpfen
ANGELSEE aktuell